Verjüngung alter Forsythie-Sträucher – Wann und wie verjüngt man eine Forsythie?

Forsythien sind zunächst attraktive Landschaftssträucher, können aber mit der Zeit ihren Glanz verlieren. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um mehr über hart geschnittene Forsythie-Büsche zu erfahren, wenn sie aus ihrem Platz herausgewachsen sind.

Verjüngung alter Forsythie-Sträucher - Wann und wie verjüngt man eine Forsythie?

Sie haben wahrscheinlich eine alte Forsythie oder kennen jemanden, der dies tut. Während diese als attraktive Landschaftsbüsche anfangen, können sie im Laufe der Zeit ihren Glanz verlieren. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über hart beschnittene Forsythienbüsche, wenn sie aus ihrem Lebensraum herausgewachsen sind.

Verjüngende alte Forsythiensträucher

Forsythiensträucher sind bekannt für ihre hervorragende Darstellung leuchtend gelber Blüten im Spätwinter oder Winter früher Frühling. Diese brunnenförmigen Sträucher stammen ursprünglich aus Korea und China. Sie sind laubwechselnd und normalerweise 6-10 cm groß. Es gibt ein paar Dutzend Sorten, die in verschiedenen Größen sowie in Blatt- und Blütenfarbe erhältlich sind. Forsythien eignen sich hervorragend zum Ausblenden unschöner Aussichten und eignen sich hervorragend für den Hintergrund einer gemischten Bortenpflanzung.

Trotzdem sehen Forsythien bei der jährlichen Pflege des Schnittes am besten aus. Wie viele große blühende Sträucher können sie im Laufe der Zeit langbeinig, holzig und feucht werden. Es ist wichtig zu wissen, wie Forsythien verjüngt werden, damit Sie ihre attraktive natürliche Form wiederherstellen und eine kräftigere Blüte fördern können.

Verjüngung alter Forsythie-Sträucher - Wann und wie verjüngt man eine Forsythie?

Wann und wie eine Forsythie verjüngt werden kann

Eine Form der Forsythie Beim Beschneiden nach der Verjüngung wird ein Drittel aller Zweige an ihrer Basis entfernt. Einige Leute schlagen vor, dies regelmäßig zu tun, sobald der Strauch reif ist. Entfernen Sie die ältesten Zweige, da sie im Laufe der Zeit weniger Blüten produzieren.

Sie können auch alle Zweige entfernen, die die anderen überkreuzen oder schwach und ungesund aussehen. Diese Art der Verjüngung, die als Ausdünnung bezeichnet wird, wird die Bildung neuer Zweige fördern. Dünnen Sie Ihre Forsythien im späten Herbst oder frühen Frühling aus, bevor sich die Blüten bilden. Da Forsythien auf altem Holz blühen (Stängeln, die im letzten Sommer gebildet wurden), haben Sie immer noch die verbleibenden Zweige für die Blumenpräsentation. Neue Zweige müssen verdünnt werden, wenn Sie zu viele haben. Bewahren Sie die gesündesten auf. Sie werden ihr zweites Jahr blühen.

Wenn Sie sich fragen, wann Forsythien hart beschnitten werden sollen, ist die beste Antwort, wenn der Strauch wirklich fadenziehend aussieht, seinen Platz überfüllt oder die Blüte aufgrund des Alters dramatisch verringert hat. Harte Forsythien werden am besten im Spätherbst behandelt. Es ist eigentlich eine einfache Technik. Sie schneiden einfach alle Zweige zu Boden. Im folgenden Frühjahr wird eine ganze Reihe neuer Zweige entstehen. Sobald sie eingewachsen sind, wählen Sie die besten Zweige aus, die Sie behalten möchten. Sie haben wieder eine frisch aussehende, junge Pflanze mit einer produktiveren Blüte.

Bitte beachten Sie, dass hart beschnittene Forsythie-Sträucher dazu führen, dass Sie eine Blütensaison verlieren. Denken Sie daran, sie blühen auf altem Holz. Eine weitere Einschränkung ist, dass Ihre Forsythie, wenn sie wirklich alt oder auf andere Weise ungesund ist, möglicherweise nicht auf eine harte Verjüngung nach dem Beschneiden reagiert. Es könnte sterben. Es besteht also ein gewisses Risiko, Forsythien zu verjüngen. Sie können Ihre Forsythien alle drei bis fünf Jahre verjüngen.

Forsythienpflanzen sind glückliche Pflanzen. Man sagt uns, der Frühling ist da oder zumindest gleich um die Ecke. Kümmere dich um sie und sie werden dir Jahre des Frühlingsglücks bringen.

Video: Forsythie schneiden nach der Blüte wie schneide ich eine Forsythie

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: