Vorzeitiger Fruchtfall auf Aprikosenbäumen: Warum fallen Aprikosenfrüchte vom Baum?

Fruchtfall auf Aprikosenbäumen ist ein häufiges Vorkommnis, auch wenn es so aussieht, als wäre Ihre Pflanze plötzlich sehr krank oder sterbend. Keine Panik, lesen Sie diesen Artikel, um mehr über Aprikosenfruchttropfen zu erfahren.

Vorzeitiger Fruchtfall auf Aprikosenbäumen: Warum fallen Aprikosenfrüchte vom Baum?

Schließlich haben Sie den Obstgarten, den Sie sich immer gewünscht haben oder den Sie vielleicht gerade gebraucht haben Ein Aprikosenbaum, der Ihre Träume wahr werden lässt. In jedem Fall sollten Sie Folgendes beachten, wenn es sich um Obstbäume handelt, die im ersten Jahr wachsen: Obsttropfen. Fruchttropfen auf Aprikosenbäumen sind ein häufiges Vorkommnis, obwohl es in diesem Fall so aussehen kann, als wäre Ihre Pflanze plötzlich sehr krank oder sterbend. Keine Panik! Lesen Sie weiter, um mehr über Aprikosenfruchttropfen zu erfahren.

Warum Aprikosenfrüchte vom Baum fallen

Aprikosenfrüchte fallen von Ihrem Baum, weil die meisten Bäume deutlich mehr Blüten produzieren, als sie benötigen. Die Chancen stehen gut, dass diese Blumen nicht alle erfolgreich bestäubt werden, sodass die Extras wie eine Versicherung für die Aprikose sind. In einer Wohnumgebung, in der die Bedingungen leichter zu kontrollieren sind, werden diese zusätzlichen Blüten regelmäßig bestäubt und es setzen sich zu viele Früchte ab.

Der Stress so vieler Früchte führt dazu, dass Aprikosenbäume Früchte abwerfen — manchmal zweimal! Der Hauptschuppen kommt im Juni, wenn kleine, unreife Aprikosenfrüchte vom Baum fallen, sodass die verbleibenden Früchte mehr Platz zum Wachsen haben.

Verwalten von Aprikosenfruchttropfen

Wie beim Ausdünnen von Pfirsichen können Sie mit der Hand arbeiten – Dünne Früchte, damit sie nicht unvorhersehbar von Aprikosenbäumen fallen. Sie benötigen eine Leiter, einen Eimer und etwas Geduld. Es kann zeitaufwändig sein, aber das Ausdünnen von Hand ist viel einfacher als der Versuch, das Durcheinander nach einem Obstschuppen zu beseitigen.

Entfernen Sie gereifte Aprikosen von den Zweigen, und lassen Sie zwischen den verbleibenden Früchten 2 bis 4 Zoll. Dies mag sich dramatisch ausdünnen anfühlen, aber die daraus resultierenden Früchte sind größer und fleischiger als wenn sie allein gelassen worden wären.

Vorzeitiger Fruchtfall auf Aprikosenbäumen: Warum fallen Aprikosenfrüchte vom Baum?

Aprikosenschorf

Obwohl Fruchttropfen a ist Jährliches Ereignis für die meisten Aprikosenbäume: Aprikosenschorf, der auch Pfirsiche befällt, kann auch zum Absinken von Früchten führen. Diese Aprikosenkrankheit hinterlässt Früchte, die mit winzigen, olivgrünen Flecken bedeckt sind, die 1/16 bis 1/8 Zoll lang sind. Wenn sich die Frucht ausdehnt, tun dies auch die Flecken, die schließlich zu dunklen Flecken verschmelzen. Diese Früchte können aufplatzen und vorzeitig abfallen. Voll ausgereifte Früchte werden oft nur oberflächlich geschädigt.

Eine gute Hygiene, einschließlich der vollständigen Ernte aller Früchte und der Säuberung der Baumbasis während und nach der Fruchtreife, kann zur Zerstörung des Organismus beitragen. Ein Breitband-Fungizid wie Neemöl kann den Pilz zerstören, wenn es nach der Ernte und erneut nach dem Setzen der Knospen im Frühjahr angewendet wird.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: