Schefflera Plant Pruning: Tipps zum Abbau von Schefflera-Pflanzen

Schefflera Plant Pruning: Tipps zum Abbau von Schefflera-Pflanzen

Scheffleras sind sehr beliebte Zimmerpflanzen, die große, dunkle oder bunte Palmatblätter produzieren (Blätter, die aus mehreren kleinen Blättchen bestehen einziger Punkt). In den USDA-Zonen 9b bis 11 werden sie oft in kälteren Räumen in Töpfen gehalten. Das Leben in einem Topf in einem Topf kann jedoch hart für eine Pflanze sein und führt oft zu langbeinigen, ungesund aussehenden Formen. Dann ist es Zeit zu beschneiden. Lesen Sie weiter, um mehr über das Beschneiden von Schefflera-Zimmerpflanzen und das Beschneiden einer Schefflera zu erfahren.

Trimmen von Schefflera-Zimmerpflanzen

Die tropische Schefflera-Pflanze, auch Regenschirmpflanze oder Baum genannt, kann im Freien recht groß werden das richtige Klima. In Innenräumen kann diese beliebte Zimmerpflanze in überschaubarer Größe geschnitten und gepflegt werden. Schefflera-Pflanzen beschneiden ist einfach und nichts, was Sie daran hindern sollte, diese schöne Pflanze in Ihrem Zuhause zu genießen.

Wenn Sie jemals eine heimische Schefflera gesehen haben, werden Sie überrascht sein, wie groß sie werden. Bei natürlichem Licht, Wasser und Platz werden sie bis zu 12 Meter hoch. In Innenräumen werden sie nur bis zu 2,5 Meter groß.

Sie können die Höhe Ihrer Regenschirmpflanze regulieren, indem Sie sie schneiden und formen. Es ist nicht unbedingt notwendig, Schefflera-Pflanzen zu beschneiden, aber wenn Sie eine schöne Regenschirmform und eine bestimmte Höhe wünschen oder wenn Ihre Pflanze außer Kontrolle geraten ist, können Sie sie leicht kürzen.

Scheffleras können einen einzigen Stamm haben. Sie neigen jedoch dazu, mehrere Stiele zu haben, die sich verzweigen, wenn die Pflanze höher wird. Wenn Ihre Pflanze nicht genug Licht oder Nährstoffe bekommt oder wenn sie sich nur in einem zu kleinen Topf befindet, werden einige dieser Stiele möglicherweise lang und langbeinig. Sie können unter ihrem eigenen Gewicht umkippen oder nur an den Enden Blätter produzieren.

Dies ist ein guter Hinweis darauf, dass es Zeit ist, Schefflera-Pflanzen zu beschneiden. Eine Schefflera-Pflanze zu beschneiden ist nicht besonders schwer – wenn Sie einen langen und ungesund aussehenden Stiel sehen, schneiden Sie ihn zurück! Schneiden Sie schlecht aussehende Stiele auf 3 oder 4 Zoll hoch. Dies sollte neues Wachstum fördern und die Pflanze kompakter und dichter machen. Es kann auch hilfreich sein, die Pflanze an ein sonnigeres Fenster zu stellen oder in einen größeren Topf umzupflanzen.

So schneiden Sie eine Schefflera-Pflanze zurück

Wenn Sie gerade eine Schefflera in der Baumschule gekauft haben, ist es richtig wahrscheinlich 2 bis 3 Fuß (etwa 1 Meter) groß. Wenn es wächst, können Sie es beschneiden, um die gewünschte Form beizubehalten und zu verhindern, dass es größer wird, als Sie möchten. Für Zimmerpflanzen ist dies zu jeder Jahreszeit möglich. Verwenden Sie eine scharfe Gartenschere oder ein Messer und schneiden Sie die Schnitte direkt über den Blättern. Machen Sie Schnitte, um dichtere Klumpen aufzubrechen und die Pflanze gleichmäßiger erscheinen zu lassen.

Durch das strategische Beschneiden einer Schefflera-Pflanze kann sie sowohl zum Wachsen als auch zum Aufwachsen anregen und eine dichtere, buschigere Form erzeugen. Das Trimmen von Schefflera-Zimmerpflanzen kann erreicht werden, indem die Spitzen der höchsten Stiele etwa einen Zoll über der Stelle abgeschnitten werden, an der das nächste Blatt angebracht ist. Dadurch wird mehr Wachstum vom Stiel nach außen als nach oben gefördert.

Überschneiden von Scheffleras

Sie können Ihre Schefflera auch beschneiden, wenn sie überwachsen ist. Machen Sie Schnitte, um es zu formen und zu verdünnen, damit das Licht in die blanken Zweige eindringen und das Blattwachstum stimulieren kann. Wenn Sie einen „langbeinigen“ Stiel oder einen Hauptstamm haben, dem das Blattwachstum fehlt, können Sie ihn auf etwa 5 cm (6 Zoll) zurückschneiden. Es mag schwer erscheinen, aber das Wachstum dieses Stammes wird es mit allen anderen aufnehmen.

Der Grund, warum es nackt wurde, ist ein Mangel an Licht. Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Schirmpflanze an einem Ort befindet, an dem sie viel indirektes Licht bekommt. Drehen Sie es gelegentlich, um das Blattwachstum auszugleichen.

Schefflera Plant Pruning: Tipps zum Abbau von Schefflera-Pflanzen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: