Vergilbte Magnolienblätter – Warum färben sich Magnolienblätter gelb und braun?

Wenn Sie sehen, dass sich Ihre Magnolienblätter während der Vegetationsperiode gelb und braun färben, stimmt etwas nicht. Sie müssen einige Fehlerbehebungsmaßnahmen durchführen, um das Problem zu ermitteln. Dieser Artikel kann dabei helfen.

Vergilbte Magnolienblätter - Warum färben sich Magnolienblätter gelb und braun?

Magnolien sind großartige Bäume mit frühen Frühlingsblumen und glänzend grüne Blätter. Wenn Sie sehen, dass Ihre Magnolienblätter während der Vegetationsperiode gelb und braun werden, stimmt etwas nicht. Sie müssen einige Fehlerbehebungsmaßnahmen durchführen, um das Problem mit Ihrem Baum zu ermitteln, da es viele Ursachen für gelbe Magnolienblätter gibt, von natürlich bis ernährungsphysiologisch. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum Sie vergilbte Magnolienblätter haben.

Vergilbte Magnolienblätter - Warum färben sich Magnolienblätter gelb und braun?

Gründe für einen Magnolienbaum mit vergilbten Blättern

Wenn Sie gelbe Magnolienblätter auf dem Baum in sehen In deinem Hinterhof, keine Panik. Es könnte nicht sehr ernst sein. In der Tat könnte es natürlich sein. Magnolien werfen das ganze Jahr über ihre alten Blätter ab – dies ist Teil ihres Wachstumszyklus, und diese älteren Magnolienblätter färben sich gelb und fallen zu Boden. Prüfen Sie sorgfältig, ob neue Blätter wachsen, um diese gelben Magnolienblätter zu ersetzen. Dann können Sie sich entspannen. Wenn nicht, fahren Sie mit der Fehlerbehebung fort.

Ein weiterer Grund, warum Sie möglicherweise einen Magnolienbaum mit vergilbten Blättern haben, ist der Säuregehalt des Bodens oder dessen Fehlen. Magnolien eignen sich am besten, wenn der Boden neutral bis leicht sauer ist. Kaufen Sie einen Boden-pH-Tester im Gartengeschäft. Wenn Ihr Boden alkalisch ist (mit einem hohen pH-Wert), sollten Sie eine Verpflanzung an einen anderen Standort oder eine Änderung des Bodens in Betracht ziehen Erhöhen Sie den Säuregehalt.

Schlechte Bewässerung ist ein weiterer Grund, warum Magnolienblätter gelb und braun werden können. Zu wenig Wasser kann zu Trockenstress führen, wodurch die Blätter der Magnolie vergilben. Zu viel Wasser oder Boden, der nicht gut abfließt, kann die Baumwurzeln ertränken. Dies kann auch gelbe Magnolienblätter verursachen.

Gelbe Magnolienblätter können auch ein Symptom für Sonnenbrand oder unzureichendes Licht sein. Bewerten Sie die Platzierung des Baums und finden Sie heraus, ob Sonnenlicht ein Problem sein könnte. Im Allgemeinen bevorzugen die Bäume einen Standort, der gutes Licht bekommt.

Manchmal kann ein Eisen oder ein anderer Nährstoffmangel vorliegen führen zu vergilbten Blättern auf Magnolien. Machen Sie einen gründlichen Nährstofftest auf Ihrem Boden und finden Sie heraus, was dem Baum fehlt. Kaufen Sie einen Dünger, der den fehlenden Nährstoff enthält, und wenden Sie ihn an.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: