Silberhügelpflanze – Pflege von Silberhügel

Feines, zartes Laub und eine attraktive, hügelige Angewohnheit sind nur einige Gründe, warum Gärtner gerne Silberhügelpflanzen anbauen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Silberhügelpflanze anbauen und pflegen.

Silberhügelpflanze - Pflege von Silberhügel

Feines, zartes Laub und ein attraktiver Wuchs sind nur einige Gründe, warum Gärtner die Silberhügelpflanze (Artemisia schmidtiana ‘ Silver Mound ’). Wenn Sie etwas über das Wachsen und Pflegen von Silberhügelpflanzen lernen, werden Sie wahrscheinlich andere Gründe finden, um ein paar mehr im Garten anzubauen.

Verwendung von Silberhügel-Artemisia

Diese attraktive Pflanze eignet sich als eine sich ausbreitende Grenze für das Blumenbeet, wenn es als Rand im mehrjährigen Garten verwendet wird und auf Wegen und Gehwegen wächst. Das zarte Laub behält in den heißesten Sommermonaten seine Form und Farbe.

Aus der Familie der Asteraceae ist der Silberhügel Artemisia das einzige Mitglied mit einer niedergeworfenen, sich ausbreitenden Gewohnheit. Im Gegensatz zu anderen Arten ist die Silberhügelpflanze nicht invasiv.

Diese Sorte wird oft als Silberhügel-Wermut bezeichnet und ist eine relativ zwergartige Pflanze. Eingebettet in hohe, blühende Sommerblüten dient die Silberhügelpflanze als dauerhafte Bodenbedeckung, die wachsendes Unkraut abschattet und die Pflege von Silberhügeln weiter reduziert.

Silberhügelpflanze - Pflege von Silberhügel

Informationen zur Pflege von Silberhügeln

Die Silberhügelpflanze schneidet am besten ab, wenn sie an einem vollsonnigen bis teilsonnigen Standort in einem durchschnittlichen Boden steht. Das Einpflanzen dieses Exemplars in weniger fruchtbaren Boden verringert einige Aspekte der Pflege von Silberhügeln.

Zu reiche oder zu arme Böden führen zur Spaltung, Aussterben oder Ablösung in der Mitte des Hügels. Dies wird am besten durch Aufteilung der Anlage korrigiert. Die regelmäßige Aufteilung des Silberhügels Artemisia ist Teil der Pflege des Silberhügels, wird jedoch weniger häufig benötigt, wenn er in die richtige Erde gepflanzt wird.

Der Silberhügel Artemisia ist eine kleine, widerstandsfähige Pflanze, die gegen Hirsche und Kaninchen resistent ist und viele Schädlinge machen es zu einer hervorragenden Ergänzung für abgelegene Steingärten oder Beete in der Nähe von Wald- oder Naturgebieten.

Die Artemisia-Pflege besteht, abgesehen von der Teilung alle zwei bis drei Jahre, aus seltenem Gießen in Zeiten ohne Regen und eine Mitte-Sommerordnung, normalerweise um die Zeit erscheinen die unbedeutenden Blumen Ende Juni. Durch das Trimmen bleibt die Pflanze in Ordnung und behält ihre Hügelform bei.

Pflanzen Sie den Silberhügel Artemisia in Ihrem Garten oder Blumenbeet für attraktives, silbernes Laub und geringen Pflegeaufwand. Trockenheits- und schädlingsresistent. Vielleicht stellen Sie fest, dass dies eine wünschenswerte Ergänzung Ihres Gartens ist.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: