Vergilbende Spinnenpflanze-Blätter: Warum drehen sich Blätter auf Spinnenanlage gelb?

Vergilbende Spinnenpflanze-Blätter: Warum drehen sich Blätter auf Spinnenanlage gelb?

Eine der einfachsten und am häufigsten anzutreffenden Pflanzen ist die Spinnenpflanze. Spinnenpflanzen haben relativ wenig Probleme, aber gelegentlich können Probleme mit Kultur, Schädlingen oder Krankheiten auftreten. Gelbe Blätter auf Spinnenpflanzen sind eine klassische Beschwerde, aber die Ursache dafür kann ernsthaftes Durchsuchen erfordern. Ein genauerer Blick auf Ihre Pflanze und ihre Wachstumsbedingungen kann beginnen, sich zu erklären, warum auf Spinnenpflanzen Blätter gelb werden.

Ursachen für gelbe Blätter auf Spinnenpflanzen

Spinnenpflanzen sind reizende Zimmerpflanzen sind oft seit Generationen in der Familie. Die Babys, die sie produzieren, werden jahrelang leben und selbst Spideretten produzieren. Es ist nicht ungewöhnlich, dass viele Exemplare einer ursprünglichen Spinnenpflanze aufgrund dieser Spideretten innerhalb einer Familie oder Gruppe existieren. Wenn Sie die Mutter-Spinnenpflanze haben, kann sie sehr wertvoll sein, da sie so viele Kopien von sich selbst erzeugt. Vergilbte Spinnenpflanzenblätter sind daher ein Problem, und die Ursache muss schnell ermittelt und behoben werden.

Umweltprobleme

Einer der häufigsten Gründe dafür, dass Sie gelbe Spinnenpflanzenblätter sehen können, ist kulturell. Die Pflanze kümmert sich nicht um einen engen Topf, aber Sie sollten den Boden jährlich wechseln. Wenn Sie monatlich düngen, kann der Boden giftige Salzniveaus bilden. Laß den Topf nach dem Düngen aus, um zu verhindern, dass die Salze durch die Salze verbrennen.

Diese Zimmerpflanzen gedeihen in vielen Arten von Licht, aber übermäßiges Licht kann dazu führen, dass die Blätter verbrennen und kein Licht die Pflanze nach und nach schwächt Blätter werden an Spinnenpflanzen gelb.

Pflanzen können auch gelbe Blätter bekommen, wenn sie in eine neue Umgebung versetzt werden. Es ist einfach ein Symptom eines Schocks und klärt sich auf, sobald sich die Pflanze an ihre neue Umgebung anpasst.

Überschüssige Mineralien im Leitungswasser können auch verfärbte Blätter verursachen. Verwenden Sie zur Bewässerung von Spinnenpflanzen Regenwasser oder destilliertes Wasser.

Krankheit

Eine Spinnenpflanze mit gelben Blättern kann auch an Nährstoffmangel leiden, aber wenn Sie den Boden jährlich befruchten und wechseln, sind es mehr wahrscheinlich eine Krankheit. Prüfen Sie, ob der Behälter, in dem sich die Anlage befindet, frei läuft. Wenn Sie den Topf auf eine Untertasse setzen und die Wurzeln nass halten, kann dies zu Schimmelproblemen und möglicherweise Wurzelfäule führen. Wässern Sie Ihre Pflanze, wenn sich der obere Zentimeter trocken anfühlt. Vermeiden Sie Überwässerung, aber lassen Sie die Pflanze nicht austrocknen.

Spinnenpflanzen haben außer Rost und Wurzelfäule nur wenige Krankheitsprobleme, aber Wurzelfäule kann ernsthaft sein. Wenn Sie sehen, wie Blätter der Spinnenpflanze gelb werden und eine begeisterte Tränke sind, nehmen Sie die Pflanze aus dem Behälter, spülen Sie die Wurzeln ab, schneiden Sie weiche oder schimmelige Teile ab und tupfen Sie sie in sterilem Topfmedium um 11> Zimmerpflanzen bekommen nur wenige Probleme mit Schädlingen, es sei denn, sie kamen mit Wanzen aus der Gärtnerei oder Sie stellen eine neue Zimmerpflanze mit Tramper vor. Wenn Sie Ihre Pflanze im Sommer draußen stellen, wird sie vielen Insektenschädlingen ausgesetzt. Am häufigsten sind saugende Insekten, deren Nahrungsverhalten den Saft in der Pflanze verringert und Krankheiten auslösen kann.

Achten Sie auf Flecken, Blattläuse, Schuppen, Weiße Fliegen und Milben. Bekämpfen Sie diese mit einer guten Gartenseife und spülen Sie die Blätter aus, um die Schädlinge zu entfernen. Stellen Sie die Pflanze an einem Ort auf, an dem die Luftzirkulation gut ist, nachdem Sie die Blätter ausgespült haben, damit die Blätter schnell abtrocknen können. Neem-Öl ist auch wirksam.

Vergilbende Spinnenpflanze-Blätter: Warum drehen sich Blätter auf Spinnenanlage gelb?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: