Sedum ‚ Vera Jameson ‚ Info – Anbau von Vera Jameson Sedum im Garten

Der Vera Jameson-Mauerpfeffer gehört zur Gruppe der Mauerpfefferpflanzen und ist eine auffällige Pflanze mit burgunderroten Stielen und staubigen rosa Herbstblumen. Diese Pflanze verleiht Beeten eine einzigartige Farbe und ist leicht zu züchten. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr über den Anbau dieses spektakulären Sedums zu erfahren.

Sedum ' Vera Jameson ' Info - Anbau von Vera Jameson Sedum im Garten

Sedum telephium ist eine sukkulente Staude, die in verschiedenen Sorten und Sorten erhältlich ist . Einer davon, der Vera Jameson-Mauerpfeffer, ist eine auffällige Pflanze mit burgunderfarbenen Stielen und staubigen rosa Herbstblumen. Diese Pflanze verleiht Beeten eine einzigartige Farbe und ist leicht zu züchten.

Über Vera Jameson Pflanzen

Sedumpflanzen sind Sukkulenten und gehören zur selben Gattung wie Jadepflanzen und andere beliebte Sukkulenten. Sie sind einfach zu ziehende Stauden, die Gartenbeeten eine interessante Textur und ein einzigartiges Blumenmuster verleihen. Sedumpflanzen wachsen in Klumpen von 23 bis 30 cm Höhe und produzieren fleischige Blätter. Die Blüten sind klein, wachsen aber in großen Büscheln, die oben abgeflacht sind.

Vera Jameson hat von allen Sedum-Sorten die vielleicht auffälligste und ungewöhnlichste Färbung. Die Form der Pflanze ähnelt anderen Sedums, aber die Stängel und Blätter fangen bläulich-grün an und färben sich satt, tief rötlich-lila. Die Blüten sind dunkelrosa.

Der Name dieses interessanten Sedums stammt von der Frau, die es in den 1970er Jahren zum ersten Mal in ihrem Garten in Gloucestershire, England, entdeckte. Der Sämling wurde in einem nahe gelegenen Kindergarten kultiviert und nach Frau Jameson benannt. Es ist wahrscheinlich eine Kreuzung zwischen zwei anderen Sedumsorten, ‚Ruby Glow‘ und ‚Atropurpureum‘.

Sedum ' Vera Jameson ' Info - Anbau von Vera Jameson Sedum im Garten

So ​​züchten Sie ein Vera Jameson-Sedum

Wenn Sie bereits Sedum gezüchtet haben In Ihren Betten oder Rändern wird Vera Jameson Sedum nicht anders wachsen. Es ist eine großartige Ergänzung für seine Farbe, aber auch für seine elegante Form. Vera Jameson ist dürreverträglich und sollte nicht überbewässert werden. Achten Sie also darauf, dass der Boden dort gut abfließt, wo Sie ihn anpflanzen. Es braucht volle Sonne, verträgt aber möglicherweise etwas Schatten.

Dieses Sedum wächst gut an jedem sonnigen Standort und kann sowohl in einem Container als auch in einem Bett aufbewahrt werden. Es braucht extrem viel Hitze und Kälte und muss, wenn es einmal hergestellt ist, nicht mehr gewässert werden. Schädlinge und Krankheiten sind bei diesen Pflanzen nicht typisch. Tatsächlich wird Ihr Sedum nicht von Rehen zerstört und zieht Schmetterlinge und Bienen in Ihren Garten.

Video: All About Sedum | The Dirt | Better Homes & Gardens

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: