Wachsende Chamäleonpflanzen – Informationen zur Pflege der Bodenbedeckung von Chamäleons

Wachsende Chamäleonpflanzen sind eine farbenfrohe Bodenbedeckung, die sich an viele Bereiche anpassen lässt und in der Landschaft nützlich sein kann. Informationen zur Pflege der Chamäleonbodendecker finden Sie in diesem Artikel.

Wachsende Chamäleonpflanzen - Informationen zur Pflege der Bodenbedeckung von Chamäleons

Chamäleonpflanzen (Houittuynia) sind farbenfrohe Bodendecker in Gebieten, die ansonsten aufgrund schlechter oder feuchter Böden kahl bleiben könnten. Chameleon Bodendecker ist an viele Bereiche anpassbar und kann in der Landschaft nützlich sein. Zur Pflege von Chamäleonpflanzen gehört es jedoch, die Pflanze einzudämmen und ihre invasiven Tendenzen in Grenzen zu halten.

Die Chamäleon-Bodenbedeckung der Lizard’s-Tail-Familie ist attraktiv. Farben von rotem, bronzefarbenem, cremefarbenem und gelbem Randgrün, wenn Chamäleonpflanzen wachsen. Chameleon Bodendecker ist eine ausdauernde Staude, die im Winter zurückliegt. In den Monaten Juni und Juli blühen unauffällige Blumen, sind aber meist nicht auffällig.

Mit wachsenden Chamäleonpflanzen

Wenn Sie daran interessiert sind, die Chamäleonpflanze in Ihrem Garten wachsen zu lassen, können Sie einen Teich anlegen Oder suchen Sie nach Möglichkeiten, um die Pflege von Chamäleonpflanzen zu minimieren, indem Sie sie in Behältern und geschlossenen Bereichen anpflanzen. Wenn Sie erst einmal gelernt haben, wie Sie Chamäleonpflanzen unter Kontrolle halten, ist es nicht schwer, Chamäleonbodendecker zu züchten.

Das Züchten von Chamäleonpflanzen erfordert nur wenig Ermutigung. Sie können schnell einen Bereich abdecken. Ebenso leicht kann Chamäleon Bodendecker außer Kontrolle geraten. Pflanzen Sie Rhizome in einen großen Behälter und versenken Sie sie in einem Loch im Boden in dem Bereich, in dem eine Abdeckung gewünscht wird.

Bringen Sie die Chamäleonpflanze dazu, in der Nähe eines begrabenen Zauns oder Gehwegs zu wachsen, der das Wachstum und die Ausbreitung einschränken kann. Zweige, die aus dem ausgewiesenen Gebiet herauswachsen, sollten am Rhizom entfernt werden.

Wachsende Chamäleonpflanzen - Informationen zur Pflege der Bodenbedeckung von Chamäleons

Wie man Chamäleon-Bodendecker anpflanzt

Pflanzen Sie Chamäleon-Bodendecker an einem vollsonnigen oder teilweise schattigen Ort. Die beste Farbe entwickelt sich an einem sonnigen Ort, aber die Pflanze bleibt in einem schattigen Bereich kräftig. Lassen Sie die Chamäleonpflanze auf großen Flächen wachsen, wo sie auf Wunsch gemäht werden kann. Sie möchten nicht, dass diese Pflanze in der Nähe von Grünflächen wächst, in die sie möglicherweise eindringt. Vermeiden Sie den Anbau in der Nähe der Veranda oder des Decks, da Chamäleonpflanzen einen ähnlichen Duft entwickeln wie Dieselkraftstoff.

Chamäleonbodendecker eignen sich für Teiche und sumpfige Gebiete, in denen auf feuchtem Boden Farbe benötigt wird. Topfchamäleonpflanzen wie jede andere Wasserpflanze und erwecken sie zu sensationellem Interesse im Wassergarten oder Moor.

Jetzt, da Sie gelernt haben, wie man Chamäleon-Bodendecker und Chamäleon-Bodendecker züchtet Für und Wider, pflanze es verantwortungsbewusst, damit es nicht in Wälder eindringt und einheimische Pflanzen zerstört. Nutzen Sie diese nützliche Bodenbedeckung, während Sie sie unter Kontrolle halten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: