Schneiden von Bougainvillea-Pflanzen – Beschneiden von Bougainvillea-Pflanzen

Ob als tropische Weinrebe im Innen- oder Außenbereich angebaut, das Beschneiden eines Bougainvillea kann eine entmutigende Aufgabe sein, besonders wenn Sie die häufigsten Dornenarten haben. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um zu erfahren, wie man Bougainvillea beschneidet.

Schneiden von Bougainvillea-Pflanzen - Beschneiden von Bougainvillea-Pflanzen

Während eines kürzlichen Besuchs in einem botanischen Garten in Florida war ich besonders fasziniert von einer riesigen Bougainvillea-Rebe, die beschnitten und geschult wurde wie ein kaskadenförmiger Zierbaum am Rande eines Koiteichs wachsen. In meinem kühlen, nördlichen Klima kann Bougainvillea nur als tropische Zimmerpflanze angebaut werden. In Töpfen dürfen sie im Sommer so viel wie möglich klettern und bedecken, müssen aber jeden Herbst zurückgeschnitten und in Innenräumen mitgenommen werden, um den Winter zu überstehen.

In den Zonen 9-11 kann Bougainvillea jedoch Wachsen Sie das ganze Jahr über im Freien, klettern und bedecken Sie so viel, wie Sie möchten, und machen Sie im Frühjahr nur eine kurze Halbruhepause. Ob als tropische Weinrebe im Innen- oder Außenbereich angebaut, ein Bougainvillea zu beschneiden scheint eine entmutigende Aufgabe zu sein, besonders wenn Sie die häufigsten dornigen Sorten haben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Bougainvillea beschnitten wird.

Schneiden von Bougainvillea-Pflanzen

Bougainvillea ist a laubwechselnde tropische Rebe, winterhart in den Zonen 9-11. In den wärmsten Zonen kann es immergrün erscheinen und den größten Teil des Jahres blühen. Bougainvillea ist selbst in den entsprechenden Zonen äußerst empfindlich und kann bei ungewöhnlichem Wetter durch Frost eingeklemmt werden. Bougainvillea ist in trockenen Gebieten heimisch und bevorzugt einen Standort mit trockenerem Boden und voller Sonne.

Bougainvillea-Pflanzen eignen sich hervorragend zum Trainieren von Pergolen, da sie die heiße, intensive Nachmittagssonne lieben, der wir zu entkommen versuchen. In der Landschaft kann Bougainvillea auch zurückgeschnitten werden, um als Strauch-, Bodendecker- oder Gründungspflanzung für heiße, trockene Gebiete zu wachsen.

Natürlich ist das Problem beim Trainieren, Beschneiden oder Abschneiden von Bougainvillea-Pflanzen das unangenehme, lange Dornen haben die meisten Sorten. Wenn ich etwas Dorniges beschneide, ziehe ich zuerst meine dicken Rosenschnitthandschuhe aus Leder an. Gute Handschuhe bedecken in der Regel sowohl den Unterarm als auch die Hände. Das Tragen eines langärmligen Hemdes während des Zurückschneidens kann auch dazu beitragen, unangenehme Schnitte und Kratzer zu vermeiden.

Gute Sicherheitskleidung ist wichtig, aber das Wichtigste beim Zurückschneiden einer Pflanze sind scharfe, hygienische und starke Schnittmaschinen. Wenn Sie bei der Pflanze, die Sie beschneiden, irgendwelche Schädlinge oder Krankheitsprobleme vermuten, desinfizieren Sie die Beschneider zwischen den einzelnen Schnitten, indem Sie sie in Bleichwasser tauchen. Reinigen Sie alle Schnitte, da das Abheilen zerrissener und zackiger Kanten länger dauert, wodurch Schädlinge und Krankheiten eine größere Chance haben, eine Pflanze zu infizieren.

Schneiden von Bougainvillea-Pflanzen - Beschneiden von Bougainvillea-Pflanzen

Beschneiden von Bougainvillea-Pflanzen

Wenn Sie Ich frage mich, wann ich Bougainvillea beschneiden soll. Das hängt wirklich davon ab, wo und wie die Pflanze wächst.

Wenn Sie als tropische Kübelpflanzen in kühlen Klimazonen wachsen, müssen Sie wahrscheinlich alle Pflanzen zurückschneiden fallen, um sie an einen geschützten Ort zu bringen. In diesem Fall gibt es wirklich keinen richtigen oder falschen Weg, ein Bougainvillea zu beschneiden. Schneiden Sie es einfach auf eine handliche Größe zurück und nehmen Sie es in Innenräumen mit, bevor in Ihrer Nähe Frostgefahr besteht. Die Pflanze wird wahrscheinlich nach einem harten Schnitt ruhen, wird sich aber im Frühjahr wieder füllen. Es ist auch eine gute Idee, Pflanzen vor dem Überwintern in Innenräumen gegen Schädlinge und Krankheiten zu behandeln.

In Landschaften der Zone 9-11 ist der späte Winter / frühe Frühling die beste Zeit zum Beschneiden von Bougainvillea. Die meisten Pflanzen werden sich Mitte bis Ende des Winters in einem halbruhenden Zustand befinden und werden nicht einmal durch einen schweren Schnitt geschädigt. Schneiden Sie abgestorbenes oder erkranktes Holz aus und entfernen Sie auch alle überfüllten Zweige, die einen guten Luftstrom durch die Pflanze verhindern.

Bougainvillea-Pflanzen vertragen auch Formgebung, leichtes Beschneiden und deadheading zu jeder Jahreszeit, aber wichtige Schnittarbeiten sollten so lange ausgeführt werden, bis die Pflanze etwas ruhender ist. Sollten die Blätter eines Bougainville durch Frost beschädigt werden, können Sie diese einfach abschneiden.

Video: Bougainvillea pflege Standort gießen düngen vermehren schneiden überwintern Drillingsblume

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: