Vermicomposting-Schädlinge: Verhindern von Fruchtfliegen in Wurmkörben

Vermicomposting-Schädlinge: Verhindern von Fruchtfliegen in Wurmkörben

Wurmkörbe sind eines der besten Geschenke, die jeder Gärtner sich selbst schenken kann, auch wenn er viel Aufmerksamkeit erfordert. Wenn Würmer Ihren Müll fressen und ihn in unglaublich reichhaltige, schwarze Gussteile verwandeln, gibt es viel zu feiern, aber selbst das beste Wurm-System neigt zu Wurmkompost-Schädlingen. Fruchtfliegen in Vermicompost sind ein ärgerliches Problem, aber glücklicherweise gehören sie nicht zu den ernsthafteren Schädlingen, auf die Sie bei Ihren Abenteuern in der Wurmzucht stoßen werden. Ein paar Änderungen in Ihrer Wurmroutine sollten alle sich ansammelnden Fliegen anpacken.

So verhindern Sie Fruchtfliegen

Obstfliegen in Wurmbehältern zu verhindern, ist eine schwierige Herausforderung. Die meisten Vermicomposter müssen einfach lernen, mit diesen Insekten umzugehen. Da Fruchtfliegen und -würmer sehr ähnliche Bedürfnisse haben, kann es ein delikater Tanz sein, der Ihren Wurmbehälter an Bedingungen anpasst, die Fruchtfliegen vollständig beseitigen oder verhindern. Hier sind ein paar Tricks, die gut funktionieren, um die Fruchtfliegenbevölkerung länger von Ihrem Wurmkompost fernzuhalten:

Füttern Sie Ihre Würmer mit nicht zerfallenem Futter, das in kleine Stücke geschnitten wird. Die kleineren Brocken sind für Würmer leichter zu verzehren, bevor die Nahrung sich zu zersetzen beginnt und Fliegen anzieht. Verrottete Nahrung ist ein großartiger Wirt für Fruchtfliegenlarven. Vermeiden Sie daher, dass weitere Schädlinge hinzugefügt werden, indem Sie nur noch essbare Speisen füttern.

Ihre Würmer dürfen nicht überfüttert werden. Aus dem gleichen Grund, dass verrottetes Essen oder Essen, das in zu große Stücke geschnitten wird, ein Lockstoff ist, bringt übermäßiges Füttern reife Fliegen in den Wurmkompostbehälter. Füttern Sie ein wenig nach dem anderen und warten Sie, bis Ihre Würmer alles gegessen haben, bevor Sie weitere hinzufügen.

Verbergen Sie Lebensmittel. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Lebensmittel begraben und die Oberseite des Materials im Wurmbehälter mit einem losen Blatt Zeitungspapier bedecken. Diese zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen tragen dazu bei, zu verhindern, dass Fruchtfliegen jemals einen Hauch von der Nahrung bekommen, die Sie Ihren Würmern anbieten.

Wenn Fruchtfliegen trotz guter Fütterungspraktiken zu einem Problem werden, müssen Sie die Kontrolle über sie haben Lieber früher als später. Fruchtfliegen vermehren sich überraschend schnell in einem Wurmbehälter und können Ihre Würmer bald mit Nahrungsmitteln überraschen. Reduzieren Sie zunächst den Feuchtigkeitsgehalt im Behälter und halten Sie die Bettwäsche nur feucht. Durch das Aufhängen von Fliegenpapier oder das Anbringen von selbst gebauten Fallen können Erwachsene schnell getötet werden, wodurch der Lebenszyklus der Fruchtfliege unterbrochen wird Vermicomposting-Schädlinge: Verhindern von Fruchtfliegen in Wurmkörben

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: