Sukkulentenpflanzzeit im Nordwesten der USA – Anbau von Sukkulenten im Nordwesten

Sukkulenten wachsen überall, viele in Behältern, aber auch die Anzahl der Sukkulentenbeete in der Landschaft wächst. Wenn Sie einen in Ihrem Garten haben möchten, der aufgrund Ihres Wohnorts nicht möglich ist, klicken Sie hier, um Tipps zum Zeitpunkt der Pflanzung in Regionen im Nordwesten der USA zu erhalten.

Inhalt posten

Sukkulentenpflanzzeit im Nordwesten der USA - Anbau von Sukkulenten im Nordwesten

Sukkulenten wachsen überall, viele in Containern, aber auch die Zahl der Sukkulenten in der Landschaft wächst. Wenn Sie eine in Ihrem Garten haben möchten, aber glauben, dass dies aufgrund Ihres Wohnorts nicht möglich ist, lesen Sie weiter. Wir bieten einige Tipps und Tricks für den Anbau von Sukkulenten im Nordwesten sowie die besten Pflanzzeiten.

Sukkulenten-Pflanzzeit im Nordwesten der USA

Wenn Sie bereit sind, etwas mehr zu investieren Zeit (manchmal viel) zu ihnen, Nordwesten Sukkulentengärten sind möglich. Sie sind auch ungewöhnlicher, weil Sie nicht an jeder Ecke eine finden. Sie können Ihre Pflanzkünste auch einsetzen, um Kränze und verschiedene Arrangements zu machen, mit denen Sie sich in der Regenzeit schützen können.

Natürlich können Sie beim Kauf neue Sukkulenten pflanzen, aber die besten Sukkulenten Zeit im Nordwesten der USA ist im Frühjahr. Wenn Sie im Spätsommer oder Frühherbst pflanzen, können die Pflanzen auch ein gesundes Wurzelsystem aufbauen.

Der Zeitpunkt der Pflanzung von Sukkulenten im Nordwesten hängt hauptsächlich davon ab, wann Sie trockene Tage und trockenen Boden vorfinden. Dies gilt sowohl für Container als auch für vorbereitete Gartenbeete. Versuchen Sie jedoch, eine Zeit zu finden, in der es nicht regnet, um die Bepflanzung durchzuführen. Dies ist oft einfacher gesagt als getan, wenn es in der Gegend regnet. Einige Experten, die dort Sukkulenten anbauen, sagen, sie sollten im April und Mai Pflanzen kaufen, wenn die Selektion ihren Höhepunkt erreicht.

Sukkulentenpflanzzeit im Nordwesten der USA - Anbau von Sukkulenten im Nordwesten

Erstellen eines Sukkulentengartens im Nordwesten

Mehrere Sukkulenten und Kakteen können die Temperaturen hier überstehen. Aber es ist die Feuchtigkeit, die Probleme verursacht. Regen und Schnee zerstören diese Pflanzen schnell, wenn sie an den Wurzeln hängen bleiben. Gärtner aus dieser Gegend empfehlen, die obersten 3 Fuß (0,91 m) des Bodens in Ihrem Gartenbeet zu bearbeiten, um eine schnell ablaufende Mischung zu erhalten. Wenn Sie den Boden so weit unten bearbeiten, bleiben die Wurzeln Ihrer Sukkulenten nicht im Wasser. Wenn Ihre Sukkulenten gepflanzt sind, fügen Sie einen Top-Dressing aus mehr Kies hinzu.

Mit Bimsstein, Schotter oder anderen Materialien veredelter Boden, der schnell abtropfen lässt und die Luftzirkulation der Pflanzen fördert, ist erforderlich. Legen Sie Ihre Pflanzen zum weiteren Schutz in einen Hügel dieser Materialien.

Pflanzen Sie Delosperma, Sedum und Sempervivum als Vorspeise hier. Erforschen Sie andere Exemplare, von denen bekannt ist, dass sie in der Gegend gedeihen. Einige Sorten von Sedum spathulifolium und anderen Laubmakrelen sind in Oregon beheimatet und eine gute Wahl für das Beet oder den Container im Nordwesten des Gartens.

Lassen Sie den Boden gut ab, egal ob in einem Container oder auf dem Boden, und genießen Sie die Sukkulenten in der Nordwesten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: