Teilen von Rhabarber – Wann und wie werden Rhabarberpflanzen geteilt?

Ist eine Rhabarberpflanzenteilung erforderlich? Wenn ja, wie und wann soll diese Gartenaufgabe durchgeführt werden? Dieser Artikel hilft bei der Beantwortung dieser Fragen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Teilen von Rhabarberpflanzen zu erhalten.

Teilen von Rhabarber - Wann und wie werden Rhabarberpflanzen geteilt?

Ich bin kein Kuchenmädchen, aber für Rhabarber kann eine Ausnahme gemacht werden Erdbeerkuchen. Eigentlich lässt sich alles, was Rhabarber enthält, leicht in meinen Mund locken. Vielleicht, weil es mich an die guten alten Zeiten bei meiner Urgroßmutter erinnert, als sie die schuppigste Pastetenkruste mit Butter, gefüllt mit scharlachroten Beeren und Rhabarber, duftete. Ihre Stiele schienen sehr wenig Pflege zu erfordern und kamen Jahr für Jahr zuverlässig hoch, aber realistisch gesehen war das Teilen von Rhabarberpflanzen eine ihrer Aufgaben im Garten. Die Frage ist also, wie und wann Rhabarber zu teilen ist.

Warum ist die Rhabarberpflanzenteilung notwendig?

Rhabarberblattstiele und Blattstiele werden hauptsächlich in süßen Leckereien verwendet und gelten daher als a Obst. Eigentlich ist Rhabarber ein Gemüse, eignet sich aber aufgrund seines hohen Säuregehalts gut für Kuchen, Torten, Marmeladen und andere Süßigkeiten.

Rhabarber ist eine mehrjährige Pflanze, die in der Tat sehr wenig Pflege erfordert und auf die man sich verlassen kann auf jeden Frühling zurückzukehren. Wenn Ihre Pflanze jedoch älter als das Jahrtausend ist, ist es vielleicht Zeit für eine kleine Erfrischung. Warum? Die Wurzel ist alt und zäh und fördert weniger als erstklassige Stiele. Das Spalten von Rhabarber verleiht der Pflanze neues Leben. Rhabarber wird normalerweise in den kühlen, frühen Frühlingsmonaten geerntet. Die Teilung von Rhabarberpflanzen kann jedoch die Erntezeit bis in die Sommermonate verlängern.

Zeitpunkt der Teilung von Rhabarber

Um Ihre Rhabarberpflanze zu erneuern, müssen Sie die Wurzel ausgraben und teilen. Das Teilen von Rhabarberpflanzen sollte im zeitigen Frühjahr erfolgen, sobald sich der Boden ausreichend erwärmt, um ihn zu bearbeiten, und bevor die zarten neuen Triebe entstehen. Teilen von Rhabarber - Wann und wie werden Rhabarberpflanzen geteilt?

Teilen von Rhabarber

Das Aufteilen Ihrer Rhabarberpflanzen ist keine Hexerei. Grabe einfach um den Wurzelklumpen (6 Zoll tief) und hebe die ganze Pflanze vom Boden. Teilen Sie den Wurzelballen in Abschnitte mit mindestens einer Knospe und bis zu zwei bis drei Knospen mit viel Wurzel, indem Sie die Krone zwischen den Knospen durchschneiden. Sehr alte Pflanzen haben Wurzeln, die so dicht wie Holz sind, daher benötigen Sie möglicherweise die Hilfe eines Beils. Fürchte dich nicht, dies ist der einzige schwierige Teil beim Teilen der Pflanze.

Denken Sie daran, dass die geteilte Pflanze umso größer wird, je mehr Knospen vorhanden sind. Sie können eine größere Pflanze erreichen, indem Sie kleine Wurzelabschnitte mit einer Knospe im selben Loch neu pflanzen. Plant die neuen Abteilungen so schnell wie möglich; Andernfalls beginnen sie auszutrocknen, was die Wahrscheinlichkeit gesunder Transplantationen verringert. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, den Auftrag sofort zu beenden, packen Sie die Wurzelstücke in eine Plastiktüte und lagern Sie sie im Kühlschrank. Vor dem Umpflanzen die gekühlten Teile über Nacht in Wasser mit Raumtemperatur einweichen.

Wählen Sie einen vollsonnigen Standort mit einem leicht sauren Boden-pH-Wert von 6,5. Wenn Ihr Boden besonders dicht ist, formen Sie vor dem Einpflanzen der neuen Kronen ein 4 bis 6 Zoll großes Hochbeet, um die Drainage zu verbessern. Bearbeiten Sie den Boden mit 1 bis 2 Pfund 12-12-12 Dünger pro 100 Quadratfuß Beetfläche, Kompost und einer Handvoll Rohphosphat- oder Knochenmehl pro Pflanzloch. Stellen Sie die Pflanzen 2-3 Fuß in Reihen 3-5 Fuß auseinander. Pflanzen Sie die neuen Kronen 6 Zoll tief, so dass die Knospen direkt unter der Oberfläche sind. Stampfen Sie um die Kronen, gießen Sie Wasser in den Brunnen und mulchen Sie die Pflanzen mit 3 Zoll Stroh.

Im folgenden Frühjahr harken Sie das Stroh von den Pflanzen weg und legen Sie 2-3 Zoll kompostierten Mist um die Pflanzen ; Krone nicht abdecken. Eine Schicht Stroh auf die Gülle geben. Fügen Sie weitere 3 Zoll Stroh hinzu, wenn der Mist zerfällt.

Wenn Sie die Erntesaison für Ihren Rhabarber weiter verlängern möchten, müssen Sie unbedingt den Samenstiel von der Pflanze abschneiden. Die Herstellung von Samen signalisiert der Pflanze, dass alles für die Saison fertig ist. Durch das Schneiden der Samen wird die Pflanze dazu gebracht, weiterhin köstliche rubinrote Stängel zu produzieren, wodurch die köstliche Jahreszeit für Rhabarber-Erdbeerkuchen verlängert wird.

Video: Rhabarber teilen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: