Wachsende Frühlingssternblumenzwiebeln – Wie und wann man Ipheion-Sternblumenzwiebeln pflanzt

Wenn Sie wissen, wann man Ipheion-Sternblumenzwiebeln pflanzt, werden gesunde Pflanzen nicht schlaff und produzieren verlockende, würzige, duftende Blumen und attraktive Wölbungen riemiges Laub seit Jahren. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr über den Anbau von Ipheion zu erfahren.

Wachsende Frühlingssternblumenzwiebeln - Wie und wann man Ipheion-Sternblumenzwiebeln pflanzt

Gärtner warten den ganzen Winter auf die ersten Anzeichen des Frühlings in Form von Frühblüten. Dies ist der Beginn monatelangen Spaßes im Dreck zu spielen und die Früchte dieser Arbeit zu genießen. Frühlingssternblumen oder Ipheion gehören zur Familie der Amaryllis-Blumenzwiebeln. Diese charmanten kleinen blühenden Pflanzen stammen aus Argentinien und Uruguay und bilden dichte Büschel aus mehrjährigen Blumen, um die winterliche Flaute zu vertreiben.

Über Spring Starflower Plants

Die Schlüssel für Frühlingsblumen sind eine gute Lage. Bodenentwässerung und vorläufige Zwiebelpflege. Die Pflege der Ipheion-Birnen beginnt mit der richtigen Installation und Bodenvorbereitung. Das Wissen, wann Ipheion-Sternblumenzwiebeln gepflanzt werden müssen, sorgt für gesunde Pflanzen, die jahrelang nicht schlaff werden und verlockende, würzige, duftende Blumen und ein attraktives, gewölbtes, riemchenförmiges Laub produzieren. Versuchen Sie, Frühlingssternblumenzwiebeln in Steingärten, Rabatten, Behältern und sogar unter Bäumen und Sträuchern zu züchten.

Ipheion-Blüten stammen von im Herbst gepflanzten Zwiebeln. Sie können mit einer ähnlichen Ausbreitung bis zu einem halben Fuß groß werden. Jede Zwiebel bringt zahlreiche Blütenstiele mit schlanken, tiefgrünen Blättern hervor, die beim Zerdrücken einen zwiebelartigen Geruch entwickeln. Die Blüten sind duftend und sternförmig mit sechs blauen oder weißen Blütenblättern.

Die Blumenzwiebeln pumpen die Blüten weiter aus, bis sich das Wetter erwärmt. Zu diesem Zeitpunkt hören die Blüten auf, aber das Laub bleibt mehrere Monate lang bestehen. Im Laufe der Zeit werden die Flecken der Sternblume eingebürgert und können in einigen Regionen invasiv werden. Teilen Sie die Büschel alle paar Jahre, um dichtere Kolonien zu erhalten.

Wann Sie Ipheion-Sternblumenzwiebeln pflanzen müssen

Die Pflanzzeit ist genauso wichtig wie das Wissen, wie man Ipheion-Sternblumen züchtet. Diese Zwiebeln brauchen eine Abkühlzeit, um zu blühen. Die wärmeren Temperaturen des Frühlings zwingen die Blumen aus der Ruhe. Dies bedeutet, dass der Herbst der ideale Zeitpunkt ist, um Sternblumenzwiebeln zu pflanzen.

Diese Pflanzen sind winterhart in Zonen 5 und höher des US-Landwirtschaftsministeriums. Wählen Sie einen vollsonnigen bis halbschattigen Bereich des Gartens und bereiten Sie den Boden vor, indem Sie viel organisches Material bis zu einer Tiefe von mindestens 20 cm einbringen. Der Boden sollte frei abfließen oder die Zwiebeln können verrotten. Verwenden Sie einen Mulch über der bepflanzten Fläche, um Unkräuter zu vermeiden und die Blumenzwiebeln vor starkem Frost zu schützen.

Ipheion-Sternblumen eignen sich hervorragend als Schnittblumen und sterben im Sommer auf natürliche Weise ab. So bleibt viel Platz für aufstrebende Sommerstauden.

Wachsende Frühlingssternblumenzwiebeln - Wie und wann man Ipheion-Sternblumenzwiebeln pflanzt

Anbau von Ipheion-Sternblumen

Sternblumen sehen beeindruckend aus, wenn sie in einer Masse gepflanzt werden. Grabe Löcher, die 2 Zoll tief und im gleichen Abstand voneinander sind. Richten Sie die Zwiebeln mit der spitzen Seite nach oben aus und füllen Sie sie vorsichtig mit Erde. Sie können sich beim Pflanzen für das Einmischen von Knochenmehl oder Zwiebeldünger entscheiden, aber diese Pflanzen sind nährstoffarm und solche Praktiken sind für gute Blüten nicht erforderlich, solange der Boden vor kurzem bearbeitet und bearbeitet wurde.

Die Pflege der Ipheion-Birnen ist im Frühjahr minimal. Wenn Sie die ersten kleinen grünen Sprossen sehen, ziehen Sie die Mulchstücke heraus, damit sie entstehen können. Achten Sie auf Schnecken- und Schneckenschäden und handeln Sie mit biologischen oder gekauften Mitteln. Eichhörnchen sind beim Anbau von Frühlingssternblumenzwiebeln selten ein Problem. Wenn Sie jedoch Bedenken haben, sollten Sie bis zum späten Winter ein Brett darüber legen, um sie zu schützen. Entfernen Sie das Brett, damit sich neue Triebe lösen und in die Sonne gelangen können.

Teilen Sie Ihre Klumpen alle paar Jahre. Wenn Pflanzen invasiv werden, entfernen Sie die Samenköpfe und teilen Sie sie jährlich.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: