Tipps zur Auswahl von Aloe Vera: Wie man Aloe Vera Blätter erntet

Tipps zur Auswahl von Aloe Vera: Wie man Aloe Vera Blätter erntet

Die gesundheitlichen Vorteile von Aloe Vera sind seit Jahrhunderten bekannt. Als topisches Mittel ist es wirksam bei der Behandlung von Schnitten und Verbrennungen. Als Nahrungsergänzung hat die Pflanze einen potenziellen Verdauungsvorteil. Wenn Sie Ihre eigenen Aloepflanzen anbauen und Aloe-Blätter für Smoothies und andere Verbrauchsmaterialien ernten, können Sie die frischeste Versorgung dieser erstaunlichen Pflanze erhalten. Wenn Sie wissen, wie Aloe Vera geerntet wird, bleibt die Gesundheit der Pflanze erhalten, und Sie können das Fleisch auf seinem Höhepunkt erleben.

Pflücken von Aloe Vera

Entsafter und Smoothies stehen auf der Tagesordnung Ergänzungen und Zusatzstoffe zur Verbesserung ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften. Aloe hat viele gesundheitliche Vorteile, aber Sie sollten beim Einnehmen vorsichtig sein. Schon eine kleine Dosis kann bei empfindlichen Personen Durchfall, Übelkeit, Mundtrockenheit und andere Komplikationen verursachen. Für kräftigere Menschen kann die Aloe-Ernte eine gute Quelle für das nahrhafte und gesunde Aloe-Gel darstellen.

Am besten pflücken Sie Aloe aus reifen Pflanzen, vorzugsweise aus dem Boden. Wenn die Blattspitzen eine rosige Färbung aufweisen, ist das Blatt reif und zur Ernte bereit. Die Pflanze wächst ziemlich langsam, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Aloe ernten, um nicht zu viele Blätter in einer verdichteten Periode zu nehmen. Vermeiden Sie außerdem, die unteren, kleineren Blätter zu entfernen, und konzentrieren Sie sich auf das größere obere Laub.

Wählen Sie ein dickes, glattes großes Blatt und schneiden Sie es mit einem sauberen, scharfen Messer so nahe wie möglich am Stamm ab. Ein Messer ist der beste Weg, um die Blätter zu ernten, da Aloe Vera von Hand gepflückt werden kann, um Gewebeschäden an Blatt und Pflanze zu verursachen. Ungeschminkte Blätter sind am besten schmeckend und enthalten das meiste Aloe-Gel.

So werden Aloe Vera geerntet

Die Ernte von Aloe-Blättern erstreckt sich über die Erfassungsphase bis in die Vorbereitungsphase. Wenn Sie nur ein gesundes Blatt erhalten, werden Sie nirgendwo hinkommen, wenn Sie nicht wissen, wie man es richtig vorbereitet. Aloeblätter enthalten einen gelblichen Saft, Aloin genannt, der bei manchen Personen sehr bitter sein und Magenverstimmungen verursachen kann.

Nachdem Sie eine Aloe Vera-Pflanze geerntet haben, halten Sie das abgeschnittene Ende nach unten, damit das Aloin austreten kann. Dies verhindert, dass das Gel so bitter schmeckt. Waschen Sie das Blatt, legen Sie es flach auf den Tisch und schneiden Sie die gezackten Kanten ab. Beginnen Sie auf einer Seite und filtern Sie die Haut ab, ähnlich wie Sie die Haut von einem Fisch nehmen. Entfernen Sie die Haut auf allen Seiten, einschließlich der gelblichen Schicht, bis ein klares bis weißes, durchscheinendes Fleisch freiliegt. Dies ist das gute Zeug und kann nach einer kurzen Spülung verwendet werden.

Verwendung des Aloe-Gels

Aloe in ihrer reinsten Form kann mit einem Frucht-Smoothie oder mit anderen Gemüsesäften püriert werden und Obst. Es kann auch in Würfel geschnitten und durch Einfrieren für einen Monat aufbewahrt werden. Die Jury ist nach wie vor in der wissenschaftlichen Gemeinschaft bezüglich der gesundheitlichen Vorteile, aber viele Anwender sind der Meinung, dass die Pflanze als Nahrungsergänzung für die Verdauung nützlich ist. In jedem Fall sind die lebenden Pflanzensäfte eine gute Nahrungsergänzung wie jedes Blattgrün, und die Textur macht Säfte interessant.

Neben der Ernte von Aloe für den Nährstoffgewinn können Sie die Blätter nach Bedarf pflücken die Behandlung von leichten Verbrennungen oder Kratzern. Drücken Sie einfach den saftigen Saft zur sofortigen Erleichterung auf die betroffene Stelle.

Wenn Sie Glück haben, große Exemplare zu haben, gehen Sie raus und ernten Sie eine Aloe-Pflanze, und überzeugen Sie sich selbst, worum es bei der Aufregung geht.

Tipps zur Auswahl von Aloe Vera: Wie man Aloe Vera Blätter erntet

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: