Thai Herb Plants And Spices – Erfahren Sie mehr über Kräuter für thailändisch inspirierte Gärten

Einer der aufregendsten Aspekte der Gartenarbeit ist die Fähigkeit, neue und unterschiedliche Kräuter und Gewürze in die essbare Landschaft zu integrieren. Die Schaffung eines thailändischen Kräutergartens ist eine großartige Möglichkeit, sowohl Ihren Garten als auch Ihren Essteller aufzuwerten. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Inhalt posten

Thai Herb Plants And Spices - Erfahren Sie mehr über Kräuter für thailändisch inspirierte Gärten

Einer der aufregendsten Aspekte der Gartenarbeit ist die Möglichkeit, neue und unterschiedliche Kräuter und Gewürze in die essbare Landschaft einzufügen. Die Schaffung eines thailändischen Kräutergartens ist eine großartige Möglichkeit, sowohl Ihren Garten als auch Ihren Essteller aufzuwerten. Lesen Sie weiter, um mehr über thailändische Gartenpflanzen zu erfahren.

Kräuter für thailändisch inspirierte Gärten

Einige Komponenten eines thailändisch inspirierten Gartens wachsen möglicherweise bereits in Ihrem Gemüsebeet oder sind bei Ihnen erhältlich Im örtlichen Lebensmittelgeschäft gibt es einige thailändische Kräuterpflanzen und Gewürze, die möglicherweise schwerer zu finden sind. Diese Pflanzen verleihen Suppen, Currys und anderen Rezepten einen unverwechselbaren Geschmack.

Wenn Sie einen thailändischen Kräutergarten anbauen, haben Sie alles, was Sie brauchen, frisch gepflückt und gebrauchsfertig. Die meisten Kräuter und Gewürze, die in der thailändischen Küche verwendet werden, benötigen ein warmes, frostfreies Klima, um gut zu wachsen. Viele dieser Pflanzen gedeihen jedoch in Behältern. Selbst Gärtner in gemäßigten Klimazonen können viele der gleichen Kräuter aus Thailand anbauen.

Thai Herb Plants And Spices - Erfahren Sie mehr über Kräuter für thailändisch inspirierte Gärten

Beliebte thailändische Gartenpflanzen

In der thailändischen Küche werden häufig verschiedene Arten von Basilikum verwendet. Insbesondere Thai-Basilikum und Zitronen-Basilikum sind hervorragende Ergänzungen für den Kräutergarten. Diese Basilikumsorten bieten deutlich unterschiedliche Geschmacksrichtungen, die zu vielen Rezepten passen.

Chilischoten sind eine weitere häufige Pflanze in thailändisch inspirierten Gärten. Sehr beliebt sind beispielsweise Bird’s Eye-Paprikaschoten und Thai-Chilis. Obwohl die Paprikaschoten selbst ziemlich klein sind, bieten sie einen ziemlich würzigen Kick, wenn sie zu Gerichten hinzugefügt werden.

Wurzelfrüchte wie Ingwer, Kurkuma oder Galangal sind für die thailändische Küche unerlässlich. Oft können diese aus Rhizomen gezüchtet werden, die Sie in Ihrem örtlichen Bioladen finden. Wurzeln können im Freien in tropischen Klimazonen oder in Behältern an anderer Stelle gezüchtet werden. Die meisten dieser Kulturen brauchen mindestens neun Monate, bis sie reif sind.

Andere thailändische Kräuterpflanzen und Gewürze, die in den Garten aufgenommen werden sollen:

  • Koriander
  • Knoblauch
  • Kaffernlimette
  • Zitronengras
  • Minze
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: