Umbrella Flat Sedge: Über Umbrella Sedge und Tipps zur Bekämpfung von Sedge Weeds

Umbrella Flat Sedge: Über Umbrella Sedge und Tipps zur Bekämpfung von Sedge Weeds

Schirmsegel ist ein Ziergras, das häufig an den Rändern von Flüssen und Teichen zu sehen ist. Es ist eine mehrjährige warme Jahreszeit und wächst in den USDA-Zonen 8 bis 11 am besten. Da die Pflanze in einigen Gegenden invasiv werden kann, ist es wichtig, sich mit der Pflanze vertraut zu machen und ihre Eigenschaften zu erkennen, bevor sie in den Garten aufgenommen wird.

Was ist Umbrella Sedge Weed?

Also, was genau ist Umbrella Sedge und wie erkenne ich es in der Landschaft? Die Pflanze ist attraktiv und verwandt mit den Binsen und dem Papyrus von Biblical Nile. Regenschirm-Segge ist ein hohes Gras, das bis zu 16 Zoll hoch werden kann und in Klumpen von Pflanzen wächst. Es hat keine erkennbaren Blätter, aber es bilden sich Hüllblätter an der Spitze des Stammes, die den Schirmspeichen ähneln.

Diese modifizierten Blätter bilden eine Ansammlung von Blütchen, an denen sie am Hauptstamm anhaften. Diese wiederum werden zu den winzigen braunen Samenkörnern und sind die Ursache für den anderen Namen der Pflanze, Regenschirmkraut. Regenschirm flache Seggenblumen von Mai bis November. Die winzigen Samen bilden sich kurz nach dem Verfall der Blüten und werden in kleinen ovalen Früchten getragen, hart und braun wie Nüsse.

Umbrella flat sedge wächst schnell aus Samen, der in feuchtem, organischem Boden fällt. Die Pflanze bildet dann ein komplexes verworrenes Wurzelsystem, das die Entfernung von unerwünschten Bereichen erschweren kann.

Arten von Regenschirmsegern

Wenn Sie die Blütenköpfe gezupft halten, ist Regenschirmseggen-Unkraut eine attraktive Ergänzung zum heimischen Teich oder Wasserspiel. Es gibt einige Verwirrung hinsichtlich der Identifizierung von Schirmseggen durch Botaniker. Es wurde zuvor als Cyperus alternifolius identifiziert, wird jedoch jetzt als Cyperus diandrus erkannt. Es gibt auch mehrere Arten von Regenschirmsegeln, die für die Landschaft nützlich sind.

Der Zwergregenschirm ist wahrscheinlich der beliebteste und produziert eine flache Pflanze, die sich hervorragend für die Randbepflanzung eignet. Diese Zwergform wird nicht mehr als einen Meter groß und hat die gleichen flachen, breiten Hochblätter wie die gewöhnliche Regenschirm-Segge.

Kontrollieren von Weidenkraut

Regenschirm-Seggen-Unkraut ist ein Problem in feuchten Gebieten , sumpfiges und natürliches Gelände. Die in Afrika heimische Pflanze wird schnell lokale Gebiete besiedeln und wilde Pflanzenarten gefährden. Die Bekämpfung von Unkrautpflanzen ist wichtig, um die wildlebenden, einheimischen Populationen zu erhalten und die Gesundheit des Ökosystems zu fördern.

Die Bekämpfung von Unkrautpflanzen lässt sich meist leicht erreichen, indem die Blüten entfernt werden, bevor sie Früchte und Samen produzieren.

In stark angegriffenen Gebieten müssen Sie auf ein Herbizid im Wasser zurückgreifen. Es ist eine gute Idee, mit Ihrem örtlichen Erweiterungsbüro zu klären, welche Herbizide am besten wirken und die Umwelt nicht schädigen.

Mechanische Entfernung ist schwierig, da das Gras Rhizome hat, die nachwachsen, wenn sie zurückbleiben in der Erde. Graben Sie alle Rhizome und Wurzeln aus, um diese abscheuliche Pflanze vollständig zu entfernen.

Umbrella Flat Sedge: Über Umbrella Sedge und Tipps zur Bekämpfung von Sedge Weeds

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: