Verzerrte Haselnussbäume: Tipps zur Pflege eines verzerrten Haselnussbaums

Die Pflege eines verzerrten Haselnuss- oder Haselnussbaums ist nicht schwierig. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie verdrehte Haselnussbäume züchten können. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Verzerrte Haselnussbäume: Tipps zur Pflege eines verzerrten Haselnussbaums

Diese Sträucher oder kleinen Bäume – sowohl verdrehte Haselnussbäume als auch verdrehte Haselnussbäume genannt – wachsen aufrecht auf kurios verdrehten Stämmen. Der Strauch fällt mit seinen einzigartigen Eigenschaften sofort ins Auge. Die Pflege eines verdrehten Haselnussbaums (Corylus avellana ‘ Contorta ’) ist nicht schwierig. Weitere Informationen zum Züchten von verdrehten Haselnussbäumen finden Sie weiter unten.

Verdrehte Haselnussbäume

Die Stämme von verdrehten Haselnussbäumen / verdrehten Haselnussbäumen werden 10 bis 15 Fuß hoch und sind so verdreht, dass sie sich verdrehen Gärtner geben dem Baum den Spitznamen „Harry Lauders Gehstock“. Die Zweige sind ebenfalls einzigartig gewellt und verdreht.

Das andere Ziermerkmal der Bäume sind die männlichen Kätzchen. Sie sind lang und golden und hängen ab dem Winter an den Ästen des Baumes und sorgen für visuelles Interesse lange nach dem Abfallen der Blätter. Mit der Zeit entwickeln sich die Kätzchen zu essbaren Haselnüssen, auch als verdrehte Haselnussbaumnüsse bekannt.

Die Blätter des Artenbaums sind grün und gezähnt. Wenn Sie im Sommer mehr Pizza möchten, kaufen Sie die Sorte „Red Majestic“, die stattdessen kastanienbraune / rote Blätter anbietet.

So ​​züchten Sie einen verzerrten Haselnussbaum

züchten Sie verzerrte Haselnussbäume / verdrehte Haselnüsse Bäume im US-Landwirtschaftsministerium pflanzen die Winterhärtezonen 3 bis 9 in gut durchlässigen, fruchtbaren Böden. Der Baum nimmt saure oder alkalische Böden auf und kann in voller Sonne oder im Halbschatten gepflanzt werden.

Kaufen Sie einen Baum mit eigenem Wurzelstock, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Auf diese Weise werden Saugnäpfe vermieden. Viele im Handel angebotene Bäume werden auf einen anderen Wurzelstock gepfropft und produzieren unzählige Saugnäpfe.

Verzerrte Haselnussbäume: Tipps zur Pflege eines verzerrten Haselnussbaums

Pflege eines verzerrten Haselnussbaums

Sobald Sie Ihren verdrehten Haselnussbaum an einer geeigneten Stelle gepflanzt haben, können Sie wird nicht aufgefordert, in seinem Namen viel Mühe zu geben. Die Anforderungen an das Wachstum sind sehr einfach.

Erstens benötigt der verdrehte Haselnussbaum feuchte Erde. Sie müssen es nach dem Pflanzen häufig bewässern und, auch wenn es feststeht, bei trockenem Wetter regelmäßig mit Wasser versorgen.

Am wichtigsten ist es, die Saugnäpfe auszuschneiden, wenn sie erscheinen. Verformte Haselnussbäume, die auf verschiedene Wurzelstöcke gepfropft wurden, neigen dazu, viele Saugnäpfe zu produzieren, die sich nicht entwickeln dürfen.

Wie andere Sträucher können auch verdrehte Haselnussbäume Insektenschädlingen oder Krankheiten zum Opfer fallen. Eine besonders besorgniserregende Krankheit ist die östliche Haselnussfäule. Sie kommt hauptsächlich in der östlichen Hälfte des Landes sowie in Oregon vor.

Wenn Ihr Baum mit der Seuche zusammenbricht, werden Sie feststellen, dass sich Blumen und Blätter braun färben, welken und sterben. Achten Sie auch auf Krebsarten an den Gliedmaßen, insbesondere im oberen Baldachin. Der Pilz, der die Krankheit verursacht, wandert bei nassem Wetter durch die Sporen in der Luft zwischen den Bäumen.

Wenn Sie gegen die östliche Haselnusskrankheit vorgehen, sollten Sie ihn vermeiden, indem Sie resistente Sorten anpflanzen. Wenn Ihr Baum bereits angegriffen wurde, warten Sie, bis das Wetter trocken ist. Schneiden Sie dann alle infizierten Gliedmaßen ab und verbrennen Sie sie.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: