Topf-Rohrkolben – Wie man Rohrkolben in Containern anbaut

Die Pflege von Rohrkolben in Containern ist in den meisten Zonen einfach und bietet fast das ganze Jahr über ein unvergessliches Bild. Weitere Informationen zum Anbau von Rohrkolben in Töpfen finden Sie in diesem Artikel.

Topf-Rohrkolben - Wie man Rohrkolben in Containern anbaut

Rohrkolben sind bekannte majestätische Pflanzen, die in Straßengräben, überfluteten Gebieten und Randgebieten häufig vorkommen. Die Pflanzen sind eine nährstoffreiche Nahrungsquelle für Vögel und Tiere und bieten Brutmaterial für Wasservögel. Die schwertartigen Blätter und der charakteristische Blütenstand sind unverkennbar und weisen ein architektonisches Profil auf, das den meisten Menschen vertraut ist. Einige Arten sind in Nordamerika beheimatet, die Gärtner in ihren eigenen Teichen, Wasserspielen oder Wassergärten anbauen können. Die Pflege von Rohrkolben in Containern ist in den meisten Zonen einfach und bietet fast das ganze Jahr über ein unvergessliches Bild.

Informationen zu Topfrohrkolben

Rohrkolben breiten sich in der richtigen Situation schnell aus, weshalb Sie sie sehen In einem Meer aus Blättern und kegelförmigen Kätzchen verteilen. Wachsende Rohrkolben in Töpfen verhindern, dass sie in andere Bereiche des Teichs oder Gartens eindringen. Eingetopfte Rohrkolben verhindern, dass sich die zügellosen Rhizome in unerwünschte Bereiche ausdehnen.

Da einheimische Sorten eine Höhe von bis zu 2 m erreichen können, sind Zwergsorten erhältlich, die in Wassergärten in Containern besser funktionieren. Container-Rohrkolbenpflanzen sind online oder in Versorgungszentren für Teiche und Wassergärten erhältlich. Sie kommen, wenn das Rhizom beginnt oder bereits in durchlässigen Körben gekeimt ist.

Wie man Rohrkolben in Behältern züchtet

Diese Moorpflanze ist für die USDA-Zonen 3 bis 9 geeignet und kann zum Überwinteren in Behältern in Innenräumen gebracht werden wenn erforderlich. Die Pflanzen halten sich am besten in der vollen Sonne bis zum Halbschatten in feuchten Böden oder bis zu 30 cm Wasser.

Die Rohrkolbenstarts, die Sie kaufen können, können wurzelnackt, in Wassergartenkörben oder in flachen Töpfen gekeimt sein. Es dauert eine Weile, bis die versendeten Pflanzen abgezogen sind, und es kann eine oder zwei Saisons dauern, bis Sie die Sommerkätzchen sehen, die ein so erkennbares Merkmal dieser Wasserpflanzen sind.

Beginnen Sie im Frühjahr mit dem Züchten von Rohrkolben in Töpfen, wenn sich die Umgebungstemperatur erwärmt hat bis 60 F. (15 C.), oder setzen Sie sie in Wasser in Innenräumen, damit die Rhizome sprießen, und bewegen Sie sie dann nach draußen.

Topf-Rohrkolben - Wie man Rohrkolben in Containern anbaut

Container Cattail Care

Cattails wachsen schnell und werden Sobald sie installiert sind und draußen warm sind, beginnen sie zu sprießen. Pflanzen Sie sie in 1-Gallonen-Behältern, die fest und nicht leicht zerbrechlich sind. Sie müssen die Rhizome enthalten, während sie sich entwickeln und wachsen. Tauchen Sie den Topf bis zum Rand in Wasser, oder verwenden Sie abwechselnd einen Wasserbett-Gartenkorb, in dem die Rhizome aufgehängt sind.

Rohrkolbenpflanzen, die in Behältern gezüchtet werden, benötigen nach dem Einsetzen nur wenig Pflege. In kälteren Klimazonen stirbt das Laub ab, sodass Sie die toten Blätter abschneiden sollten, um Platz für neues Wachstum im Frühjahr zu schaffen. Die Kätzchen verteilen im Herbst flockige weiße Samen. Wenn Sie verhindern möchten, dass sich die Pflanze auf diese Weise ausbreitet, schneiden Sie die Kätzchen ab, während sie sich lockern, trocknen und bilden Samen.

Düngen Sie im zeitigen Frühjahr mit einem ausgewogenen Flüssigdünger oder Wasserpflanzenfutter. Entfernen Sie alle drei Jahre die Rhizome und schneiden Sie die Pflanze in Abschnitte. Sie können die Abschnitte für neue Pflanzen neu bepflanzen und sie mit anderen Wassergartenliebhabern teilen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: