Verwenden von Gartenscheren – Wie und wann werden Scheren im Garten verwendet?

Verwenden von Gartenscheren - Wie und wann werden Scheren im Garten verwendet?

Wenn Sie eine Gartenschere verwenden, ist die Wahl des richtigen Paares unerlässlich. Leider kann die Auswahl unter den vielen verschiedenen Scherentypen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, überwältigend sein, insbesondere wenn Sie nicht sicher sind, welchen Typ Sie gerade benötigen. Was ist eine Gartenschere und wie wählen Sie ein Paar aus, um die Arbeit zu erledigen? Lesen Sie weiter für ein paar hilfreiche Tipps.

Was sind Gartenscheren?

Grundsätzlich werden Gartenscheren zum Schneiden von Ästen und Stielen mit einem Durchmesser von bis zu ¾ Zoll verwendet. Versuchen Sie nicht, Ihre Gartenschere an größeren Ästen zu verwenden, da Sie sonst die Klingen beschädigen könnten. (Für diese Arbeit benötigen Sie ein anderes Werkzeug.)

Es gibt zwei grundlegende Typen von Gartenscheren, die jedoch in verschiedenen Modellen und Größen erhältlich sind. Wann Sie eine Schere verwenden, hängt von Ihrem Typ und Ihrer Aufgabe ab.

Bypass-Schere funktioniert ähnlich wie eine Schere mit gebogenen Klingen. Die obere Klinge der Schere ist scharf und schneidet den Ast, während die untere Klinge wie ein Haken wirkt und den Ast an seinem Platz hält, um ein Verrutschen zu verhindern.

Amboss-Scheren haben eine scharfe Schere obere Klinge und eine flache untere Klinge. Amboss-Schere schneidet Äste ähnlich wie ein Messer auf einem Schneidebrett.

Auswahl und Verwendung von Gartenscheren

Die Art der Schere hängt jedoch stark von den persönlichen Vorlieben ab. Die meisten Gärtner entscheiden sich für eine Bypass-Schere. Warum dies so ist:

  • Die Bypass-Schere führt saubere Schnitte aus, während die Amboss-Schere dazu neigt, Stämme und Äste zu zerquetschen.
  • Eine Bypass-Schere eignet sich besser für enge Stellen und ermöglicht engere Schnitte als eine Amboßschere.
  • Die Bypass-Schere eignet sich zum Schneiden von Blumen oder weicheren, zarten Ästen, ohne das empfindliche Gewebe zu schädigen.

Andererseits können Ambossscheren besser für abgestorbene oder ausgetrocknete Äste sein. Einige Gartenfachleute verwenden Bypass-Scheren für lebendes Wachstum und Amboßscheren für totes Wachstum. Andere sagen, sie würden unter keinen Umständen Amboss-Astscheren verwenden.

Wenn Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, kaufen Sie die beste Gartenschere, die Sie sich leisten können. Sie sind nicht billig, aber bei entsprechender Pflege halten sie viele Jahre.

Halten Sie die Schere in der Hand und probieren Sie sie aus, um sicher zu gehen, dass sie sich wohl fühlen. Ergonomische Scheren und Scheren für kleinere Hände sind erhältlich. Einige Unternehmen stellen linkshändige oder beidhändig arbeitende Gartenscheren her.

Stellen Sie sicher, dass die Schere für eine einfache Reinigung demontiert werden kann. Suchen Sie nach einem Paar, das über eine Verriegelung oder einen Riegel verfügt, um die Klingen bei Nichtgebrauch sicher geschlossen zu halten, insbesondere wenn Sie kleine Kinder haben.

Verwenden von Gartenscheren - Wie und wann werden Scheren im Garten verwendet?

Video: Felco 2 Schere, die Universale für den Profi und Hobbygärtner

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: