Syrphid Fly Eggs And Larven: Tipps zur Identifizierung von Schwebfliegen in Gärten

Syrphid Fly Eggs And Larven: Tipps zur Identifizierung von Schwebfliegen in Gärten

Wenn Ihr Garten Blattläusen ausgesetzt ist und viele von uns betroffen sind, möchten Sie vielleicht die Sprossenfliegen im Garten fördern . Syrphid-Fliegen oder Schwebfliegen sind vorteilhafte Insektenraubtiere, die den Gärtnern, die sich mit Blattlausbefall befassen, eine Wohltat sind. Es ist hilfreich, ein wenig über die Identifizierung von Schwebfliegen zu wissen, um festzustellen, ob diese willkommenen Insekten in Ihrem Garten vorhanden sind, und um das Legen von Schwebfliegeneiern zu fördern. Der folgende Artikel hilft Ihnen bei der Identifizierung und Ermutigung von Eiern und Schwebfliegenlarven.

Identifizierung von Schwebfliegen

Schwebfliegen sind auch bekannt als Sprengfliegen, Blütenfliegen und Fliegenfliegen. Sie sind reich an Bestäubern und ernähren sich auch von Insektenschädlingen, insbesondere Blattläusen. Sie ernähren sich auch von anderen weichen Insekten wie Thrips, Schuppen und Raupen.

Ihr Name, Schwebfliege, beruht auf ihrer einzigartigen Fähigkeit, in der Luft zu schweben. Sie können auch rückwärts fliegen, eine Leistung, die nur wenige fliegende Insekten besitzen.

Es gibt verschiedene Arten von Schmetterlingsfliegen, die jedoch alle in der Reihenfolge Diptera liegen. Sie sehen aus wie kleine Wespen mit einem schwarzen und gelben oder weißen gestreiften Bauch, aber sie stechen nicht. Wenn Sie auf den Kopf schauen, können Sie feststellen, ob Sie eine Schwebfliege sehen. der Kopf sieht aus wie eine Fliege, keine Biene. Wie andere Fliegenarten haben auch Schwebfliegen zwei Flügelpaare im Vergleich zu den vier Bienen- und Wespenflügeln.

Diese Verkleidung soll der Syrphid helfen, anderen Insektenfressern und Vögeln zu entgehen, die keine Wespen fressen. Die Erwachsenen sind Bestäuber mit einem Durchmesser von 1/4 bis 1/2 Zoll, Bestäuber sind die Larven der Schwebfliegenfliegen, die die Schädlingsinsekten verzehren Blattlauskolonien, eine unmittelbare Nahrungsquelle für die aufstrebenden Larven. Die Larven sind kleine, braune oder grüne Maden. Wenn die Schwebfliegenpopulation hoch ist, können sie 70-100% einer Blattlauspopulation bekämpfen.

Fliegen, einschließlich Schwebfliegen, Metamorphose vom Ei über Larven zu Puppen an einen Erwachsenen. Eier sind oval, cremefarben und schlüpfen im Sommer in 2-3 Tagen und in den südlichen Vereinigten Staaten in den Wintermonaten in 8 Tagen. Frauen können im Laufe ihres Lebens bis zu 100 Eier legen. Es gibt normalerweise 3-7 Generationen pro Jahr.

Aufstrebende Larven sind beinlose Würmer, mattgrün und glatt mit zwei langen weißen Streifen von ½ Zoll Länge. Die Larven fangen sofort an zu fressen, greifen die Blattläuse mit ihren Kiefern und lassen den Körper lebenswichtige Flüssigkeiten ab. Verwenden Sie keine Insektizide oder auch keine insektiziden Seifen, wenn Larven vorhanden sind.

Wenn Schwebfliegenlarven verpuppen können, heften sie sich an ein Blatt oder einen Zweig. Wenn sich die Puppe entwickelt, verfärbt sich die Farbe von Grün in die Farbe eines Erwachsenen. Puppen überwintern normalerweise im Boden oder unter abgefallenen Blättern.

Syrphid-Fliegen im Garten

Während erwachsene Fliegen in ihrer Rolle als Bestäuber von Vorteil sind, ist das Stadium der Larvenschwebfliege am vorteilhaftesten die Befreiung von Schädlingen. Aber Sie müssen die Erwachsenen dazu ermutigen, sich um diese Nachkommen zu kümmern.

Um das Vorhandensein und die anschließende Paarung von Schmetterlingsfliegen zu fördern, pflanzen Sie eine Vielzahl von Blumen. Einige von diesen könnten einschließen:

15>

  • Alyssum 36 Aster 36 Coreopsis 36 Cosmos 36 35 Gänseblümchen 36 Lavendel und andere Kräuter
  • Ringelblumen
  • Statice
  • Sonnenblumen
  • Zinnia
  • Pflanzen Sie diejenigen, die ständig vom letzten Frost blühen bis zum ersten Frost oder rotieren, um ein ständiges Blühen zu gewährleisten. Geflügelte Erwachsene sind in den warmen Monaten am aktivsten, wenn sie die Blumen nicht nur als Energie, sondern auch als Paarungsorte verwenden.

    Syrphid Fly Eggs And Larven: Tipps zur Identifizierung von Schwebfliegen in Gärten

    Like this post? Please share to your friends:
    Schreibe einen Kommentar

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: