Teilen von Tulpen: So teilen Sie Tulpenzwiebeln

Sehr viele Menschen lieben es, Tulpen in ihrem Garten zu züchten, und das aus gutem Grund. Gelegentlich erfordern diese Glühbirnen jedoch eine Unterteilung, damit sie optimal aussehen. Erfahren Sie hier mehr über das Teilen von Tulpen.

Teilen von Tulpen: So teilen Sie Tulpenzwiebeln

Sehr viele Menschen lieben es, Tulpen in ihrem Garten zu züchten, und das aus gutem Grund. Sie sind sehr schöne Blumen. Während viele Leute sie anbauen, können nicht viele Leute ihre Tulpen länger als ein paar Jahre blühen lassen, besonders wenn sie überfüllt sind. Lesen Sie weiter, um mehr über das Teilen von Tulpen zu erfahren.

Wann ist es Zeit für das Teilen von Tulpenzwiebeln?

Hin und wieder stellt sich heraus, dass eine Person ihre Tulpen zufällig unter idealen Bedingungen gepflanzt hat Ihre Tulpen gedeihen Jahr für Jahr. Wenn Sie eine dieser seltenen und glücklichen Personen sind, müssen Sie unter Umständen die Tulpenzwiebeln in Ihrem Tulpenbeet aufteilen.

Tulpenzwiebeln sind mit jeder anderen Art von Zwiebel vergleichbar. Sie sind ein in sich geschlossener Pflanzenorganismus. Dies bedeutet, dass sie in den Frühlingsmonaten sehr hart arbeiten müssen, um genug Energie zu speichern, um den Rest des Jahres zu überleben. Das Bewegen einer Pflanze kann auch einen Teil der Energie einer Pflanze entziehen. Aus diesem Grund sollten Sie versuchen, Ihre Tulpenzwiebeln im Hochsommer bis zur Herbstmitte zu teilen, nachdem das gesamte energiespeichernde Laub abgestorben ist und die Tulpe die besten Chancen hat, genügend Energie zu speichern, um sowohl den Umzug als auch den Umzug zu überstehen winter.

Teilen von Tulpen: So teilen Sie Tulpenzwiebeln

Teilen von Tulpenzwiebeln

Um Ihre Tulpenzwiebeln aus dem Boden zu heben, müssen Sie wahrscheinlich ziemlich tief graben. Die meisten überlebenden Tulpenbeete sind etwas tiefer als normal gepflanzt. Es kann eine gute Idee sein, sorgfältig an den Rändern Ihres Bettes zu graben, bis Sie feststellen, wie tief die Zwiebeln gepflanzt sind. Sobald Sie dies festgestellt haben, können Sie den Rest aus dem Boden heben.

Sobald alle Tulpenzwiebeln angehoben wurden, können Sie sie wieder einsetzen, wo Sie möchten. Seien Sie jedoch gewarnt, es ist wirklich schwierig, Ihren Tulpen Bedingungen zu geben, unter denen sie nicht nur überleben, sondern auch gedeihen und gedeihen. Sie sollten in Betracht ziehen, mindestens einige Tulpen wieder an der gleichen Stelle zu platzieren.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre geteilten Tulpenzwiebeln zu pflanzen, müssen Sie einige Dinge tun, damit Ihre Tulpen optimal wachsen sie können.

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihre Tulpenzwiebeln mindestens 20 cm tief pflanzen. Sie sollten Ihre Tulpenzwiebeln möglichst so tief einpflanzen, wie sie im ursprünglichen Beet gepflanzt wurden.
  • Fügen Sie außerdem eine großzügige Menge Torfmoos in das Loch ein, in das Sie Ihre Tulpenzwiebeln einpflanzen möchten. Dies trägt dazu bei, dass die Zwiebeln eine hervorragende Drainage haben, was für ein anhaltend gesundes Tulpenwachstum unerlässlich ist.
  • Fügen Sie dem Loch auch etwas stickstoffarmen Dünger oder Spezialdünger hinzu. Auf diese Weise erhalten Ihre Tulpen bei Bedarf einen zusätzlichen Energieschub.
  • Füllen Sie das Loch aus und Sie sind fertig.

Hoffentlich, nachdem Sie Ihre Tulpenzwiebeln geteilt haben , sie werden größer und besser als je zuvor zurückkehren!

Video: Blumenzwiebeln richtig pflanzen – Der Grüne Tipp

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: