Tigridia-Pflanzeninfo – Züchten von Tigerblumen im Garten

Wachsende Tigerblumen sorgen im Sommergarten für farbenfrohe, wenn auch kurzlebige Blüten. In diesem Artikel erhalten Sie Informationen und Tipps zum Wachsen von Tigerblumen in Ihrem Garten.

Tigridia-Pflanzeninfo - Züchten von Tigerblumen im Garten

Wachsende Tigerblumen sorgen im Sommergarten für bunte, wenn auch kurzlebige Blüten. Die Art ist auch als mexikanische Muschelblüte bekannt und wird botanisch Tigridia pavonia genannt, da das Zentrum des Blumenzentrums einem Tigerfell ähnelt. Die Tigridia-Muschelblüten im Garten erscheinen zwei bis drei Wochen lang nacheinander und zeigen spektakulär die schönen Blüten.

Tigridia-Pflanzeninfo

Hauptsächlich kommen 30 Arten von Tigridia-Muschelblüten vor aus Mexiko und Guatemala und gehören zur Familie der Iridaceae. Tiger Blumen ähneln der Gladiola, mit 3 bis 6 Zoll Blüten in den Farben rosa, rot, weiß, gelb, creme, orange oder scharlachrot. Dreieckige, einfarbige Blütenblätter zieren die äußeren Ränder der Blüte mit einer Mitte, die eine tigerartige oder muschelartige Ausstrahlung hat.

Das gefaltete Laub wirkt wie ein Fächer und trägt zur Schönheit des Wachstums bei Tiger Blume. Dieses Laub stirbt im Herbst ab.

Tigridia-Pflanzeninfo - Züchten von Tigerblumen im Garten

Wachsende Tigerblüten

Pflanzen Sie im Frühjahr Tigridia-Muschelblüten im Garten. Tigerblumen sind halbhart und können bei Temperaturen von -2 ° C und darunter beschädigt werden. In Gebieten mit kalten Wintern sollten die Zwiebeln angehoben und im Winter gelagert werden. In wärmeren Gegenden, in denen die Zwiebeln nicht angehoben werden, werden die Tigerblumen alle paar Jahre geteilt.

Wenn Sie Tigridia-Muschelblüten in den Garten pflanzen, pflanzen Sie sie 4 Zoll tief und 4 bis 5 Zoll voneinander entfernt. Möglicherweise möchten Sie sie auch im ganzen Garten für eine farbenfrohe Sommershow in großen Mengen pflanzen, wenn sie blühen.

Pflanzen Sie Tigerblumen, wo sie heiße Nachmittagssonne bekommen. Sie können Tigerblumen auch in Behältern anbauen, diese sollten jedoch vor Winterregen geschützt werden.

Die Pflege von Tigerblumen ist einfach, wenn Sie sie in reichhaltige und gut durchlässige Erde pflanzen und regelmäßig Feuchtigkeit spenden.

Vor der Blüte einige Male mit einer schwachen Mischung aus Flüssigdünger düngen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: