Verschiedene Moossorten – Erfahren Sie mehr über Moossorten für den Garten

Moos ist die perfekte Wahl für den Standort, an dem sonst nichts wächst. Mit ein wenig Feuchtigkeit und Schatten gedeihen und glücklich ohne Erde sein. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu verschiedenen Moostypen für Ihren Garten zu erhalten.

Verschiedene Moossorten - Erfahren Sie mehr über Moossorten für den Garten

Moos ist die perfekte Wahl für den Standort, an dem nichts anderes wächst. Mit ein wenig Feuchtigkeit und Schatten bevorzugen sie eigentlich verdichtete Böden von schlechter Qualität und sind sogar mit keinem Boden zufrieden. Lesen Sie weiter, um mehr über verschiedene Moostypen zu erfahren und zu erfahren, wie sie in Ihren Garten passen.

Verschiedene Moostypen

Es gibt weltweit 22.000 Moostypen. Sie haben also eine ganze Reihe von Möglichkeiten . Eine gute Möglichkeit, die Auswahl der zu verwendenden Gartenmoosarten einzugrenzen, besteht darin, festzulegen, was Sie mit Ihrem Moos tun möchten. Nichts sagt, dass ein Rasen grasbewachsen sein muss, und insbesondere ein feuchter, stark schattierter Hof kann mit einer Moosart, die für hohen Fußgängerverkehr geeignet ist, eine viel bessere Leistung erbringen. Moosrasen sind auch attraktiv.

Moos kann auch als unterste Ebene in einem schattigen Garten verwendet werden, um eine weitere Ebene in einer Anordnung mit unterschiedlichen Höhen zu bilden. Es kann Farbe und Textur zwischen Ziegeln und Pflastersteinen liefern. Es kann auch das Herzstück Ihres Gartens sein, insbesondere wenn unterschiedliche Sorten verwendet werden und unterschiedliche Höhen durch das Platzieren von Steinen erzielt werden.

Verschiedene Moossorten - Erfahren Sie mehr über Moossorten für den Garten

Moossorten für den Garten

Es gibt a wenige moossorten, die besonders für den heimanbau beliebt sind.

  • Blattmoos ist sehr einfach zu züchten und hält dem Fußgängerverkehr stand. Dies macht es zu einer hervorragenden Wahl für eine Rasenalternative oder zum Auseinanderbrechen zwischen Pflastersteinen.
  • Ceratodon Moos ist auch gut zwischen Steinen.
  • Kissen-Moos wächst zu einer kugelähnlichen Struktur heran, die ihre Farbe von trocken zu nass ändert, was es zu einer guten Wahl für mehr Moos macht -zentrierter Garten.
  • Felskappenmoos haftet an Steinen. Es eignet sich gut für moosbewachsene Gärten oder für Akzente auf Steinen in Blumengärten.
  • Haarkappenmoos wächst relativ hoch und sieht aus wie ein kleiner Wald. Es bietet einen guten Höhenkontrast zu anderem Moos.
  • Farnmoos ist schnellwüchsig und stark und eine weitere gute Grasalternative in schattigen Höfen.

Nun das Wenn Sie etwas mehr über Moos für Gärten wissen, können Sie auch mit dem Anbau von Moos für Ihre Landschaft experimentieren.

Video: Sehnsucht nach Litauen | WDR Reisen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: