Toadflax Control: Informationen zur Bekämpfung von Toadflax-Pflanzen

Toadflax Control: Informationen zur Bekämpfung von Toadflax-Pflanzen

Sowohl Gelb- als auch Dalmatiner-Kotelett ( Linaria vulgaris und L. Dalmatica ) sind schädliche Unkräuter, die entgangen sind in die Wildnis und breiten sich rasch aus, wodurch der Lebensraum für Wildtiere, die einheimischen Pflanzenbestände und die Anbaufläche reduziert werden. Es gibt ein paar andere Arten von Toadflax, die jedoch respektable und sogar begehrenswerte Gartenpflanzen machen. Wenn Sie im Garten Toflachs anbauen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie eine Art auswählen, die in Ihrer Umgebung nicht invasiv ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an Ihren lokalen kooperativen Erweiterungsagenten.

Toadflax Control

Wenn Sie Krötenflocken bereits im Garten haben und dies unter Kontrolle bringen müssen, sollten Sie das Controlling kennen toadflax ist eine herausforderung. Wenn diese Konkurrenzpflanzen in der Region wachsen, konzentrieren Sie sich auf die Unterstützung dieser Pflanzen. Dalmatinischer Toadflax ist anfällig für Herbizid-Behandlung, und gelber Toadflax ist etwas anfällig.

Wählen Sie ein Herbizid, das für die Verwendung gegen Toadflax gekennzeichnet ist, und wenden Sie es gemäß den Anweisungen auf dem Etikett an. Herbizide im Frühjahr auf dalmatinische Toadflax und im Spätsommer oder Herbst auf gelbe Toadflax. Ihr lokaler Kooperationspartner kann das beste Herbizid für den Anbau von Wildkröten in Ihrer Region vorschlagen.

Tipps zum Anbau von Toadflax im Garten

Das Anpflanzen von Wildkröten im Garten ist nie eine gute Idee. aber hier sind einige kultivierte Typen, die in Betten und Grenzen gut funktionieren:

  • L. maroccana ist ein Jahrestyp mit Blütenmassen, die an Löwenmäulchen erinnern. Es wird 1 bis 2 Meter groß und wird oft als „Nordlichter“ verkauft, eine Sorte, die eine Mischung aus hellen Farben produziert.
  • L. alpine (alpine toadflax) ist eine kleine 3-Zoll-Staude mit Haufen kleiner violetter und gelber Blüten. Es wird oft in Steingärten verwendet.
  • L. Purpurea ist eine 3-Fuß-Staude, die Stacheln von violetten oder rosa Blüten produziert.
  • L reticulata ist eine einjährige Pflanze, die 2 bis 4 Fuß groß wird und tiefviolette Blüten trägt. ‚Crown Jewels‘ ist eine kompaktere Sorte, die nur 9 cm hoch wird und in Rot-, Orange- oder Gelbtönen blüht. Toadflax Care

    Toadflax-Pflanzen lassen sich leicht etablieren Pflege minimal. Toadflax bevorzugt volle Sonne und wächst gut auf armen, steinigen Böden. Die Winterhärtezone des US-Landwirtschaftsministeriums hängt von der Art ab, die meisten sind jedoch in den Zonen 5 bis 8 oder 9 winterhart.

    Obwohl die Pflanzen Trockenperioden vertragen, wirken sie während Trockenperioden als Teil ihrer Kröte besonders gut Pflege.

    Achten Sie auf Blattläuse und Milben, die sich manchmal von den Pflanzen ernähren, wenn Sie im Garten Toadflax anbauen.

    Toadflax Control: Informationen zur Bekämpfung von Toadflax-Pflanzen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: