Wachsende Areca-Palme: Pflege von Areca-Palmen im Innenbereich

Wachsende Areca-Palme: Pflege von Areca-Palmen im Innenbereich

Areca-Palme ( Chrysalidocarpus lutescens ) genießen können weit verbreitete Palmen für helle Innenräume. Es verfügt über gefiederte, gewölbte Wedel mit jeweils bis zu 100 Blättchen. Diese großen, mutigen Pflanzen sind auf sich aufmerksam.

Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Areca-Palmen im eigenen Haus zu erfahren.

Areca Palm Houseplant Info

Eine ausgewachsene Areca-Palme Zimmerpflanze ist ziemlich teuer, daher werden sie normalerweise als kleine Tischpflanzen gekauft. Sie erhöhen 6 bis 10 Zoll Wachstum pro Jahr, bis sie eine ausgereifte Höhe von 6 oder 7 Fuß erreichen. Areca-Palme ist eine der wenigen Palmen, die das Trimmen ohne ernsthaften Schaden tolerieren kann, sodass reife Pflanzen für die gesamte Lebensdauer von bis zu 10 Jahren in geschlossenen Räumen gehalten werden können.

Ein Schlüsselfaktor für den erfolgreichen Anbau von Areca-Palmen in Innenräumen liefert genau die richtige Menge Licht. Sie benötigen helles, indirektes Licht von einem nach Süden oder Westen ausgerichteten Fenster. Die Blätter werden im direkten Sonnenlicht gelbgrün.

Areca Palm Care

Die Pflege von Areca-Palmen in Innenräumen ist nicht schwierig, aber die Pflanze toleriert keine Vernachlässigung. Wässern Sie sie oft genug, um den Boden im Frühling und Sommer leicht feucht zu halten, und lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen im Herbst und Winter leicht trocknen.

Befruchten Sie Areca-Palmenpflanzen im Frühling mit einem Time-Release-Dünger. Dadurch erhält die Pflanze die meisten Nährstoffe, die sie für die gesamte Saison benötigt. Die Wedel profitieren im Sommer von einem Mikronährstoffspray. Sie können zu diesem Zweck einen flüssigen Zimmerpflanzendünger verwenden, der Mikronährstoffe enthält. Vergewissern Sie sich, dass das Produkt für die Blattfütterung als sicher gekennzeichnet ist, und verdünnen Sie es gemäß den Anweisungen auf dem Etikett. Füttern Sie keine Areca-Palmenpflanzen im Herbst und Winter.

Areca-Palmen-Zimmerpflanzen müssen alle zwei bis drei Jahre umgetopft werden. Die Pflanze mag einen engen Behälter, und überfüllte Wurzeln begrenzen die Größe der Pflanze. Der Hauptgrund für das Umtopfen besteht darin, den gealterten Blumenerde zu ersetzen und die im Boden und an den Seiten des Topfes angesammelten Salzdüngerablagerungen zu entfernen. Verwenden Sie eine Palmenerde oder eine Allzweckmischung, die mit einer Handvoll sauberem Bausand ergänzt wurde.

Achten Sie darauf, die Palme in der neuen Kanne in derselben Tiefe wie im alten Topf zu pflanzen. Ein zu tiefes Einpflanzen kann zu schweren Verletzungen führen. Die Wurzeln sind spröde, versuchen Sie nicht, sie zu verbreiten. Nachdem Sie die Wurzeln mit Erde gefüllt haben, drücken Sie mit den Händen nach unten, um sicherzustellen, dass die Erde dicht gepackt ist. Beseitigen Sie Lufteinschlüsse, indem Sie den Topf mit Wasser überfluten und erneut drücken. Wenn nötig, fügen Sie zusätzlichen Boden hinzu.

Nun, da Sie wissen, wie einfach die Areca-Palmenpflege ist, sollten Sie sich nicht in die lokale Gärtnerei oder in das Gartenzentrum begeben und sich eine eigene holen. Wachsende Areca-Palmen im Innenbereich lohnen die Reise mit all dem üppigen, wunderschönen Laub, das das Haus aufhellt.

Wachsende Areca-Palme: Pflege von Areca-Palmen im Innenbereich

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: