Sedge-Lawn-Ersatz: Tipps für wachsende native Sedge-Rasenflächen

Sedge-Lawn-Ersatz: Tipps für wachsende native Sedge-Rasenflächen

Wenn Sie nach einem Wasserrutsche einer Anlage suchen, um diese Sommerkosten zu sparen, suchen Sie nicht weiter. Ein Rasen mit Rasenmäher benötigt viel weniger Wasser als Rasenrasen und ist an viele Standorte und Klimazonen anpassbar. Es gibt zahlreiche Arten in der Carex-Familie, die sich hervorragend als Rasenrasenalternative eignen. Sedge as a grass ist voller Farbe und Bewegung und ist wartungsarm. Es ist vielleicht die perfekte Pflanze für einen minimalistischen Ansatz für den Gartenbau, jedoch mit optischer Anziehungskraft und fleißiger Zähigkeit das alte ausprobiert und wahr. Der Ersatz von Rasenrasen verleiht dem Garten eine moderne und dennoch natürliche Note. Hinzu kommt die Pflegeleichtigkeit und die Pflege des faulen Mannes, und Sedge ist eine erfolgreiche Anlage für Rasenflächen und andere Flächen. Es gibt Dutzende von Sorten zur Auswahl, von denen viele in Nordamerika heimisch sind. Einheimische Rasenflächen sind sofort an Ihren Garten anpassbar und widerstandsfähig gegenüber der Umgebung.

Traditionelle Rasenflächen sind ein wunderbarer Ort, um Krocket zu spielen, zu rollen und in der Sonne zu picknicken. Mit diesen reizvollen Freizeitbeschäftigungen kommt auch das Mähen, Besäumen, Jäten, Füttern, Belüften und Stechen. Das ist eine Menge Arbeit für eine Anlage. Wenn Sie nach einer Alternative zu all diesem Unterhalt suchen, versuchen Sie es mit niedrig wachsenden Seggenpflanzen, um den Raum auszufüllen, und verwandeln Sie ihn in eine lebendige, sich bewegende Pflanzenlandschaft. Sie bieten einen Prärie- oder Dünen-Look, eine mediterrane oder sogar exotische Landschaft. Auf einem Rasen mit Sedge-Gras steht alles in einem vielseitigen Paket.

Auswahl eines Ersatz-Rasens

Zunächst müssen Sie Ihre Pflanzen auswählen. Um das Gefühl eines Rasens zu imitieren, sollten Sie niedrig wachsende Pflanzen pflücken. Aber wenn Sie verrückt sind, können Sie es auf jeden Fall mischen. Die meisten Seggen wachsen in einer Klumpenform. Einige der besten Rasenrutschen-Alternativen zum Ersetzen traditioneller Rasenflächen könnten sein:

  • Carex tumulicola
  • Carex praegracillis
  • > Carex pansa

Jeder der ersten drei wird mit C weniger als 18 Zoll groß. pansa und praegracillis sind nur 6 bis 8 Zoll groß in einem kompakten Büschel.

  • Carex flagellifera ist ein Fuß oder mehr Höhe.
  • Tussok-Segge ( C. stricta ) ist eine süße kleine 1 bis 2-Fuß-Pflanze mit tiefgrünen, empfindlichen Klingen.
  • Carex albicans breitet sich durch Rhizome aus, die schnell ein Pflanzbeet oder eine Rasenfläche füllen und nahtlos einen Teppich aus weißgefärbten Blättern bilden.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Erweiterungsbüro oder Gartencenter nach den empfohlenen Exemplaren die für Ihre Region geeignet sind.

Installieren von Sedge as Lawn

Beginnen Sie wie bei jedem Projekt mit einem gut vorbereiteten Platz. Lösen Sie den Boden mindestens 5 cm und reiben Sie ihn frei von Steinen, Wurzeln und anderen Ablagerungen.

Stellen Sie sicher, dass Sie über eine gute Drainage verfügen. Sedge-Pflanzen vertragen Dürrebedingungen, bevorzugen jedoch moderate Feuchtigkeit, um bestes Wachstum zu erreichen. Was sie wirklich hassen, sind nasse Füße. Falls nötig, arbeiten Sie mit etwas Sand, um die Entwässerung zu verbessern.

Setzen Sie Ihre Segge mehrere Zentimeter auseinander, um Wachstum zu ermöglichen. Rhizom-Streueranlagen füllen im Laufe der Zeit alle Lücken aus, während Klumpenformen etwas enger zusammen installiert werden können.

Mulch um die Gräser herum und für mindestens zwei Monate gleichmäßige Feuchtigkeit. Danach den Wasserauftrag um die Hälfte reduzieren. Die Pflanzen brauchen nicht viel Nährstoffzusatz, aber eine jährliche Frühlingsdüngung bringt sie zu einem guten Start in die Vegetationsperiode.

Einheimische Rasenrasen brauchen sehr wenig Aufmerksamkeit, da sie bereits für ein natürliches Leben in der Natur geeignet sind Region. Einige Hecken profitieren von einem Haarschnitt am Ende der Saison, damit leicht neues Wachstum durch die Krone kommt.

Sedge-Lawn-Ersatz: Tipps für wachsende native Sedge-Rasenflächen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: