Wachsende Gloxinia-Zimmerpflanzen: Erfahren Sie mehr über die Pflege der Gloxinia-Pflanze

Wachsende Gloxinia-Zimmerpflanzen: Erfahren Sie mehr über die Pflege der Gloxinia-Pflanze

Vor einigen Jahren wurde eine Gloxinia blühende Zimmerpflanze ( Sinningia speciosa ) galt als Staude, die Pflanzen blühen und sterben dann ab. Nach einer Ruhephase würde die Pflanze nachwachsen und ihren Besitzer mit einem frischen Schwall großer, samtiger Blüten erfreuen.

Heutige Gloxinien sind Hybriden, die gezüchtet werden, um schnell eine große Anzahl von Blüten zu erzeugen. Diese Gloxinien haben für ungefähr zwei Monate eine hervorragende Ausstrahlung, aber sobald die Blüten verblassen, kommt die Pflanze selten zurück, weil sie ihre gesamte Energie in Blumen und nicht in feste Wurzeln steckt. Daher werden diese Pflanzen am besten als einjährige Pflanzen gezüchtet, und da sie nach dem Blühzyklus verworfen werden, konzentriert sich Gloxinia-Blütenpflege darauf, dass die Pflanze während der Blüte frisch aussieht.

Pflege der Gloxinia-Pflanze

Gloxinia Blumenpflege ist nicht allzu schwierig. Platzieren Sie Gloxinien an einem hellen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Idealerweise ist ein Standort in der Nähe eines sonnigen Fensters außerhalb der Reichweite der Sonnenstrahlen.

Wachsende Gloxinia-Zimmerpflanzen gedeihen bei durchschnittlichen Raumtemperaturen zwischen 16 und 24 ° C.

Wassergloxinien oft genug, um den Boden feucht zu halten. Die Blätter entwickeln braune Flecken, wenn sie nass werden. Tragen Sie das Wasser direkt auf die Erde unter den Blättern auf. Wenn sie austrocknen, werden Gloxinien inaktiv.

Verwenden Sie alle zwei Wochen eine flüssige Pflanzennahrung mit hohem Phosphorgehalt für Ihre blühende Gloxinia-Zimmerpflanze.

Wenn Gloxinia-Zimmerpflanzen als einjährige Pflanzen gezüchtet werden, tun dies keine müssen umgetopft werden. Wenn Sie die Pflanze in einem dekorativen Behälter auffüllen oder einen Teil der Erde wegen versehentlichem Verschütten ersetzen müssen, verwenden Sie eine violette afrikanische Blumenerde.

So züchten Sie Gloxinia aus Samen

Gloxinias auf Die Anzeige im Gartencenter ist schön und den Preis wert, aber sparsame Züchter möchten vielleicht versuchen, sie aus Samen anzubauen. Die Wurzeln sind zart und die Pflanze ist in jungen Jahren nicht leicht in einen größeren Behälter umzupflanzen. Beginnen Sie die Samen also in einem 4- bis 6-Zoll-Topf, in dem sie ihre volle Größe erreichen können Topf bis etwa 1 1/2 Zoll von der Spitze mit afrikanischen violetten Blumenerde. Sieben einen weiteren Zentimeter Erde durch ein Sieb in die Oberseite des Topfes, damit die zarten Wurzeln beim Keimen der Samen keine Schwierigkeiten haben, sich durch den Boden zu drücken.

Den Boden befeuchten und die Taste drücken Samen sanft auf die Oberfläche. Samen brauchen Licht zum Keimen, also nicht begraben. Stellen Sie den Topf in einen Plastikbeutel und verschließen Sie die Oberseite, um den Boden feucht und die Luft feucht zu halten. Die Samen keimen in drei oder vier Tagen. Öffnen Sie dann die Oberseite der Tasche und entfernen Sie sie nach einer Woche vollständig. Besprühen Sie den Boden, wenn sich die Oberfläche trocken anfühlt.

Wachsende Gloxinia-Zimmerpflanzen: Erfahren Sie mehr über die Pflege der Gloxinia-Pflanze

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: