Thryallis-Pflanzeninfo: Wachsen von Thryallis-Sträuchern im Garten

Wenn Sie für Ihren subtropischen Garten ganzjährige Blüten und einen Zierstrauch suchen, sind Sie hier genau richtig thryallis. Mit nur ein wenig Thryallis-Pflanzeninfo können Sie diesen hübschen Strauch mit warmem Klima leicht züchten. Erfahren Sie hier mehr.

Thryallis-Pflanzeninfo: Wachsen von Thryallis-Sträuchern im Garten

Wenn Sie für Ihren subtropischen Garten ganzjährige Blüten und einen Zierstrauch suchen, sind die pflegeleichten und wunderschönen Thryallis genau das Richtige für Sie. Mit nur ein wenig Thryallis-Pflanzeninfo können Sie diesen hübschen Strauch mit warmem Klima leicht züchten.

Was ist eine Thryallis-Pflanze?

Thryallis (Galphimia glauca) ist ein immergrüner Strauch mittlerer Größe, der das ganze Jahr über gelbe Blüten produziert. Es gedeiht in subtropischen Klimazonen und wird in den USA immer beliebter zur Absicherung und für Zierzwecke in Südflorida.

Thryallis wird etwa zwei bis drei Meter hoch und bildet eine dichte Pflanze und kompakte ovale Form. Es kann allein oder im Wechsel mit anderen Sträuchern verwendet werden, um eine Vielzahl von Texturen, Größen und Farben in einer Hecke zu erzeugen.

Thryallis-Pflanzeninfo: Wachsen von Thryallis-Sträuchern im Garten

Züchten von Thryallis-Sträuchern

Das Züchten von Thryallis-Sträuchern ist nicht schwierig, wenn Sie im richtigen Klima leben. In den USA gedeiht sie in Südflorida, an der Südspitze von Texas, in Teilen von Arizona und entlang der kalifornischen Küste. Finden Sie einen Standort in Ihrem Garten mit voller Sonne, damit dieser Busch am besten wächst und die meisten Blumen produziert. Sobald Ihr Thryallis hergestellt ist, verträgt es Dürre gut, so dass normalerweise kein Gießen erforderlich ist.

Die Pflege von Thryallis-Strauch ist nicht sehr arbeitsintensiv, ein guter Grund, ihn als Zierstrauch zu verwenden. Es gibt keine bekannten Schädlinge oder Krankheiten, über die man sich Sorgen machen müsste, und nicht einmal Hirsche knabbern an diesem Strauch. Die einzige Wartung, die Sie möglicherweise durchführen müssen, ist das gelegentliche Beschneiden. Wie viel Sie beschneiden und wie oft, hängt von der von Ihnen bevorzugten Formalität ab. Diese Sträucher können dank ihrer Dichte in enge Formen geschnitten werden, aber sie können auch natürlicher wachsen und trotzdem schön aussehen.

Wenn Sie Thryallis-Sträucher in Ihrem Garten oder Hof anbauen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Klima dafür haben. Diese Büsche vertragen keine kalten Temperaturen und können im Winter bei Frost verloren gehen. Ansonsten gedeihen Ihre Thryallis mit Wärme und Sonne, wachsen und bringen Farbe in Ihren Garten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: