Tipps zum Ernten von Jackfrüchten – Erfahren Sie, wie man Jackfruchtbäume erntet

Es ist aus mehreren Gründen wichtig, genau zu wissen, wann man Jackfrucht pflückt. Wenn Sie zu früh mit der Ernte von Jackfrüchten beginnen, erhalten Sie klebrige Früchte mit Latexüberzug. Wenn Sie die Jackfruchternte zu spät beginnen, fängt die Frucht an, sich schnell zu verschlechtern. Dieser Artikel hilft bei der Bestimmung der besten Zeit.

Inhalt posten

Tipps zum Ernten von Jackfrüchten - Erfahren Sie, wie man Jackfruchtbäume erntet

Jackfrüchte stammen wahrscheinlich aus Südwestindien und breiten sich in Südostasien und im tropischen Afrika aus. Die Ernte von Jackfrüchten findet heute in einer Vielzahl von warmen, feuchten Regionen statt, darunter Hawaii und Südflorida. Es ist aus einer Reihe von Gründen wichtig zu wissen, wann genau Jackfrüchte gepflückt werden müssen. Wenn Sie zu früh mit der Ernte von Jackfrüchten beginnen, erhalten Sie klebrige Früchte mit Latexüberzug. Wenn Sie die Jackfruchternte zu spät beginnen, fängt die Frucht an, sich schnell zu verschlechtern. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie und wann man Jackfrüchte richtig erntet.

Wann man Jackfrüchte pflückt

Jackfrüchte gehörten zu den frühesten Kulturfrüchten und sind für Subsistenzbauern in Indien bis in den Südosten nach wie vor ein Grundnahrungsmittel Asien, wo es auch für Holz und medizinische Zwecke verwendet wird.

Eine große Frucht reift meist im Sommer und Herbst, obwohl gelegentlich Früchte in anderen Monaten reifen können. Jackfrüchte werden in den Wintermonaten und im zeitigen Frühjahr fast nie geerntet. Beginnen Sie etwa 3-8 Monate nach der Blüte damit, die Frucht auf ihre Reife zu prüfen.

Wenn die Frucht reif ist, macht sie beim Klopfen ein dumpfes hohles Geräusch. Grüne Früchte haben einen soliden Klang und reife Früchte einen hohlen Klang. Auch die Stacheln der Frucht sind gut entwickelt und verteilt und leicht weich. Die Früchte strahlen ein aromatisches Aroma aus und das letzte Blatt des Stiels wird gelb, wenn die Früchte reif sind.

Einige Sorten verfärben sich von grün nach hellgrün oder gelblich-braun, während sie reifen Ein zuverlässiger Indikator für die Reife.

Tipps zum Ernten von Jackfrüchten - Erfahren Sie, wie man Jackfruchtbäume erntet

Wie man Jackfrüchte erntet

Alle Teile einer Jackfrucht versickern mit klebrigem Latex. Wenn die Frucht reift, sinkt die Menge an Latex, und je reifer die Frucht, desto weniger verwirrt sie. Die Frucht kann auch vor der Ernte von Jackfrüchten aus ihrem Latex herausgelöst werden. Machen Sie einige Tage vor der Ernte drei flache Schnitte in der Frucht. Auf diese Weise kann der Großteil des Latex austreten.

Ernten Sie die Früchte mit einer Schere oder Astschere oder verwenden Sie eine Sichel, wenn Sie Jackfrüchte pflücken, die hoch oben auf dem Baum stehen. Der geschnittene Stiel strahlt weißen, klebrigen Latex aus, der Kleidung beflecken kann. Tragen Sie unbedingt Handschuhe und schmutzige Arbeitskleidung. Wickeln Sie das abgeschnittene Ende der Frucht in ein Papiertuch oder eine Zeitung, um sie zu handhaben, oder legen Sie sie einfach in einem schattigen Bereich zur Seite, bis der Latexfluss aufhört.

Reife Früchte reifen nach 3-10 Tagen gelagert bei 75-80ºF (24-27ºC). Sobald die Frucht reif ist, beginnt sie sich schnell abzubauen. Die Kühlung verlangsamt den Prozess und ermöglicht es, reife Früchte 3-6 Wochen lang aufzubewahren.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: