Wachsende Lammohren: So pflanzen Sie Lammohren

Die Lammohrenpflanze erfreut sich in nahezu jeder Gartenumgebung großer Beliebtheit bei Kindern. Diese pflegeleichte Staude hat samtweiche, wollige, immergrüne Blätter. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Wachsende Lammohren: So pflanzen Sie Lammohren

Die Lammohrpflanze (Stachys byzantina) erfreut sich in nahezu jeder Gartenumgebung großer Beliebtheit. Diese pflegeleichte Staude hat samtweiche, wollige, immergrüne Blätter von silberner bis graugrüner Farbe. Das Laub hat auch eine ähnliche Form wie die Ohren eines echten Lammes, daher der Name. Wenn das Lammohr im Sommer blüht, bildet es auch rosa bis violette Blüten.

Zusätzlich zu seinem attraktiven, unscharfen Laub können die Blätter auch als „Band“ verwendet werden. Hilfe ”, um Wunden zu heilen und schmerzhaften Bienenstichen zu helfen.

Wachsendes Lammohr

Solange Sie für geeignete Bedingungen sorgen, kann das wachsende Lammohr im Garten ist einfach. Es ist winterhart in den USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 8, und die Pflanzen aus dem Nahen Osten eignen sich hervorragend für den Anbau unter dürreähnlichen Bedingungen. Tatsächlich sind Lammohrpflanzen tolerant genug, um fast überall zu wachsen.

Die Pflanze sollte in voller Sonne oder im Halbschatten wachsen. Obwohl das Lammohr die ärmsten Böden verträgt, sollte es immer gut drainiert sein, da die Pflanze zu feuchte Böden nicht mag. Dies gilt insbesondere für schattige Bereiche.

Das Ohr des Lamms hat viele Verwendungsmöglichkeiten im Garten, obwohl es hauptsächlich wegen seines Laubs angebaut wird. Das niedrig wachsende, mattenbildende Laub der Pflanze eignet sich ideal als Bodendecker. Pflanzen Sie sie an offenen Rändern zusammen mit anderen mehrjährigen Pflanzen oder ziehen Sie sie in Behältern an.

So ​​pflanzen Sie Lammohren

Das Anpflanzen von Lammohren ist einfach und findet am häufigsten statt im Frühling. Die Pflanzlöcher sollten nicht tiefer sein als die Töpfe, in denen sie ursprünglich gewachsen waren. Um eine Überfüllung zu vermeiden, platzieren Sie die Pflanzen mindestens einen Meter voneinander entfernt.

Obwohl das Ohr des Lamms nicht reicht Wenn Sie viel Dünger benötigen, können Sie den Löchern vor dem Pflanzen etwas Kompost hinzufügen, wenn Sie dies wünschen. Gießen Sie neue Pflanzen gründlich, aber gießen Sie nicht zu viel Wasser.

Wachsende Lammohren: So pflanzen Sie Lammohren

Pflege des Lammohrs

Sobald das Lammohr etabliert ist, ist es nur noch wenig zu pflegen. Daher ist auch die Pflege des Lammohrs einfach. Nur dann gießen, wenn der Boden sehr trocken ist. Beobachten Sie das Laub an feuchten Standorten (von starken Niederschlägen) oder in Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit, da dies zu Fäulnis führen kann. Wenn Sie Mulch unter den Blättern verteilen, können Sie dies verhindern.

Schneiden Sie die Pflanze im Frühjahr zurück und schneiden Sie die braunen Blätter nach Bedarf ab. Damit sich die Pflanze nicht ausbreitet, ist es oft ratsam, abgestorbene Blüten zu entfernen.

Zusätzlich zur Selbstsaat kann die Pflanze im Frühjahr oder Herbst durch Teilung vermehrt werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: