Schweinemist für Kompost: Kann man Schweinemist für Gärten verwenden?

Schweinemist für Kompost: Kann man Schweinemist für Gärten verwenden?

Ehemalige Landwirte gruben im Herbst Schweinemist in ihren Boden und lassen ihn im nächsten Frühling in Nährstoffe zerfallen Pflanzen. Das Problem dabei ist heute, dass zu viele Schweine E. coli, Salmonellen, parasitäre Würmer und eine Vielzahl anderer Organismen in ihrem Dünger tragen. Also, was ist die Antwort, wenn Sie eine geeignete Quelle für Schweinemist und einen Garten haben, der gefüttert werden muss? Kompostierung! Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Schweinemist für den Gartenbau kompostieren.

Können Sie Schweinemist für Gärten verwenden?

Absolut. Der beste Weg für die Verwendung von Schweinemist im Garten ist das Kompostieren. Fügen Sie Schweinemist zu Ihrem Komposthaufen hinzu und lassen Sie ihn lange genug und heiß genug faulen. Es zerstört und zerstört alle Organismen, die es tragen könnte, die eine Gefahr für Ihre Gesundheit darstellen.

Kompost ist für viele Gärtner als „schwarzes Gold“ bekannt, weil es so viel Gutes in einem Garten tut. Es belüftet den Boden, damit die Wurzeln leichter durchgehen können, hält die Feuchtigkeit zurück und fügt sogar viele Nährstoffe hinzu, die wachsende Pflanzen brauchen. All dies wird geschaffen, indem Sie unerwünschten Müll aus Ihrem Haus und Garten in einen Komposthaufen verwandeln oder ihn in einen Kompostbehälter legen.

Schweinemist für Kompost

Der Schlüssel zum Kompostieren von Schweinemist ist dass es bei hoher Hitze arbeiten muss und häufig gewendet werden muss. Baue einen Stapel mit einer guten Mischung an Zutaten, von getrocknetem Gras und abgestorbenen Blättern bis hin zu Küchenresten und Unkraut. Mischen Sie den Schweinedünger mit den Zutaten und fügen Sie etwas Gartenerde hinzu. Halten Sie den Haufen feucht, aber nicht nass, um die Zersetzungsaktion in Gang zu setzen.

Kompost braucht Luft, um sich zu verwandeln, und Sie geben dem Haufen Luft, indem Sie ihn umdrehen. Verwenden Sie eine Schaufel, Mistgabel oder einen Rechen, um in den Haufen zu graben, und bringen Sie das Bodenmaterial nach oben. Tun Sie dies mindestens einmal im Monat, um die Aktion in Ihrem Komposthaufen aufrechtzuerhalten, und warten Sie mindestens vier Monate, bevor Sie sie verwenden.

Der beste Zeitpunkt für den Einsatz von Schweinemist im Garten ist der Bau Ein neuer Komposthaufen im Herbst, wenn Sie am Ende der Saison den Garten und den Hof aufräumen. Drehen Sie ihn alle drei bis vier Wochen um, bis der Schnee fliegt, decken Sie ihn dann mit einer Plane ab und lassen Sie den Kompost den ganzen Winter über kochen.

Wenn der Frühling kommt, werden Sie mit einem Stapel reichhaltigen Komposts versorgt, der ideal für Sie ist in deinen Boden arbeiten. Jetzt können Sie Ihren Schweinedünger im Garten einsetzen.

Schweinemist für Kompost: Kann man Schweinemist für Gärten verwenden?

Video: Mist fuer den Garten je mehr je besser

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: