Wachsen einer Polka Dot-Pflanze – Informationen über Polka Dot Plant Care drinnen und draußen

Wachsen einer Polka Dot-Pflanze - Informationen über Polka Dot Plant Care drinnen und draußen

zu erfahren. Tupfenpflanzen ( Hypoestes phyllostachya ) sind übliche Zimmerpflanzen mit bunten Blätter. Sie sind stark hybridisiert, um eine Vielzahl von Farben und Arten von Blattflecken zu erzeugen. Auch als Sommersprossenpflanze bekannt, kann diese Zimmerpflanze in jeder Art von indirektem Licht wachsen, hat jedoch die beste Farbe in Situationen mit schwachem Licht.

Polka Dot Plant Info

Ein interessantes Stück Polka Dot Plant Info ist dass die Anlage seit Jahren falsch eingestuft wurde. Es ist jetzt als Mitglied der Gruppe Hyphoestes von über 100 Pflanzen anerkannt. Tupfenpflanzen stammen aus Madagaskar. Es handelt sich um mehrjährige krautige Sträucher, deren Stämme mit zunehmendem Alter holzig werden.

In ihrem natürlichen Lebensraum kann die Pflanze bis zu 3 Fuß hoch werden, aber im Topf gezüchtete Exemplare sind normalerweise kleiner. Das Laub ist der Hauptgrund, um diese Pflanze anzubauen. Die Blätter sind mit dunkleren Flecken in Grün und einer Grundfarbe Pink überzogen. Züchter haben viele andere Sorten entwickelt, von denen einige grün fleckig sind, andere jedoch mit anderen Farbtönen. Es gibt violette, scharlachrote, lavendelblättrige und weiße gesprenkelte Blätter.

Die Splash-Serie ist in einer Vielzahl von Farben mit grünem Grundblatt und gesprenkelten Farbspritzern in Pink, Weiß, Rose oder Rot erhältlich. Es gibt auch eine Konfetti-Serie mit richtigen fleckenförmigen Punkten, die etwas spärlicher verstreut sind als die der Splash-Serie.

Wachsen einer Polka Dot-Pflanze

Polka Dot-Pflanzen eignen sich gut für den Innenbereich Sie können sie überall verwenden, aber Sie können sie auch als einjährige in gemäßigten bis warmen Zonen anbauen. Das Laub ist eine attraktive Folie für bunte mehrjährige Blüten und erzeugt einen attraktiven Hügel. Diese bezaubernde Pflanze sieht toll aus in einem Pflanzgefäß mit anderen Blattpflanzen, als Teil einer Farbanzeige mit Blumen oder in Sommerumrandungen für zusätzliche Textur.

Polka Dot-Pflanzen sind leicht zu vermehren. Die Sommersprossenpflanze bekommt kleine Blüten und produziert in perfektem Zustand Samen. Samen keimen in warmen, feuchten Böden, deren Temperaturen zwischen 21 und 27 ° C liegen.

Die einfachste Methode, eine gepunktete Pflanze zu züchten, stammt von Stecklingen. Entfernen Sie das Terminalwachstum an einem Knoten und ziehen Sie die Blätter ab, die dem Ende am nächsten liegen. Tauchen Sie den Schnitt in Wurzelhormon ein und legen Sie ihn in ein soiloses Wachstumsmedium wie Torfmoos. Halten Sie es bis zu den Wurzeln gleichmäßig feucht und behandeln Sie es dann wie eine reife Pflanze.

Polka Dot Plant Care

Die Pflanze gibt Ihnen die beste Farbe, wenn sie sich in einer schlechten Lichtsituation befindet. Dies führt jedoch dazu, dass sich die Stöcke auf der Suche nach Licht verlängern und langbeinig werden. Indirektes helles Sonnenlicht ist der ideale Standort für diese Pflanze in Innenräumen. Für Temperaturen von mindestens 60 F. (16 C.) sorgen.

Um eine gepunktete Pflanze draußen zu züchten, ist ein durchlässiger, aber feuchter Boden mit viel organischem Material erforderlich.

Outdoor-Pflanzen brauchen nur wenig Zusatz Füttern, aber Zimmerpflanzen sollten einmal pro Monat gefüttert werden.

Ältere Pflanzen neigen zu Leggy, aber Sie können die Legginess kontrollieren, indem Sie die Stöcke zurückschneiden, um das Wachstum zu verringern und die Pflanze sich füllen lassen.

Wachsen einer Polka Dot-Pflanze - Informationen über Polka Dot Plant Care drinnen und draußen

Video: MOCOM 2020 – The Future of Mobile Media and Communication

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: