Tipps zur Schaffung eines duftenden Kräutergartens

Ein duftender Kräutergarten besteht aus Kräuterpflanzen, die aufgrund ihrer aromatischen Eigenschaften geschätzt werden. In diesem Artikel finden Sie Tipps zum Erstellen eines duftenden Kräutergartens, damit Sie die Vorteile dieses Gartens nutzen können.

Inhalt posten

Tipps zur Schaffung eines duftenden Kräutergartens

Ein duftender Kräutergarten besteht aus Kräuterpflanzen, die aufgrund ihrer aromatischen Eigenschaften geschätzt werden. Es ist ein Ort, an dem Sie am Ende eines stressigen Arbeitstages entspannen möchten. Es kann aus ein paar angenehm duftenden Kräutern bestehen, die in Behältern in der Ecke Ihrer Veranda gepflanzt sind, einem großen Garten mit Sitzecke oder einfach aus mehreren duftenden Kräutern, die auf einem Lieblingsweg in Ihrem Garten gepflanzt sind.

Fragrant Herb Garten

Die meisten Kräuter entfalten ihre Aromen besser, wenn sie gebürstet oder berührt werden. Eine schöne Brise trägt auch den aromatischen Duft des Krauts über den Hof zu Ihnen. Denken Sie daran, wenn Sie entscheiden, wo Sie Ihren duftenden Kräutergarten platzieren möchten. Es wäre auf jeden Fall eine gute Idee, es in der Nähe zu haben.

Wenn es um duftende Kräuter geht, haben Sie eine riesige Auswahl. Denken Sie daran, dass nur, weil ein Kraut duftet, dies nicht bedeutet, dass Sie seinen Duft persönlich genießen werden. Bevor Sie Ihren duftenden Kräutergarten auswählen und bepflanzen, sollten Sie von jeder Pflanze einen guten Hauch nehmen, um sicherzustellen, dass ihr Duft für Sie angenehm ist.

Tipps zur Schaffung eines duftenden Kräutergartens

Duftende Kräuter für den Garten

Das Folgende ist eine Liste von verschiedenen Kräutern, von denen die meisten Leute glauben, dass sie angenehme Düfte haben. Dies sollte in keiner Weise als vollständige Liste angesehen werden, da es viel zu viele wunderbar duftende Kräuter gibt, um sie hier aufzulisten. Wie bereits erwähnt, testen Sie jedes Kraut vor dem Kauf, indem Sie ein Blatt reiben und daran schnüffeln, um sicherzustellen, dass es einen angenehmen Duft abgibt. Nicht jeder mag die gleichen Düfte. Das ist es, was die Welt bewegt!

  • Basil – Basilikum wird meist als Küchenkraut angesehen, aber sein unbestreitbarer Duft ist angenehm und entspannend.
  • Katzenminze – Katzenminze hat einen angenehmen Geruch, aber seien Sie sich bewusst, dass die Kätzchen in der Nachbarschaft sich auch daran erfreuen und in Ihrem Garten möglicherweise ein bisschen Unordnung daran schaffen.
  • Kamille – Die Kamille ist auch eine wunderschöne Pflanze, obwohl sie vor allem für ihren wunderbaren Tee bekannt ist. Die Blumen und das Laub duften beide hervorragend im Garten.
  • Mutterkraut – Mutterkraut bringt auch attraktive Blüten hervor, aber der größte Teil seines Duftes wird durch sein Laub abgestrahlt und ist eine schöne Bereicherung für den duftenden Kräutergarten.
  • Lavendel – Lavendel ist ein absoluter Favorit des duftenden Kräutergärtners. Sowohl die Blätter als auch die Blüten dieser Pflanze verbreiten einen kraftvollen, aber entspannenden Duft.
  • Zitronenmelisse – Zitronenmelisse verdankt ihren Namen ihren zitronig duftenden Blättern. Viele Kräutergärtner lieben den frischen Duft. Beachten Sie, dass sich Zitronenmelisse schnell vermehrt und Ihren Garten schnell erobern kann, wenn sie nicht danach aufbewahrt wird.
  • Minze – Minze ist ein weiteres duftendes Kraut, das ziemlich invasiv sein kann, aber wegen seines frischen Geruchs sehr beliebt ist. Vielleicht möchten Sie Pfefferminze, grüne Minze, Schokoladenminze oder Orangenminze in Ihrem eigenen duftenden Kräutergarten probieren. Indem Sie sie auf engstem Raum und in verschiedenen Bereichen des Gartens aufbewahren, behält jede Pflanze ihren unverwechselbaren Geruch und Duft.
  • Geranien mit Duft – Geruchsbeladene Geranien blühen nicht so oft oder so schön wie ihre Cousins, die einfach als Geranien bekannt sind, aber ihre außergewöhnlichen Düfte machen sie zu einer der besten Pflanzen für den duftenden Kräutergarten. Es gibt eine große Auswahl an duftenden Geranien mit verschiedenen Düften, darunter Apfel, Aprikose, Zimt, Ingwer, Zitrone, Muskat, Orange, Erdbeere, Rose und Pfefferminze, um nur einige zu nennen. Ihre Blätter müssen berührt oder gebürstet werden, um ihr reiches Aroma freizusetzen. Stellen Sie also sicher, dass diese aromatischen Schönheiten am Rand Ihres Gartens liegen. Duftende Geranien sind empfindliche Kräuter und müssen in den meisten Klimazonen im Winter in Innenräumen aufgestellt werden.

Diese Liste soll Ihnen den Start Ihres duftenden Kräutergartens erleichtern. Nehmen Sie sich jedoch einen Moment Zeit, um anzuhalten und zu riechen all die verschiedenen Kräuter, die in Ihrem örtlichen Gartencenter erhältlich sind, bevor Sie die Kräuter auswählen, die Sie in Ihrem eigenen Garten bevorzugen. Ich warne Sie, bei einer solch großen Auswahl wird es nicht einfach.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: