Verwenden von Reben als Schattenrebe – Reben, die im Garten Schatten spenden

Bäume sind nicht die einzigen Pflanzen, mit denen im Sommer heiße, sonnige Bereiche beschattet werden können. Bauwerke wie Pergolen, Lauben und grüne Tunnel werden seit Jahrhunderten verwendet, um schattenspendende Ranken zu halten. Erfahren Sie hier mehr über die Verwendung von Weinreben als Schattenspender.

Inhalt posten

Verwenden von Reben als Schattenrebe - Reben, die im Garten Schatten spenden

Bäume sind nicht die einzigen Pflanzen, mit denen Sie im Sommer heiße, sonnige Gebiete beschatten können. Bauwerke wie Pergolen, Lauben und grüne Tunnel werden seit Jahrhunderten verwendet, um schattenspendende Ranken zu halten. Ranken, die als Spaliere Spaliere zieren, schaffen lebendige Wände, die vor der heißen Sommersonne Schatten spenden und sich abkühlen. In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über die Verwendung von Weinreben als Schattenabdeckung.

Erstellen von Schatten mit Weinreben

Wenn Sie Weinreben als Schatten verwenden, müssen Sie zunächst entscheiden, welche Art von Struktur Sie für die verwenden Weinstock zum Wachsen. Weinreben wie Kletterhortensien und Glyzinien können holzig und schwer werden und benötigen die starke Unterstützung einer Pergola oder einer Laube. Einjährige und mehrjährige Rebstöcke wie Morning Glory, Black Eyed Susan Vine und Clematis können zu kleineren, schwächeren Stützen wie Bambus- oder Weidenpeitschentunneln herangezogen werden.

Es ist auch wichtig, die Angewohnheiten eines Rebstocks zu kennen die richtige Rebe mit der nötigen Unterstützung. Weinreben wachsen normalerweise auf, indem sie sich um eine Struktur wickeln oder durch Luftwurzeln an der Struktur befestigen. Reben mit Luftwurzeln können problemlos auf Ziegel, Mauerwerk und Holz klettern. Ranken müssen in der Regel auf Spalieren oder als Spaliere ausgebildet werden, um feste Mauern zu bilden.

Die Begriffe Pergola und Laube werden häufig synonym verwendet, obwohl es sich um unterschiedliche Begriffe handelt. Ursprünglich wurde der Begriff Laube verwendet, um einen von lebenden Bäumen geschaffenen Torbogen zu definieren. In der heutigen Zeit wird dies jedoch als grüner Tunnel bezeichnet. Grüner Tunnel ist ein Begriff, der verwendet wird, um einen Gehweg zu beschreiben, der von lebenden Bäumen beschattet wird, die in einer Bogenform ausgebildet sind, oder Tunnel, die aus Weidenpeitschen oder Bambus hergestellt sind, auf denen Reben wachsen. Eine Laube wird normalerweise verwendet, um eine kleine Struktur zu beschreiben, die für Weinreben gebaut wurde, um über einen Eingang zu klettern.

Pergolen sind Strukturen, die gebaut wurden, um Gehwege oder Sitzbereiche zu beschatten oder Betonpfeiler; Diese vertikalen Träger tragen ein offenes, luftiges Dach, das aus Traversen besteht, die gleichmäßig voneinander beabstandet sind. Manchmal werden Pergolen so gebaut, dass sie von einem Haus oder Gebäude ausgehen und eine Terrasse oder ein Deck beschatten. Pergolen werden auch auf Gehwegen zwischen Gebäuden oder Terrassen verwendet.

Verwenden von Reben als Schattenrebe - Reben, die im Garten Schatten spenden

Weinpflanzen als Schattenschutz

Wenn Sie mit Weinpflanzen Schatten spenden, können Sie aus vielen Reben auswählen. Einjährige und mehrjährige Reben können schnell eine leichte Struktur bedecken und einen blütenbedeckten Schatten erzeugen. Zum Beispiel schafft eine Freundin von mir eine kostengünstige Schattenabdeckung für ihr Deck, indem sie Schnur von den Deckpfosten auf das Dach ihres Hauses laufen lässt und jeden Frühling Winde pflanzt, um auf Deck und Schnur zu klettern. Gute Entscheidungen für diese sind:

  • Winde
  • Edelwicke
  • Black Eyed Susan Vine
  • Hopfen
  • Waldrebe

Waldreben können jahrelang Schatten auf Hochleistungsstrukturen spenden. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  • Kletterhortensie
  • Glyzinien
  • Geißblattrebe
  • Kletterrosen
  • Weinrebe
  • Trompetenrebe
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: