So ​​beschneiden Sie japanische Weidenbäume: Tipps zum Beschneiden einer japanischen Weide

Wie die meisten Weiden wachsen japanische Weidenbäume extrem schnell. Japanische Weiden zu trimmen ist eine lästige Pflicht, die Sie möglicherweise mehrmals im Jahr erledigen müssen, um Form und Größe in Schach zu halten. Klicken Sie auf diesen Artikel, um zu erfahren, wie man japanische Weiden beschneidet.

So ​​beschneiden Sie japanische Weidenbäume: Tipps zum Beschneiden einer japanischen Weide

In den letzten Jahren sind japanische Weiden, insbesondere die gefleckten Sorten mit weißer bis rosafarbener Variation, zu äußerst beliebten Landschaftspflanzen geworden. Wie die meisten Weiden wachsen auch sie extrem schnell. Als Gartencenterarbeiter und Landschaftsgestalter habe ich Hunderte dieser Bäume verkauft und gepflanzt. Bei jedem einzelnen habe ich den Hausbesitzer gewarnt, dass es nicht lange klein und aufgeräumt bleibt. Japanische Weiden zu trimmen ist eine lästige Pflicht, die Sie möglicherweise mehrmals im Jahr erledigen müssen, um die Form und Größe in Schach zu halten. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man japanische Weiden beschneidet.

Informationen zum Beschneiden japanischer Weiden

Nur allzu oft stellen Hausbesitzer fest, dass eine süße kleine Weide mit rosa und weißem Laub schnell zu einer 8- bis 10-jährigen Weide werden kann. Fuß (2,4 bis 3 m) Monster. Wenn sie wachsen und altern, können sie auch viele der einzigartigen Laubfarben verlieren, die Ihre Aufmerksamkeit auf sie gelenkt haben. Glücklicherweise können Größe und Form durch regelmäßiges Beschneiden und Trimmen beibehalten werden. Das Beschneiden von Japanischen Weiden fördert auch das Wachstum neuer Farben.

Bei Bedarf können Sie eine Japanische Weide auf eine Höhe von etwa 30 cm zurückschneiden, damit sie sich verjüngt und ausprobiert um seine zukünftige Größe und Form besser im Griff zu haben. Wenn das gesagt ist, gerate nicht in Panik oder mache dir keine Sorgen, wenn du eine japanische Weide beschneidest. Wenn Sie versehentlich einen falschen Ast abschneiden oder zum falschen Zeitpunkt abschneiden, wird er nicht verletzt.

Trotzdem gibt es einige empfohlene Richtlinien für das Beschneiden von japanischen Weiden.

So ​​beschneiden Sie japanische Weidenbäume: Tipps zum Beschneiden einer japanischen Weide

Zurückschneiden eines japanischen Weidenbaums

Das Zurückschneiden von alten, beschädigten, toten oder sich kreuzenden Ästen, um die Sonneneinstrahlung oder den Luftstrom zu erhöhen, erfolgt im Spätwinter, wenn die Weide ruht und sich die Frühlingskätzchen noch nicht gebildet haben. Schneiden Sie diese Zweige bis zum Ansatz zurück. Zu diesem Zeitpunkt ist es in Ordnung, etwa 1/3 der Zweige mit sauberen, scharfen Scheren oder Astscheren zu entfernen.

Mittsommer ist ein idealer Zeitpunkt, um japanische Weiden in Form zu bringen, die Größe zu kontrollieren und ihre Vielfalt zu verjüngen, wenn die weiße und rosa Farbe von getupften Weiden zum Verblassen neigt. Ein leichtes bis starkes Trimmen lässt die Pflanze jedoch ein buntes, rosa und weißes Neuwachstum ausstrahlen.

Es wird normalerweise empfohlen, eine japanische Weide um etwa 30-50% zu kürzen. Wenn die Größe und Form wirklich aus dem Ruder gelaufen ist, können Sie die ganze Pflanze auf einen Meter zurückschneiden.

Video: Baum Schnitt Weide Hochstamm erziehen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: