Wachsen Sie einen Weißklee-Rasen – Verwenden Sie Klee als Grasersatz

Wachsen Sie einen Weißklee-Rasen - Verwenden Sie Klee als Grasersatz

In der umweltbewussteren Welt von heute suchen manche Menschen nach einer Alternative zum traditionellen Rasen. Sie fragen sich, ob sie Weißklee als Ersatz für Gras verwenden können. Es ist möglich, einen Weißklee-Rasen anzubauen, aber es gibt ein paar Dinge, die zu beachten sind, bevor Sie mit einem Weißklee-Hof anfangen.

Sehen wir uns die Fragen zur Verwendung eines Weißklee-Rasenersatzes an und wie So ersetzen Sie Ihren Rasen durch Klee, sobald Sie sich dieser Probleme bewusst sind.

Probleme mit der Verwendung von Klee als Grasersatz

Es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie einen Weißklee-Rasen anlegen .

1. Klee zieht Bienen an – Honigbienen sind in jedem Garten eine wunderbare Sache, da sie Gemüse und Blumen bestäuben. Aber wenn Sie einen weißen Klee-Hof haben, werden die Bienen überall sein. Wenn Sie Kinder haben oder häufig barfuß gehen, nimmt die Zahl der Bienenstiche zu.

2. Klee hält dem hohen Verkehrsaufkommen von REPEAT nicht stand – Weißklee bewältigt den starken Fußverkehr meistens gut. ABER wenn Ihr Garten häufig in derselben Gegend (wie bei den meisten Gräsern) begangen oder bespielt wird, kann ein Weißklee-Hof halb tot und uneinheitlich werden. Zur Abhilfe wird in der Regel empfohlen, den Kleeblatt mit starkem Gras zu mischen.

3. Klee ist nicht trockenheitstolerant über große Flächen. – Viele glauben, dass eine Ersatzlösung für Klee-Rasen am besten ist, da Weißklee selbst die härteste Dürre zu überleben scheint. Es ist jedoch nur mäßig dürretolerant, wenn die verschiedenen Weißklee-Pflanzen auseinander wachsen. Wenn sie dicht beieinander wachsen, konkurrieren sie um Wasser und können sich in trockenen Zeiten nicht selbst tragen.

Wenn Sie mit den oben genannten Fakten über einen weißen Klee-Rasen zufrieden sind, können Sie Klee als Grasersatz verwenden .

So tauschen Sie Ihren Rasen durch Klee aus

Klee sollte im Frühjahr oder Sommer gepflanzt werden, damit er sich vor Kälte etablieren kann.

Zuerst entfernen Sie das gesamte Gras auf Ihrem aktuellen Rasen, um die Konkurrenz auszuschalten. Wenn Sie möchten, können Sie den aktuellen Rasen und das Saatgut über dem Gras lassen, aber es dauert länger, bis der Klee den Hof beherrscht.

Sekunde , unabhängig davon, ob Sie dies tun Entfernen Sie das Gras oder nicht, harken oder kratzen Sie die Oberfläche Ihres Gartens, wo immer Sie den Kleeblatt als Ersatz für Gras wachsen lassen möchten.

Drittens , streuen Sie den Samen mit etwa 6-8 Unzen aus pro 1.000 Fuß. Die Samen sind sehr klein und können nur schwer gleichmäßig verteilt werden. Gib dein Bestes. Der Klee füllt eventuell alle Stellen aus, die Sie vermissen.

Viertens , nach dem Säen tiefes Wasser. In den nächsten Wochen regelmäßig gießen, bis sich Ihr Weißklee-Hof etabliert hat.

Fünftens , düngen Sie Ihren Weißklee-Rasen nicht. Dadurch wird es zerstört.

Danach genießen Sie einfach Ihren pflegeleichten Weißklee-Rasen.

Wachsen Sie einen Weißklee-Rasen - Verwenden Sie Klee als Grasersatz

Video: Mit dem Rasenlüfter erneuern wir den Rasen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: