Squash Mosaic Control – Erkennen und Behandeln der Mosaikkrankheit von Squash-Pflanzen

Wenn beim Squash merkwürdige Symptome auftreten, die scheinbar nicht durch Bakterien oder Pilze verursacht werden, ist möglicherweise das Squash Mosaic Virus aktiviert die losen im garten. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Kontrolle von Kürbismosaiken.

Inhalt posten

Squash Mosaic Control - Erkennen und Behandeln der Mosaikkrankheit von Squash-Pflanzen

Gärtner sind immer auf der Suche nach Problemen in ihren Pflanzen und suchen sorgfältig nach Insekten und Anzeichen von Krankheiten. Wenn beim Kürbis seltsame Symptome auftreten, die nicht durch Bakterien oder Pilze verursacht zu werden scheinen, kann sich das Kürbismosaikvirus im Garten lösen. Dieses Virus ist kein Scherz und muss unverzüglich behandelt werden.

Mosaikvirus-Symptome

Das Squash-Mosaikvirus tritt normalerweise schon bei den frühesten Blättern auf, da diese Krankheit häufig durch Samen übertragen wird. Wenn anfällige Pflanzen reifen, können die Symptome so gut wie verschwinden, was die Diagnose schwierig macht. Frühe Blätter sind jedoch in der Regel verzerrt oder fleckig. Obwohl eine ältere Pflanze mehr oder weniger normal erscheinen kann, verursacht die Mosaikkrankheit des Kürbisses eine verminderte Vitalität, eine schlechte Verzweigung und Fleckenbildung der reifenden Früchte.

Offensichtlichere Fälle des Kürbismosaikvirus umfassen Symptome wie infizierte Blätter, die sich nach oben treiben oder entwickeln unregelmäßige Muster von dunkler und heller Färbung. Kürbisblätter sind manchmal verzerrt, blasig oder ungewöhnlich hart. Die Früchte dieser Pflanzen entwickeln erhabene, kuppelförmige Schwellungen.

Squash Mosaic Control - Erkennen und Behandeln der Mosaikkrankheit von Squash-Pflanzen

Behandlung von Mosaik auf Kürbis

Sobald Ihre Pflanze Anzeichen einer Infektion aufweist, ist eine Kontrolle von Kürbismosaiken nicht mehr möglich. Da die Krankheit häufig durch Saatgut übertragen wird, ist die Beschaffung von zertifiziertem, virusfreiem Saatgut von entscheidender Bedeutung, um das Kürbismosaikvirus aus Ihren zukünftigen Gärten zu entfernen. Bewahren Sie kein Saatgut von früheren Kürbispflanzen auf. — Es gibt keine Möglichkeit, infizierte Samen von Kürbismosaikviren zu befreien.

Ein häufiger Vektor für Mosaikviren ist der Gurkenkäfer, der häufig von ausgereiften Kürbispflanzen gefüttert wird. Sie können verhindern, dass sich diese Schädlinge von Ihren Pflanzen ernähren, indem Sie Reihenabdeckungen über den Transplantaten anbringen und Pflanzen mit schützenden Pestiziden wie Carbaryl oder Kryolith besprühen, wenn das Kürbismosaikvirus mehrjährig zu sein scheint.

Sobald kranke Pflanzen in gefunden werden In Ihrem Garten ist es wichtig, dass Sie sie sofort zerstören. Versuchen Sie nicht, infizierten Pflanzen ein paar Kürbisse zu entlocken. Entfernen Sie stattdessen alle Blätter, Früchte, heruntergefallenen Ablagerungen und so viel Wurzel wie möglich. Verbrenne oder verdopple den Beutel und entsorge dieses Material, sobald das Virus sichtbar wird, besonders wenn in deinem Garten andere Kürbisse wachsen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: