Tomatensaft-Blatt-Curl-Virus: Welche Ursachen haben das Kräuseln von Tomatenblättern?

Kräuseln sich Ihre Tomatenblätter? Die Blattlocke von Tomatenpflanzen kann dazu führen, dass sich Gärtner frustriert und unsicher fühlen. Aber das Erkennen der Anzeichen und Ursachen für das Kräuseln von Tomatenblättern kann hilfreich sein. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Tomatensaft-Blatt-Curl-Virus: Welche Ursachen haben das Kräuseln von Tomatenblättern?

Kräuseln sich Ihre Tomatenblätter? Die Blattlocke von Tomatenpflanzen kann dazu führen, dass sich Gärtner frustriert und unsicher fühlen. Das Erkennen der Anzeichen und Ursachen für das Einrollen von Tomatenblättern kann jedoch die Vorbeugung und Behandlung des Problems erleichtern.

Tomato Plant Leaf Curl Virus

Das Einrollen von Tomatenblättern kann ein Anzeichen dafür sein eine Virusinfektion. Normalerweise wird dieses Virus durch weiße Fliegen oder durch infizierte Transplantate übertragen.

Obwohl es bis zu drei Wochen dauern kann, bis sich Symptome entwickeln, ist der häufigste Indikator für die Krankheit die Gelbfärbung und Aufwärtskräuselung der Blätter erscheinen auch bröckelig. Das Pflanzenwachstum wird bald verkümmert und kann sogar eine buschartige Wuchsform annehmen. Blumen entwickeln sich normalerweise nicht und diejenigen, die dies tun, fallen einfach ab. Darüber hinaus wird die Obstproduktion erheblich reduziert.

Andere Gründe für das Kräuseln von Tomatenblättern

Eine andere Ursache für das Kräuseln von Tomatenblättern, auch als Blattröllchen bezeichnet, wird physiologischen Bedingungen zugeschrieben. Obwohl die genaue Ursache unbekannt sein mag, wird angenommen, dass es sich um eine Art Selbstverteidigungsmechanismus handelt.

Bei übermäßig kühlen, feuchten Bedingungen können die Blätter nach oben rollen und lederartig werden, um diese übermäßige Feuchtigkeit abzuwehren. Dieser spezielle Zustand tritt zum Zeitpunkt des Abbindens der Früchte auf und tritt am häufigsten bei abgesteckten und beschnittenen Pflanzen auf.

Das Kräuseln von Tomatenblättern kann auch durch genau das Gegenteil ausgelöst werden – ungleichmäßiges Gießen, hohe Temperaturen und Trockenperioden. Die Blätter kräuseln sich nach oben, um Wasser zu sparen, aber sie sehen nicht lederartig aus. Am häufigsten sind Pflaumen- und Pastensorten betroffen.

Tomatensaft-Blatt-Curl-Virus: Welche Ursachen haben das Kräuseln von Tomatenblättern?

Heilung von Tomatenblättern Curling

Obwohl die physiologischen Wirkungen von Tomatenblättern Curl das Gesamtwachstum oder die Ernteerträge von Pflanzen nicht beeinflussen, wenn die Das Einrollen von Tomatenblättern ist auf eine Virusinfektion zurückzuführen. Die infizierten Pflanzen müssen entfernt werden.

Sie sollten diese mit Tomatenblättern eingerollten Pflanzen auch zerstören, um eine weitere Übertragung auf benachbarte Pflanzen zu verhindern. Der Schlüssel zum Management von Tomatenblättern liegt in der Vorbeugung. Pflanzen Sie nur schädlings- und krankheitsresistente Sorten. Schützen Sie Gartenpflanzen auch vor möglichen Befall mit weißen Fliegen, indem Sie schwimmende Reihenabdeckungen anbringen, und halten Sie die Fläche frei von Unkräutern, die diese Schädlinge häufig anziehen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: