Tree Budding Info: Was ist die Ausbreitung von Knospen?

Tree Budding Info: Was ist die Ausbreitung von Knospen?

Beim Durchsuchen von Pflanzenkatalogen oder Online-Baumschulen haben Sie möglicherweise Obstbäume gesehen, die verschiedene Fruchtarten tragen, und dann den Obstsalat geschickt benennen Baum oder Fruchtcocktailbaum. Oder vielleicht haben Sie Artikel über die unwirklich aussehenden Kreationen des Künstlers Sam Van Aken, des Baums der 40 Früchte, gesehen, die buchstäblich lebende Bäume sind, die 40 verschiedene Steinobstarten tragen. Solche Bäume mögen unglaublich und unecht erscheinen, aber sie können tatsächlich mithilfe der Technik der knospenden Fortpflanzung hergestellt werden.

Technik der angehenden Fortpflanzung

Was ist die Ausbreitung des Knospens? Die Vermehrung durch Knospen ist eine ziemlich verbreitete Methode der Pflanzenvermehrung, bei der eine Pflanzenknospe auf den Stamm einer Wurzelstockpflanze gepfropft wird. Die Erzeugung bizarrer Obstbäume, die viele Obstsorten tragen, ist nicht der einzige Grund für die Vermehrung durch Knospen.

Obstanbauern verwenden häufig die Technik der knospenden Fortpflanzung, um schnell neue Zwerg- oder Halbzwerg-Obstbäume zu schaffen, die weniger Zeit benötigen Obst und benötigen weniger Platz im Obstgarten. Sie vermehren sich, indem sie Knospen bilden, um selbstbestäubende Obstbäume zu bilden, indem sie Bäume pflanzen, die sich gegenseitig bestäuben, auf einen Wurzelstockbaum. Diese Technik der knospenden Fortpflanzung wird auch bei der Stechpalme eingesetzt, um Pflanzen zu schaffen, die sowohl männliche als auch weibliche Pflanzen auf einer Pflanze haben.

Pflanzen durch Knospung vermehren

Knospende Vermehrung erzeugt im Gegensatz zu sexuellen Pflanzen arttypische Pflanzen Vermehrung, bei der sich Pflanzen als die eine oder andere Mutterpflanze herausstellen könnten. Sie kann im Allgemeinen an jedem bewaldeten Baumgarten ausgeführt werden, erfordert jedoch etwas Geschick, Geduld und manchmal viel Übung.

Die Vermehrung durch Sprossung wird von Frühling bis Sommer an den meisten Pflanzen durchgeführt. Bei einigen Pflanzen ist es jedoch erforderlich, die Sprossungszeit im Winter zu üben, wenn die Pflanze inaktiv ist. Wenn Sie dies versuchen möchten, sollten Sie die Informationen zum Baumknospen und die Vermehrung der Pflanze, die Sie propagieren, untersuchen.

Es gibt zwei Hauptarten der Knospenausbreitung: T oder Shield Knospung und Chip Knospung. Für beide Methoden muss ein sauberes, scharfes Messer verwendet werden. Hierfür gibt es speziell angefertigte Knospenmesser, bei denen die Messer am Ende eine nach oben gekrümmte Klinge haben, und sie können sogar einen Rindenschäler am unteren Ende des Griffs aufweisen.

T oder die Ausbreitung der Schildknospen

Die Technik der Ausbreitung von T- oder Schildknospen wird durch Herstellen eines flachen T-förmigen Schlitzes in der Rinde der Wurzelstockpflanze durchgeführt. Wenn Sie zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Bäumen arbeiten, sollten sich die Stabklappen des T-förmigen Schlitzes leicht vom Baum abheben. Dies ist wichtig, da Sie die Knospe tatsächlich unter diese Rindenlappen schieben.

Eine schöne gesunde Knospe wird aus der Pflanze ausgewählt, die Sie vermehren möchten, und wird von der Pflanze abgeschnitten. Die Knospe wird dann unter die Lappen des T-förmigen Schnitts geschoben. Die Knospe wird dann durch Schließen der Klappen an ihrem Platz gesichert, indem ein dicker Gummiband oder ein Pfropffilm oberhalb und unterhalb der Knospe um den Schlitz gewickelt wird.

Ausbreitung der Chipknospung

11 Die Knospung der Späne erfolgt durch Schneiden eines dreieckigen Chips aus der Wurzelstockanlage. Schneiden Sie die Wurzelstockpflanze in einem Winkel von 45 bis 60 Grad ein und schneiden Sie dann am unteren Rand des abgewinkelten Schnittes einen 90-Grad-Schnitt, um diesen dreieckigen Bereich aus der Wurzelstockpflanze zu entfernen.

Die Knospe ist dann Schneiden Sie die Pflanze, die Sie vermehren möchten, auf dieselbe Weise ab. Der Knospenchip wird dann dort platziert, wo der Chip der Wurzelstockanlage entfernt wurde. Die Knospe wird dann mit Pfropfband gesichert.

Tree Budding Info: Was ist die Ausbreitung von Knospen?

Video: Ficus Elastica Propagation by Leaf Cuttings, plant rejuvenation

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: