Tipps zum Abutilon-Beschneiden: Wann wird ein blühender Ahorn beschnitten?

Tipps zum Abutilon-Beschneiden: Wann wird ein blühender Ahorn beschnitten?

Abutilon-Pflanzen sind auffällige Stauden mit ahornartigen Blättern und glockenförmigen Blüten. Sie werden oft chinesische Laternen genannt, wegen der papierartigen Blüten. Ein anderer allgemeiner Name ist blühender Ahorn, wegen der gelappten Blätter. Das Anpassen von Abutilon ist für die weitere Gesundheit und Schönheit unerlässlich. Sie müssen lernen, ein Abutilon zu beschneiden, wenn Sie eine dieser Pflanzen anbauen. Weitere Informationen zum Beschneiden von Abutilon sowie zum Abutilon-Beschneiden finden Sie hier.

Beschneiden von Abutilon-Pflanzen

Abutilon-Pflanzen kommen in Südamerika, Afrika und Australien vor. Sie sind zarte Evergreens, die eine wachsende Stelle mit etwas Sonne brauchen, um die schönen, laternenförmigen Blüten zu erzeugen. Sie brauchen auch etwas Schatten, um zu gedeihen. Warum müssen Sie über das Beschneiden dieser Pflanzen nachdenken? Abutilons werden mit dem Wachsen langbeinig. Die meisten Pflanzen sind hübscher und kompakter, wenn Sie abutilon-Pflanzen regelmäßig beschneiden.

Außerdem können gebrochene oder erkrankte Zweige eine Infektion ermöglichen oder weitergeben. Das Beschneiden beschädigter und erkrankter Äste ist unerlässlich.

Wenn Sie sich fragen, wann Sie einen blühenden Ahorn beschneiden möchten, denken Sie an den späten Winter oder den frühen Frühling. Abutilon-Pflanzen blühen auf aktuellem Wachstum. Das bedeutet, dass Sie mehr Blumen haben werden, wenn Sie einen blühenden Ahorn beschneiden, bevor das Wachstum des Frühlings beginnt.

So schneiden Sie ein Abutilon ab

Wenn Sie Abutilon-Pflanzen beschneiden, ist dies immer der Fall Sterilisieren Sie zuerst Ihre Gartenschere. Es ist eine der wichtigsten Abutilon-Beschneide-Tipps und beugt der Ausbreitung von Krankheiten vor.

Der nächste Schritt beim Beschneiden eines Abutilons ist das Entfernen aller Pflanzenteile, die im Winter beschädigt wurden, sowie andere beschädigte oder tote Triebe. Entfernen Sie die Äste direkt über einer Stammverbindung. Ansonsten ist das Anpassen von Abutilon eine Frage des persönlichen Geschmacks. Sie beschneiden einen blühenden Ahorn, um das gewünschte Aussehen und die gewünschte Form zu erzeugen.

Hier ist noch einer dieser Tipps zum Abutilon-Beschneiden: Beschneiden Sie niemals einen blühenden Ahorn, indem Sie mehr als ein Drittel eines Stiels entfernen. Die Pflanze hat somit genügend Ressourcen, um ihre Vitalität zu erhalten. Wenn Sie jedoch feststellen, dass die Pflanze zu dicht ist, können Sie bloße oder alternde Stiele entfernen. Schneiden Sie sie einfach an der Basis der Anlage aus.

Tipps zum Abutilon-Beschneiden: Wann wird ein blühender Ahorn beschnitten?

Video: Bäume schneiden, einen Hochstamm in Form bringen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: