Symptome der Zwiebelhalsfäule – Behandlung von Zwiebeln mit Halsfäule

Die Zwiebelhalsfäule ist eine schwerwiegende Krankheit, von der Zwiebeln nach der Ernte am häufigsten betroffen sind. Durch die Krankheit werden die Zwiebeln matschig und mit Wasser getränkt. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr über das Identifizieren und Behandeln von Zwiebeln mit Nackenfäule zu erfahren.

Symptome der Zwiebelhalsfäule - Behandlung von Zwiebeln mit Halsfäule

Die Nackenfäule ist eine schwere Krankheit, die Zwiebeln nach der Ernte am häufigsten befällt. Durch die Krankheit werden die Zwiebeln matschig und mit Wasser getränkt, wodurch sie selbst Schaden nehmen und eine Reihe anderer Krankheiten und Pilze in die Zwiebel eindringen und sie zersetzen können. Lesen Sie weiter, um mehr über die Identifizierung und Behandlung von Zwiebeln mit Nackenfäule zu erfahren.

Symptome der Nackenfäule bei Zwiebeln

Die Nackenfäule bei Zwiebeln ist eine Krankheit, die durch einen bestimmten Pilz, Botrytis allii, verursacht wird. Dieser Pilz befällt Lauch, Lauch, Frühlingszwiebeln und Zwiebeln. Es wird oft erst nach der Ernte erkannt, wenn die Zwiebeln während des Transports beschädigt oder vor der Lagerung nicht richtig ausgehärtet werden.

Zunächst wird das Gewebe um den Zwiebelhals (die Oberseite, die dem Laub zugewandt ist) zu Wasser eingeweicht und eingesunken. Das Gewebe kann gelb werden und ein grauer Schimmel wird sich in den Schichten der Zwiebel selbst ausbreiten. Der Halsbereich kann austrocknen, aber das Fruchtfleisch der Zwiebel wird matschig und verfault.

Um den Hals entwickelt sich eine schwarze Sklerotie (die überwinternde Form des Pilzes). Die durch Zwiebel-Botrytis verursachten Wunden öffnen das Gewebe auch für eine Infektion mit einer beliebigen Anzahl anderer Krankheitserreger.

Symptome der Zwiebelhalsfäule - Behandlung von Zwiebeln mit Halsfäule

Vorbeugung und Behandlung von Halsfäule bei Zwiebeln

Der beste Weg, um Zwiebel-Halsfäule vorzubeugen Nach der Ernte die Zwiebeln schonend behandeln, um Schäden zu minimieren und sie richtig zu härten.

Lassen Sie die Hälfte der Blätter vor der Ernte braun werden, lassen Sie sie 6-10 Tage an einem trockenen Ort aushärten und lagern Sie sie dann bis zur Verwendung in einer trockenen Umgebung knapp über dem Gefrierpunkt.

Auf dem Feld oder Garten, pflanze nur krankheitsfreies Saatgut. Raum pflanzt ungefähr einen Fuß auseinander und wartet drei Jahre, bevor Zwiebeln an der gleichen Stelle gepflanzt werden. Tragen Sie nach den ersten zwei Monaten des Wachstums keinen Stickstoffdünger auf.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: