Vermehrung von Adromischus-Sukkulenten – Erfahren Sie mehr über die Vermehrung von Key Lime Pie-Pflanzen

Möglicherweise kennen Sie Key Lime Pie-Pflanzen als Crinkle Leaf-Sukkulenten. Wie auch immer Sie diese zähen kleinen Pflanzen nennen, die Vermehrung von Limettenkuchen ist so einfach wie nie zuvor. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr über die Vermehrung von Adromischus-Sukkulenten zu erfahren.

Vermehrung von Adromischus-Sukkulenten - Erfahren Sie mehr über die Vermehrung von Key Lime Pie-Pflanzen

Was ist eine Key Lime Pie-Pflanze? Diese südafrikanischen Ureinwohner haben dicke, fächerförmige Blätter mit Falten, die bei hellem Licht eine rötliche Färbung annehmen. Die Key-Lime-Pie-Pflanze (Adromischus cristatus) zeigt rostrote, rotbraune Luftwurzeln und grüne, röhrenförmige Blüten, die im Frühjahr und Frühsommer auf 8-Zoll-Stielen blühen.

Sie kennen Key-Lime-Pie-Pflanzen vielleicht als Crinkle Leaf Sukkulenten. Wie auch immer Sie diese zähen kleinen Pflanzen nennen, die Vermehrung von Limettenkuchen ist so einfach wie nie zuvor. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vermehrung von Adromischus-Sukkulenten zu erfahren.

Vermehrung von Limettenkuchensukkulenten

Halten Sie ein unteres Blatt und wackeln Sie es vorsichtig, bis es sich von der Mutterpflanze löst. Stellen Sie sicher, dass das Blatt intakt ist und nicht reißt.

Legen Sie das Blatt einige Tage beiseite, bis das Ende austrocknet und einen Kallus bildet. Ohne Kallus nimmt das Blatt zu viel Feuchtigkeit auf und verfault und stirbt leicht.

Füllen Sie einen kleinen Topf mit Blumenerde, die für Kakteen und Sukkulenten formuliert ist. Das Hornhautblatt auf die Blumenerde legen. (Keine Sorge, wenn die Enden den Boden nicht berühren, wurzeln die Blätter immer noch.)

Stellen Sie den Topf in helles, indirektes Licht. Vermeiden Sie intensives Sonnenlicht.

Besprühen Sie die Blumenerde sehr leicht mit einer Sprühflasche, wenn die Erde trocken ist.

Vermehrung von Adromischus-Sukkulenten - Erfahren Sie mehr über die Vermehrung von Key Lime Pie-Pflanzen

Key Lime Pie Plant Care

Wie die meisten Sukkulenten auch. etablierte kalkkuchenpflanzen erfordern wenig aufmerksamkeit. Pflanzen Sie sie in vollem Sonnenlicht und in gut durchlässiger Erde. Ein wenig Schatten am Nachmittag ist jedoch in sehr heißen Klimazonen hilfreich.

Gießen Sie die Pflanze während der Vegetationsperiode regelmäßig – immer dann, wenn der Boden trocken ist und die Blätter leicht geschrumpft aussehen. Nicht über Wasser, da alle Sukkulenten unter feuchten Bedingungen zu Fäulnis neigen. In den Wintermonaten sparsam gießen.

Key Lime Pie Plant ist winterhart bis -4 ° C. In kühleren Klimazonen eignet sich die Pflanze gut für den Innenbereich.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: