Scape Blast bei Taglilien: Tipps zur Vermeidung von Scape Blast bei Taglilien

Während Taglilien normalerweise problemlos sind, neigen viele Sorten tatsächlich zu Scape Blast. Was genau ist Scape Blasting? Erfahren Sie hier mehr über Daylily Scape Blast und was Sie dagegen tun können.

Scape Blast bei Taglilien: Tipps zur Vermeidung von Scape Blast bei Taglilien

Während Daylilies normalerweise problemlos sind, sind viele Sorten tatsächlich anfällig für Scape Blast. Was genau ist Scape Blasting? Erfahren Sie mehr über die Tageslilien-Scape-Explosion und was kann dagegen getan werden?

Was ist Scape-Explosion?

Scape-Explosion in Tageslilien, gelegentlich auch als bezeichnet Scape Cracking oder Knospenexplosion, ist in der Regel ein plötzliches Platzen, Knacken, Spalten oder Brechen der Scapes – normalerweise in der Mitte. Die Landschaft enthält den gesamten Blütenstiel, der sich über der Krone befindet. Es ist mit Ausnahme einiger Hochblätter hier und da blattlos.

Bei dieser Art von Taglilienknospenexplosion scheinen die Landschaften horizontal abzubrechen (wenn auch manchmal vertikal) oder zu explodieren. Tatsächlich hat dieser Zustand seinen Namen vom Schadensmuster abgeleitet, das üblicherweise einem in die Luft gesprengten Kracher ähnelt, bei dem Teile der Landschaft in alle Richtungen platzen.

Beim Sprengen von Landschaften oder Taglilienknospen Trennt nicht unbedingt die gesamte Blüte. Tatsächlich kann dies auf zwei Arten geschehen: – vollständig, wo alle Blüten verloren gehen ODER teilweise, die weiter blühen können, solange die Kambiumschicht noch anhaftet. In einigen Fällen kann das Strahlen zu einer sauberen Unterbrechung führen, die dem Schneiden mit einer Schere oder sogar einem senkrechten Abreißen über die gesamte Länge der Form ähnelt.

Achten Sie bei Taglilien kurz vor der Blütezeit auf Anzeichen einer Scape-Explosion

Wodurch wird Scape Blast bei Taglilien verursacht?

Interner Druck, der sich infolge einer unregelmäßigen Bewässerung oder einer übermäßigen Bewässerung infolge einer Dürre (z. B. bei starken Regenfällen) aufgebaut hat ) – ähnlich wie beim Knacken von Tomaten und anderen Früchten – ist die häufigste Ursache für Scape Blast. Extreme Temperaturänderungen, überschüssiger Stickstoff und Düngen vor einer erhöhten Bodenfeuchtigkeit können ebenfalls zu diesem Phänomen der Gartenpflanzen beitragen.

Darüber hinaus scheint das Scape-Strahlen bei tetraploiden Arten (mit einer einzigen Einheit von vier Chromosomen) häufiger vorzukommen. wahrscheinlich aufgrund ihrer weniger flexiblen Zellstrukturen.

Verhindern von Scape Blast

Obwohl es im Garten keine Garantie gibt, ist es möglich, Scape Blast bei Taglilien zu verhindern. Die folgenden Tipps können dabei helfen, das Sprengen von Scapes zu verhindern oder den Schaden auf ein Mindestmaß zu reduzieren:

  • Halten Sie die Taglilien während Dürreperioden ausreichend wässrig.
  • Setzen Sie die Düngung bis zu einem späteren Zeitpunkt aus Die Jahreszeit (Spätsommer), in der Pflanzen Energie für die Blüten des nächsten Jahres sammeln. Nicht düngen, wenn es trocken ist.
  • Sorten, die eher zum Sandstrahlen neigen, sollten in Klumpen als in einzelne Kronen gepflanzt werden.
  • Borgehalte im Boden leicht erhöhen (Überschuss vermeiden Bor), bevor im Frühjahr Scapes mit frischem Kompost oder einem langsam freisetzenden organischen Stickstoffdünger wie Milorganite entstehen.

Scape Blast bei Taglilien: Tipps zur Vermeidung von Scape Blast bei Taglilien

Scape Blast Treatment

Once Scape Explosion passiert, es gibt wirklich wenig, was Sie tun können, außer das Beste daraus zu machen. Entfernen Sie vollständig gestrahlte Scapes nicht nur für den Anschein, sondern dies kann auch dazu beitragen, neuen Scapes Platz zu machen.

Für diejenigen, die nur teilweise betroffen sind, können Sie versuchen, den gestrahlten Bereich mit einer Schiene zu unterstützen. Dies wird normalerweise erreicht, indem ein Eis am Stiel verwendet wird, der mit Klebeband an der teilweise abgetrennten Form befestigt ist.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: