Umpflanzen von Stechpalmenbüschen: Informationen zum Bewegen von Stechpalmenbüschen

Falsches Bewegen von Stechpalmenbüschen kann dazu führen, dass die Stechpalme ihre Blätter verliert oder sogar stirbt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Stechpalmenbüsche verpflanzen und wann die beste Zeit ist, um eine Stechpalme zu verpflanzen.

Umpflanzen von Stechpalmenbüschen: Informationen zum Bewegen von Stechpalmenbüschen

Wenn Sie Stechpalmenbüsche verschieben, können Sie einen gesunden und ausgereiften Stechpalmenbusch in einen anderen verschieben passender Teil des Hofes. Aber wenn Sie Stechpalmensträucher falsch verpflanzen, kann dies dazu führen, dass die Stechpalme ihre Blätter verliert oder sogar stirbt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Stechpalmenbüsche umpflanzt und wann der beste Zeitpunkt für die Umpflanzung einer Stechpalme ist.

Wann ist der beste Zeitpunkt für die Umpflanzung einer Stechpalme?

Der beste Zeitpunkt für die Umpflanzung einer Stechpalme Holly Bush ist im zeitigen Frühjahr. Durch das Umpflanzen im zeitigen Frühjahr kann verhindert werden, dass die Pflanze ihre Blätter durch den Schock der Bewegung verliert. Der Grund dafür ist, dass der zusätzliche Regen im Frühling und die kühlen Temperaturen dazu beitragen, dass die Pflanze Feuchtigkeit speichert und dass sie keine Blätter mehr abgibt, um Feuchtigkeit zu speichern.

Falls unbedingt erforderlich, können Sie im Frühherbst Stechpalmenbüsche verpflanzen . Die Wahrscheinlichkeit, dass die Blätter abfallen, steigt, aber die Stechpalmenbüsche überleben höchstwahrscheinlich.

Wenn Sie nach dem Umpflanzen einer Stechpalme eine nackte Stechpalme haben, geraten Sie nicht in Panik. Die Chancen stehen sehr gut, dass der Stechpalmenstrauch die Blätter nachwächst und in Ordnung ist.

Umpflanzen von Stechpalmenbüschen: Informationen zum Bewegen von Stechpalmenbüschen

So ​​verpflanzen Sie Stechpalmenbüsche

Bevor Sie den Stechpalmenbusch vom Boden entfernen, werden Sie es tun Ich möchte sicherstellen, dass der neue Standort für den Stechpalmenstrauch vorbereitet und bereit ist. Je weniger Zeit die Stechpalme aus dem Boden verbringt, desto erfolgreicher wird es sein, nicht durch den Schock der Bewegung zu sterben.

Graben Sie an der neuen Stelle ein Loch, das größer ist als der Wurzelballen von die verpflanzte Stechpalme wird sein. Graben Sie das Loch tief genug, damit der Wurzelballen des Stechpalmenstrauchs bequem im Loch sitzen kann und die Stechpalme auf der gleichen Höhe im Boden sitzt wie am vorherigen Standort.

Einmal Das Loch ist gegraben, grabe den Stechpalmenstrauch aus. Sie möchten sicherstellen, dass Sie so viel Wurzelballen wie möglich ausheben. Graben Sie mindestens 5 cm vom Umfang der Stelle, an der die Blätter enden, und etwa einen halben Meter nach unten. Holly-Sträucher haben eher flache Wurzelsysteme, sodass Sie nicht tief graben müssen, um den Boden des Wurzelballens zu erreichen.

Sobald der Holly-Sträucher ausgegraben ist, bewegen Sie ihn schnell an seinen neuen Standort. Legen Sie die Stechpalme in das Loch und verteilen Sie die Wurzeln im Loch. Dann füllen Sie das Loch wieder mit Erde. Stellen Sie sich auf den aufgefüllten Boden um den Stechpalmenstrauch herum, um sicherzustellen, dass sich keine Luftblasen im aufgefüllten Loch befinden.

Bewässern Sie die umgepflanzte Stechpalme gründlich. Eine Woche lang täglich und danach einen Monat lang zweimal wöchentlich tief gießen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: