Verwenden von Uhrgartenpflanzen: So gestalten Sie einen Uhrgarten

Verwenden von Uhrgartenpflanzen: So gestalten Sie einen Uhrgarten

Möchten Sie Ihren Kindern auf spielerische Weise beibringen, wie sie die Zeit bestimmen? Dann pflanzen Sie eine Gartengestaltung für eine Uhr. Dies hilft nicht nur beim Lehren, sondern kann auch als Lernmöglichkeit für das Pflanzenwachstum genutzt werden. Was sind Uhrengärten? Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren und wie Sie einen Uhrgarten gestalten können.

Was sind Uhrgärten?

Der Blumenuhrgarten stammt von Carolus Linné, einem schwedischen Botaniker aus dem 18. Jahrhundert. Er vermutete, dass Blumen die Zeit basierend auf dem Öffnen und dem Schließen genau vorhersagen könnten. Tatsächlich wurden viele solcher Gärten im frühen 19. Jahrhundert nach seinen Entwürfen angelegt.

Linné benutzte drei Blumengruppen in seiner Uhrengartengestaltung. Zu diesen Uhrengartenpflanzen zählten Blumen, die ihre Öffnung und Schließung in Abhängigkeit vom Wetter veränderten, Blumen, die die Öffnungs- und Schließzeiten als Reaktion auf die Tageslänge veränderten, sowie Blumen mit einer festgelegten Öffnungs- und Schließzeit. Der Uhrgarten hat eindeutig bewiesen, dass alle Pflanzen eine biologische Uhr haben.

So erstellen Sie einen Uhrgarten

Der erste Schritt bei der Herstellung eines Uhrgartens besteht darin, Blumen zu identifizieren, die sich zu verschiedenen Zeitpunkten öffnen und schließen der Tag. Sie sollten auch Blumen auswählen, die für Ihr Anbaugebiet gut geeignet sind, und solche, die etwa zur gleichen Zeit wie die Vegetationsperiode blühen.

Erstellen Sie in reichem Gartenboden einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa einem Fuß. Der Kreis sollte in 12 Abschnitte unterteilt sein (ähnlich einer Uhr), um die 12 Stunden des Tageslichts darzustellen.

Positionieren Sie die Pflanzen im Garten um die Außenseite des Kreises, so dass sie auf dieselbe Weise gelesen werden können wie Sie würden eine Uhr lesen.

Wenn die Blumen blühen, wird Ihre Blumenuhr-Gartengestaltung in Aktion treten. Beachten Sie, dass dieses Design nicht narrensicher ist, da Pflanzen von anderen Variablen wie Licht, Luft, Bodenqualität, Temperatur, Breitengrad oder Jahreszeit beeinflusst werden. Dieses fantastische und einfache Projekt demonstriert jedoch die Lichtempfindlichkeit jeder Pflanze.

Clock Garden Plants

Welche Arten von Blumen machen die besten Uhrgartenpflanzen? Abhängig von Ihrer Region und den anderen oben genannten Variablen ist es am besten, möglichst viele Blumen zu erforschen, die in Ihrer Region gedeihen, bevor Sie eine Gartenpflanze für Uhren kaufen. Es gibt jedoch einige gute Anlagen zur Auswahl, die sehr festgelegte Öffnungs- und Schließzeiten haben. Wenn diese Pflanzen in Ihrer Region angebaut werden können, bilden sie eine starke Grundlage für Ihr Design einer Blumenuhr.

Dies ist nur ein Beispiel für einige Pflanzen, für die Öffnungs- / Schließzeiten festgelegt wurden, die in Ihrer Gartengestaltung verwendet werden können:

  • 6 Uhr – Geflecktes Katzenohr, Flachs
  • 7 Uhr – Afrikanische Ringelblume, Salat
  • 8 Uhr – Mausohr-Habichtskraut, Scharlachrote Pimpernel, Löwenzahn
  • 9 Uhr . – Calendula, Catchfly, Stachelige Sau
  • 10 Uhr – Stern von Bethlehem, Kalifornien Mohnblumen
  • 11 Uhr – Stern von Bethlehem
  • < Mittag – Ziegenbart, Blaue Passionsblumen, Morning Glories

  • 13 Uhr – Nelke, Childing Pink
  • 35> 14 Uhr – Afternoon Squill, Mohn

  • 15 Uhr – Calendula schließt
  • 16 Uhr – Purpurrote Habichtskraut, vier Uhr, Katzenohr
  • 17 Uhr – Nachtblühende Catchfly, Huflattich
  • 18 Uhr – Mondblumen, Weiße Seerose
  • 19 Uhr White Campion, Taglilie
  • 20 Uhr – Nachtblüte Cereus, Catchfly

Verwenden von Uhrgartenpflanzen: So gestalten Sie einen Uhrgarten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: