So gießen Sie eine Pflanze: Wie viel Wasser sollte ich meiner Pflanze geben?

So gießen Sie eine Pflanze: Wie viel Wasser sollte ich meiner Pflanze geben?

Von Kathee Mierzejewski

Viele Leute, die in Büros arbeiten, haben gerne Topfpflanzen in der Nähe, weil sich die Fenster nicht öffnen Sie bringen etwas von dem „Unberührbaren draußen“ mit hinein. Da Pflanzen Wasser benötigen, ist es wichtig zu wissen, wie man eine Pflanze bewässert.

Wie viel Wasser sollte ich meiner Pflanze geben?

Überbewässerung ist die häufigste Todesursache in Zimmerpflanzen. Wenn die Wurzeln einer Pflanze von Wasser umgeben sind, können sie keinen Sauerstoff aufnehmen. Braucht eine Pflanze Wasser oder Sauerstoff, um zu überleben? Es braucht beides, also überbewässert die Pflanze, indem sie die Wurzeln verrottet und verhindert, dass die Pflanze dringend benötigten Sauerstoff aufnimmt.

Es gibt keine einfache Antwort auf „Wie viel Wasser sollte ich meiner Pflanze geben?“ Diese Menge könnte von der Art der Pflanze abhängen, wo sie sich befindet, wie alt die Pflanze ist und von der Art und Größe des Topfes. Sogar die Bodenbedingungen spielen eine Rolle, da einige Böden mehr Wasser enthalten als andere.

Pflanzen mit großen oder dünnen Blättern benötigen normalerweise häufiger Wasser als sukkulente Pflanzen. Braucht eine sukkulente Pflanze Wasser? Ja, aber saftige Pflanzen haben fleischigere Stängel und Blätter und können bei Trockenheit mehr Wasser speichern. Daher brauchen sie nicht so viel Wasser.

In Ruhephasen oder kurz nach starker Blüte oder zu starkem Wachstum benötigen Pflanzen weniger Wasser.

Sie fragen sich vielleicht: „Wie wenig Wasser wird eine Pflanze töten? ”Die Wahrheit ist bekannt, sie variiert. Wie lange kann eine Pflanze ohne Wasser aushalten? Sobald es trocken ist, nicht so lange.

Gießen Sie Ihre Pflanze, wann immer es nötig ist. Der beste Weg, um zu wissen, wann es notwendig ist, ist den Boden zu berühren. Wenn sich der Pflanzenboden trocken anfühlt, braucht die Pflanze Wasser? Ja! Wenn Sie auf den Topf klopfen und es klingt stumpf, ist der Boden unter der Oberfläche feucht, sodass Ihre Pflanze wahrscheinlich in Sicherheit ist. Wenn es sich hohl anhört, ist Bewässerung erforderlich.

So gießen Sie eine Pflanze

Wenn der Boden trocken ist, bewässern Sie die Pflanze gründlich. In der Tat wässern Sie die Pflanze, bis das Wasser aus dem Boden des Pflanzgefäßes austritt. Dies garantiert, dass die Bodenwurzeln im Pflanzgefäß auch Wasser erhalten haben. Lassen Sie den Topf jedoch nicht im Wasser auf der Untertasse sitzen. Entleeren Sie die Untertasse, nachdem Sie das Wasser abgelassen haben.

Stellen Sie sicher, dass die Wassertemperatur zwischen 17 und 22 ° C liegt. Sie wollen die Pflanze nicht schocken. Denken Sie schließlich daran, dass Sie, wenn sich die Pflanze verwelkt hat, vor dem Bewässern noch den Boden kontrollieren sollten, da Welken nicht zwangsläufig bedeutet, dass die Pflanze Wasser benötigt.

Nun wissen Sie, wie man eine Pflanze wässert und wie wenig Wasser eine Pflanze töten, können Sie von nun an gesunde Büro- oder Heimpflanzen für Ihren Genuss haben.

So gießen Sie eine Pflanze: Wie viel Wasser sollte ich meiner Pflanze geben?

Video: Obstbäume pflanzen leicht gemacht – Baum pflanzen wie Profis

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: