So starten Sie Samen in Eistüten – Tipps zum Einpflanzen in eine Eistüte

So starten Sie Samen in Eistüten - Tipps zum Einpflanzen in eine Eistüte

Wenn Sie einen großen oder kleinen Garten haben möchten, müssen Sie entweder Starts kaufen oder wenn Sie wie ich billig sind, starten Sie Ihren eigene Samen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein eigenes Saatgut zu starten, von denen einige wirtschaftlicher sind als andere. Eine der besten Möglichkeiten, Samen anzulegen, ist in einem biologisch abbaubaren Behälter. Keine Verschwendung und keine zusätzliche Zeit oder Affengeschäft, die versuchen, die kleinen Sämlinge vom Topf zum Gartengrundstück zu bringen. Eine super coole Idee, die im Internet Amok läuft, ist die Verwendung von Eistüten-Blumentöpfen. Fasziniert? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Samen in Eistüten beginnt.

So starten Sie Samen in Eistüten

Okay, ich liebe diese Idee theoretisch. Ich gebe zu, ich habe Visionen von einer Katastrophe, nämlich, dass die Eistüten-Pflanzentöpfe sich abbauen oder sogar Schimmel bilden, bevor ich Sämlinge bekomme. Aber ich komme weiter als ich. Eistütenstart ist einfach. Darüber hinaus ist Eistütenstart ein unterhaltsames und lehrreiches Projekt für Kinder oder Junggebliebene!

Für Ihr Eistüten-Sämlingsprojekt benötigen Sie nur drei Gegenstände: Erde, Eistüten, und Samen. Verwenden Sie eine gute Blumenerde. Welche Art von Eistüte sollte verwendet werden? Das Basisprodukt kann in großen Mengen mit flachem Boden gekauft werden.

Wenn Sie eine Eistüte anpflanzen, füllen Sie die Eistüte mit Blumenerde, drücken Sie Ihren Samen ein und bedecken Sie ihn leicht mit Wasser. Anscheinend sollten Sie nach einigen Tagen (oder bis zu einer Woche je nach Samenart) Sämlinge sehen. Hier kommt meine pessimistische Natur ins Spiel. In voller Offenlegung sagte mein Redakteur, sie habe es ausprobiert und nur breiige Eistüten mit Schmutz gefüllt.

Denken Sie darüber nach, Leute. Wenn Sie das Eis für eine Weile in einem Kegel belassen, wird der Kegel matschig und zerfällt, richtig? Stellen Sie sich nun feuchte Blumenerde im Kegel vor. Ich würde sagen, Sie würden die gleichen Ergebnisse erzielen.

Aber klopfen Sie es nicht, bis Sie es versucht haben. Immerhin habe ich auf Pinterest die Bilder von Erfolgsgeschichten von Leuten gesehen, die Samen in einer Eistüte pflanzen. Wenn Sie tatsächlich Setzlinge in Ihre Zapfen bekommen, graben Sie einfach ein Loch in den Garten und pflanzen Sie das gesamte Kit und den Caboodle in die Erde. Der Zapfen wird biologisch abgebaut.

Wenn dies nicht funktioniert und Sie die Großpackung Eistüten gekauft haben, habe ich eine Idee, wie man sie verbraucht. Eine niedliche Frühlingsparty-Gunst oder ein Gedeck für ein Gedeck wäre ein Stiefmütterchen, eine Ringelblume oder dergleichen. Gäste können sie bei der Abreise mitnehmen. Was sie mit dem Zapfen danach machen, ist ihr Geschäft, obwohl ich empfehlen würde, sie, den Zapfen und alles andere im Garten oder in einem anderen Behälter anzupflanzen. Natürlich können Sie einfach auf die Idee, in eine Eistüte zu pflanzen, verzichten, ein paar Liter Eis kaufen und Ihre eigene Eisparty veranstalten!

So starten Sie Samen in Eistüten - Tipps zum Einpflanzen in eine Eistüte

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: