Speedwell-Pflanzenpflege – Tipps zum Wachsen von Speedwell-Blumen

Das Pflanzen von Speedwell im Garten ist eine großartige Möglichkeit, um während der Sommersaison lang anhaltende Blüten zu genießen. Diese pflegeleichten Pflanzen benötigen nach ihrer Einrichtung nicht viel Pflege. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Speedwell-Pflanzenpflege - Tipps zum Wachsen von Speedwell-Blumen

Wenn Sie den Ehrenpreis (Veronica officinalis) in den Garten pflanzen, können Sie während der gesamten Sommersaison lang anhaltende Blüten genießen. Diese pflegeleichten Pflanzen benötigen nach ihrer Herstellung nicht viel Pflege, was sie ideal für den vielbeschäftigten Gärtner macht. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachsen von Ehrenpreisblumen zu erfahren.

Veronica Speedwell Info

Der dürreresistente Ehrenpreis ist eine pflegeleichte mehrjährige Pflanze mit Blumen in einer Vielzahl von lebhaften Blautönen, Rosa und Weiß sollte im Sommer bewässert werden, wenn es weniger als einen Zoll Niederschlag pro Woche gibt. Die Pflanze hat eine lange Blütezeit von Juni bis August und ist ziemlich schädlings- und krankheitsresistent, mit Ausnahme einiger Probleme wie Mehltau, Spinnmilben und Thripse.

Speedwell-Stauden sind angeblich Hirsche und Kaninchen resistent, aber Schmetterlinge und Kolibris werden von ihren schwindelerregenden Farben angezogen. Die Blüten blühen in den Sommermonaten sechs bis acht Wochen lang und ergänzen so Vasenarrangements oder die Gartenarbeit in gemischten Blumengruppen um wunderschöne Schnittblumen.

Anbau von Speedwell-Blüten

Veronica speedwell gedeiht unter Bedingungen von voller Sonne bis Halbschatten und auf lehmigen, sandigen oder lehmigen Böden. Bevorzugt wird jedoch ein sonniger Standort mit gut durchlässigem Boden. Der pH-Wert des Bodens kann so liberal wie neutral, alkalisch oder sauer sein, mit einem Feuchtigkeitsgehalt von durchschnittlich bis ziemlich feucht.

Der robuste, mittelgroße Ehrenpreis mit auffallenden 1 bis 3 Fuß hohen Blütenspitzen blüht in den USDA-Winterhärtezonen 3 bis 8. Wie bereits erwähnt, verträgt die Brunnenpflanze eine Vielzahl von Bedingungen, bevorzugt jedoch volle Sonne und gut durchlässigen Boden. Speedwell kann aus Samen gesät werden; Es wird jedoch häufiger in einer Gärtnerei gekauft, damit das Einpflanzen von Speedwell in den Garten sofort im Frühjahr erfolgen kann.

Speedwell-Pflanzenpflege

Die Pflege von Speedwell-Pflanzen ist relativ wartungsarm. Um eine maximale Blüte zu erreichen, ist es ratsam, die ausgeblichenen Ähren aus dem Veronica-Brunnen zu entfernen und die Pflanze alle paar Jahre im frühen Frühjahr oder Herbst in regelmäßigen Abständen zu teilen.

Die höchsten Exemplare des Brunnen müssen in der Regel spät abgesteckt werden Herbst nach dem ersten Frost, schneiden Sie die Stängel auf etwa 1 cm über dem Boden ab.

Speedwell-Pflanzenpflege - Tipps zum Wachsen von Speedwell-Blumen

Arten von Veronica Speedwell

In der speedwell-Familie gibt es eine Reihe von Sorten. Einige der populäreren Speedwell-Typen sind:

  • ‚First Love &#8217 ;, mit länger anhaltenden Blüten als andere Veronica in einer Fülle von rosa Blüten.
  • ‚ Goodness Grows &#8217 ; ist eine niedrig wachsende Pflanze, 6-12 Zoll groß und mit tiefblauen Blüten.
  • Dunkelblau getönter ‘Crater Lake Blue ’ wächst von 12 auf 18 Zoll hoch.
  • ‚Sunny Border Blue ’ ist ein größeres 20-Zoll-Exemplar mit dunkelviolettblauen Blüten.
  • ‚Red Fox ’ Blüten auf 30 cm hohen Türmen rosa.
  • Dick’s Wine ’ ist eine niedrig wachsende Bodendecke mit einer Höhe von etwa 20 cm und rosafarbenen Blüten.
  • ‘Royal Candles ’ wird 18 Zoll groß mit blauen Blüten.
  • White ‘Icicle ’ wird 18 Zoll groß.
  • „Sunny Blue Border ’

Speedwell-Pflanzen mischen sich gut mit Coreopsis, Taglilien und Schafgarben, deren gelbe Reflexe die Blautöne einiger Sorten verstärken und ähnliche aufweisen wachsende Anforderungen. Insgesamt ist der auffällige Ehrenpreis eine hervorragende Ergänzung für jeden mehrjährigen Garten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: