Tipps zum Entfernen von Pachysandra – So werden Sie Pachysandra im Garten los

Pachysandra ist eine immergrüne Bodendecke, die nach einer großartigen Idee aussieht, wenn Sie sie anpflanzen. Aber diese aggressive Pflanze weiß nicht, wann sie aufhören soll. Weitere Informationen zum Entfernen der Pachysandra-Bodenbedeckung finden Sie hier.

Tipps zum Entfernen von Pachysandra - So werden Sie Pachysandra im Garten los

Pachysandra, auch als japanischer Wolfsmilch bezeichnet, ist eine immergrüne Bodenbedeckung, die nach einer großartigen Idee aussieht, wenn Sie sie anpflanzen. Es bleibt das ganze Jahr über grün und breitet sich schnell aus, um einen Bereich zu füllen. Leider weiß diese aggressive Pflanze nicht, wann sie aufhören soll. Weitere Informationen zum Entfernen der Pachysandra-Bodenbedeckung finden Sie weiter unten.

Pachysandra ist eine invasive mehrjährige Bodenbedeckung, die sich mithilfe unterirdischer Stängel und Wurzeln im Garten ausbreitet. Sobald es im Garten Fuß fasst, ist es sehr schwer zu kontrollieren. Pachysandra-Pflanzen können Ihren Garten überschwemmen und in wilde Gebiete entkommen, in denen sie einheimische Pflanzen verdrängen.

Wie man Pachysandra im Garten loswird

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Garten mit dieser Bodenbedeckung überschwemmt ist, dann Sie müssen wissen, wie Sie die Pachysandra-Pflanze kontrollieren. Es gibt drei Möglichkeiten, Pachysandra im Garten loszuwerden, und keine davon ist besonders angenehm.

Heben Sie sie auf . Graben ist harte Arbeit, aber es ist umweltfreundlich und funktioniert gut in kleinen Gebieten. Pachysandra hat ein flaches Wurzelsystem.

Um sicherzustellen, dass Sie alle Wurzeln haben, schneiden Sie das Laub durch und entfernen Sie die oberen 4 bis 6 Zoll des Bodens in dem Bereich, in dem die Pflanzen wachsen. Decken Sie ihn mit schwarzem Kunststoff ab. Der Boden unter dem Kunststoff erwärmt sich und der Kunststoff entzieht den Pflanzen Sonnenlicht und Wasser. Der Nachteil ist, dass es unansehnlich ist und es drei Monate bis ein Jahr dauert, um die Pflanzen vollständig abzutöten. Pflanzen in schattigen Gebieten benötigen die meiste Zeit.

Töten Sie sie mit Chemikalien . Dies ist eine Methode des letzten Auswegs. Wenn Sie jedoch zwischen der Verwendung von Chemikalien oder der Übergabe Ihrer Landschaft an Pachysandra-Unkräuter wählen, ist dies möglicherweise eine Option für Sie.

Tipps zum Entfernen von Pachysandra - So werden Sie Pachysandra im Garten los

Tipps zur Entfernung von Pachysandra mit Chemikalien

Leider müssen Sie ein systemisches Herbizid verwenden, um Pachysandra loszuwerden. Dies tötet jede Vegetation ab, mit der es in Kontakt kommt. Gehen Sie also vorsichtig damit um.

Wenn Sie es aufsprühen, wählen Sie einen ruhigen Tag, damit der Wind es nicht zu anderen Pflanzen trägt. Verwenden Sie das Herbizid nicht dort, wo es in Gewässer abfließen kann. Wenn Sie noch Herbizid übrig haben, lagern Sie es in seinem Originalbehälter und außerhalb der Reichweite von Kindern.

Hinweis : Die chemische Kontrolle sollte nur als letzter Ausweg verwendet werden, da es sich um organische Methoden handelt umweltfreundlicher.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: