Unterschiede zwischen Zuckerrohrarten – Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Zuckerrohr

Der Anbau von Zuckerrohr ist häufig eine kommerzielle Angelegenheit, aber auch Hausgärtner können dieses süße Ziergras genießen. Wenn Sie in einem warmen Klima leben, können Sie in Ihren Gartenbeeten Zuckerrohrsorten anbauen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Unterschiede zwischen Zuckerrohr.

Inhalt posten

Unterschiede zwischen Zuckerrohrarten - Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Zuckerrohr

Der Anbau von Zuckerrohr ist häufig eine kommerzielle Angelegenheit, aber auch Hausgärtner können dieses süße Ziergras genießen. Wenn Sie in einem warmen Klima leben, können Sie in Ihren Gartenbeeten Zuckerrohrsorten anbauen, um sowohl das dekorative Aussehen als auch den Zucker zu genießen, den Sie zur Erntezeit erhalten können. Kennen Sie die Unterschiede zwischen Zuckerrohr, damit Sie die richtige Wahl für Ihren Garten treffen können.

Zuckerrohrsorten

Wenn Sie Zuckerrohr anbauen und untersuchen möchten, wie Sie vorgehen müssen, werden Sie Dort finden sich viele verschiedene Zuckerrohrpflanzen. Dies kann verwirrend sein, insbesondere wenn Sie Informationen für Landwirte und den kommerziellen Anbau von Zuckerrohr lesen. Um die Auswahl einzugrenzen, gibt es einige grundlegende Arten von Zuckerrohr:

  • Kaurohre . Dies sind Zuckerrohrsorten mit einem weichen, faserigen Kern, der gut zum Kauen geeignet ist. Die Fasern neigen dazu, beim Kauen zusammenzukleben, sodass es einfacher ist, den Zucker auszuspucken, sobald er aufgebraucht ist.
  • Sirupstangen . Siruprohr hat eine Vielzahl von Zuckersorten, die nicht leicht kristallisieren, aber gut für die Herstellung von Zuckersirup geeignet sind. Sie werden gewerblich aber auch im Hausgarten eingesetzt.
  • Kristallstöcke . Kristallrohre sind größtenteils handelsübliche Sorten mit hohen Konzentrationen an Saccharose, die zur Herstellung von kristallisiertem Haushaltszucker verwendet werden.

Unterschiede zwischen Zuckerrohrarten - Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Zuckerrohr

Zuckerrohr-Pflanzentypen für den Hausgarten

Die meisten Hausgarten-Zuckerrohre kauen oder kauen Sirup Sorten. Wählen Sie die Sorte oder Sorten aus, die Sie anbauen möchten, je nachdem, wie Sie sie verwenden möchten. Wenn Sie nur an Ziergräsern interessiert sind, wählen Sie anhand des Aussehens. Es gibt einige Sorten mit interessanten Farben und Mustern. „Peles Rauch“ hat violette Blätter und „Striped Ribbon“ hat attraktive Streifen auf den Blättern und dem Zuckerrohr.

Wenn Sie einen Zuckerrohr möchten, den Sie kauen können, ziehen Sie das Kauen von Zuckerrohren in Betracht. Dies sind Sorten mit äußeren Schichten, die sich leicht ablösen lassen, manchmal nur mit den Fingernägeln, damit Sie zum Fruchtfleisch gelangen. Beispiele für gute Kausorten sind:

  • ‚White Transparent‘
  • ‚Georgia Red‘
  • ‚Home Green‘
  • ‚Yellow Gal‘

„Louisiana Ribbon“, „Louisiana Striped“ und „Green German“ sind gute Sorten zur Herstellung von Sirup.

Die überwiegende Mehrheit des verfügbaren Zuckerrohrs ist für den kommerziellen Gebrauch bestimmt. Suchen Sie nach Erbstück Zuckerrohr, um Hinterhof Sorten zu finden. Es gibt einige Organisationen im Süden und auf Hawaii, die versuchen, Erbstücksorten zu sammeln und zu bewahren. Auf Bauernmärkten in südlichen Regionen können auch Zuckerrohre für Hausgärtner verkauft werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: